. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,32 €, größter Preis: 11,95 €, Mittelwert: 7,88 €
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Thomas Steinfeld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Steinfeld:

Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Taschenbuch

ISBN: 3423340509

[SR: 1104824], Taschenbuch, [EAN: 9783423340502], Deutscher Taschenbuch Verlag, Deutscher Taschenbuch Verlag, Book, [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Deutscher Taschenbuch Verlag, Diesem Buch, das die Bedeutung Weimars für die deutsche Kultur kritisch zu klären versucht, ist zu wünschen, daß es nicht in der Flut der Veröffentlichungen zum Goethe-Jahr untergeht. Weimar, so stellt Steinfeld fest, ist "bloß ein Ort an der Peripherie" in einer "bloß durchschnittliche[n]" Gegend. Die Beliebtheit des Ortes bei den deutschen Kulturschaffenden im 19. und frühen 20. Jahrhundert führt Steinfeld im Wesentlichen auf Goethe zurück sowie auf den von diesem selbst mitbegründeten Kult, der Person und Ort miteinander verband. Alle folgenden Bemühungen, von Franz Liszt bis zum Bauhaus, erscheinen als spätere Versuche, Weimar erneut zum kulturellen Zentrum zu machen, den Musenhof in moderner Form neu aufzulegen. Steinfeld teilt die Kulturgeschichte Weimars in drei "Zeitalter" ein: das goldene (der Musenhof um Goethe und seine Zeitgenossen), das silberne (von H. C. Andersen bis Friedrich Nietzsche) und das bronzene (von Harry Graf Kessler bis zum heutigen Geschäft mit dem Kulturtourismus, dem Steinfeld ablehnend gegenübersteht). Meist geht er dabei von einem Gebäude aus, das mit bestimmten prägenden Figuren der Weimarer Kulturgeschichte (nicht nur der Literatur) verbunden ist. In kurzen Abschnitten schildert Steinfeld die jeweiligen Verhältnisse und streut immer wieder interessante Anekdoten ein. Detailreichtum, eleganter essayistischer Stil und souveräne Gedankenführung machen das Buch zum Lesevergnügen. Ein Reiseführer ist dieses Buch durchaus, doch muß es vor Reiseantritt gelesen werden. Steinfeld weist dann auch darauf hin, es habe "nur der etwas von diesem Denkmal", gemeint ist Weimar, "der einiges darüber weiß": das Buch macht den Unkundigen mit Personen und Orten vertraut; dem Kundigen verschafft es neue Erkenntnis und amüsante Erinnerung. Illustriert ist das Buch mit zahlreichen Fotografien von Barbara Klemm. Meist (nicht immer) an günstigen Stellen im Text plaziert, dienen die Abbildungen dem eigenen Nachvollzug des Textes durch den Leser. Sie haben darüber hinaus ihren ganz eigenen Wert und machen das Buch zu einem Augenschmaus –- hätten aber bessere Druckqualität verdient. Eine Bibliographie regt zu weiterer Lektüre an. --Jan-Arne Sohns, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 16010501, Regionalgeschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777251, Geschichte nach Ländern, 15777481, Afrika, 15778951, Arabien, 15779031, Asien, 15777921, Australien & Ozeanien, 15779101, China, 15777261, Europa, 15779231, Indien, 15779251, Israel, 15779271, Japan, 15779281, Kanada, 15778961, Mittelamerika & Karibik, 15779071, Südamerika, 15779681, USA, 15777471, Ägypten, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Thomas Steinfeld
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Steinfeld:

Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Taschenbuch

ISBN: 3423340509

[SR: 1104824], Taschenbuch, [EAN: 9783423340502], Deutscher Taschenbuch Verlag, Deutscher Taschenbuch Verlag, Book, [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Deutscher Taschenbuch Verlag, Diesem Buch, das die Bedeutung Weimars für die deutsche Kultur kritisch zu klären versucht, ist zu wünschen, daß es nicht in der Flut der Veröffentlichungen zum Goethe-Jahr untergeht. Weimar, so stellt Steinfeld fest, ist "bloß ein Ort an der Peripherie" in einer "bloß durchschnittliche[n]" Gegend. Die Beliebtheit des Ortes bei den deutschen Kulturschaffenden im 19. und frühen 20. Jahrhundert führt Steinfeld im Wesentlichen auf Goethe zurück sowie auf den von diesem selbst mitbegründeten Kult, der Person und Ort miteinander verband. Alle folgenden Bemühungen, von Franz Liszt bis zum Bauhaus, erscheinen als spätere Versuche, Weimar erneut zum kulturellen Zentrum zu machen, den Musenhof in moderner Form neu aufzulegen. Steinfeld teilt die Kulturgeschichte Weimars in drei "Zeitalter" ein: das goldene (der Musenhof um Goethe und seine Zeitgenossen), das silberne (von H. C. Andersen bis Friedrich Nietzsche) und das bronzene (von Harry Graf Kessler bis zum heutigen Geschäft mit dem Kulturtourismus, dem Steinfeld ablehnend gegenübersteht). Meist geht er dabei von einem Gebäude aus, das mit bestimmten prägenden Figuren der Weimarer Kulturgeschichte (nicht nur der Literatur) verbunden ist. In kurzen Abschnitten schildert Steinfeld die jeweiligen Verhältnisse und streut immer wieder interessante Anekdoten ein. Detailreichtum, eleganter essayistischer Stil und souveräne Gedankenführung machen das Buch zum Lesevergnügen. Ein Reiseführer ist dieses Buch durchaus, doch muß es vor Reiseantritt gelesen werden. Steinfeld weist dann auch darauf hin, es habe "nur der etwas von diesem Denkmal", gemeint ist Weimar, "der einiges darüber weiß": das Buch macht den Unkundigen mit Personen und Orten vertraut; dem Kundigen verschafft es neue Erkenntnis und amüsante Erinnerung. Illustriert ist das Buch mit zahlreichen Fotografien von Barbara Klemm. Meist (nicht immer) an günstigen Stellen im Text plaziert, dienen die Abbildungen dem eigenen Nachvollzug des Textes durch den Leser. Sie haben darüber hinaus ihren ganz eigenen Wert und machen das Buch zu einem Augenschmaus –- hätten aber bessere Druckqualität verdient. Eine Bibliographie regt zu weiterer Lektüre an. --Jan-Arne Sohns, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 555032, Film & Fernsehen, 556086, Fotografie, 555992, Kulturwissenschaften, 555344, Malerei & Skulptur, 188804, Medien, 537048, Mode, 555336, Museum, 555560, Musik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 16010501, Regionalgeschichte, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777251, Geschichte nach Ländern, 15777481, Afrika, 15778951, Arabien, 15779031, Asien, 15777921, Australien & Ozeanien, 15779101, China, 15777261, Europa, 15779231, Indien, 15779251, Israel, 15779271, Japan, 15779281, Kanada, 15778961, Mittelamerika & Karibik, 15779071, Südamerika, 15779681, USA, 15777471, Ägypten, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
alles-buecher
, Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Steinfeld, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinfeld, Thomas:
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - Taschenbuch

2003

ISBN: 3423340509

ID: 20215593902

[EAN: 9783423340502], Gebraucht, wie neu, [SC: 0.0], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag,], 288 Seiten Einband und Schnitt leicht berieben/verstaubt - Buch sonst in Topzustand, wie neu und ungelesen - Jeder Lieferung liegt eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bei Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 750

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
primatexxt Buchversand, München, Germany [52930088] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weimar: Mit Fotografien von Barbara Klemm - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783423340502

ID: bd7893998f756a092b27658596d15e4b

Binding:Taschenbuch,Label:Deutscher Taschenbuch Verlag,Publisher:Deutscher Taschenbuch Verlag,medium:Taschenbuch,numberOfPages:288,publicationDate:2003-12-01,authors:Thomas Steinfeld,ISBN:3423340509 Taschenbuch, Deutscher Taschenbuch Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03423340509 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Weimar. - Steinfeld, Thomas und Barbara (Ill.) Klemm
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Steinfeld, Thomas und Barbara (Ill.) Klemm:
Weimar. - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783423340502

ID: 430463

287 S. Softcover Gebrauchtes Buch in GUTEM Zustand, wenige Gebrauchsspuren. 9783423340502 Versand D: 2,50 EUR, [PU:München, Dt. Taschenbuch-Verl.,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bookfarm, 04229 Leipzig
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Weimar
Autor:

Steinfeld, Thomas

Titel:

Weimar

ISBN-Nummer:

3423340509

Einst gab es einen Ort, wo das Leben selber schon ein Kunstwerk war - Biografie einer Stadt und Macht einer Illusion. Weimar ist die Welt. Nicht anders lässt sich erklären, dass die lokale Geschichtsschreibung drei Zeitalter unterscheidet, ein goldenes, ein silbernes und ein bronzenes. Die goldenen Jahre gehören ganz Goethe und den Grenzen der wohltemperierten Aufklärung; Weimar stand in voller Blüte. In den silbernen Zeiten zogen unter Großherzog Carl Alexander, der dem Städtchen einen zweiten kulturellen Frühling verschaffen wollte, klangvolle Namen ein, darunter Liszt und Nietzsche. Schließlich fanden sich im bronzenen Zeitalter Zivilisationsmüde und Idealisten ein, von Harry Graf Kessler bis Walter Gropius, um Auswege zu suchen. Thomas Steinfeld erzählt die Biografie dieser ästhetischen Provinz, die einst alle Blicke auf sich gezogen hat, wobei er nicht bei den großen Namen stehen bleibt, sondern auch dem Weimar des 20. Jahrhunderts seine Aufmerksamkeit schenkt.

Detailangaben zum Buch - Weimar


EAN (ISBN-13): 9783423340502
ISBN (ISBN-10): 3423340509
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: DTV Deutscher Taschenbuch
287 Seiten
Gewicht: 0,727 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.03.2007 23:30:42
Buch zuletzt gefunden am 07.01.2017 13:10:29
ISBN/EAN: 3423340509

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-423-34050-9, 978-3-423-34050-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher