. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29.08 EUR, größter Preis: 34.95 EUR, Mittelwert: 33.78 EUR
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - Bermbach, Udo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bermbach, Udo:

Der Wahn des Gesamtkunstwerks - neues Buch

ISBN: 9783476018687

ID: 669285

"Im Kunstwerk werden wir Eins sein", verheit Richard Wagner. Leitmotivartig zieht sich dieser Satz durch Wagners Werk und seine Vision einer "sthetischen Weltordnung". Kunst und Politik werden dabei untrennbar miteinander verwoben. Ein demokratisiertes Publikum soll ein Gesamtkunstwerk erleben, in dem die Einzelknste zum Musikdrama verschmelzen. Wagner knpft mit seinem Modell an die antike Polis an, die er idealtypisch in der Moderne wiederbeleben will. In die Neuauflage des revolutionren Wagner-Buchs lsst der Autor weitere berraschende und umfangreiche Analysen u.a. zu Wagners Antisemitismus einflieen.   Biographische Informationen Udo Bermbach, geb. 1938; Professor fr Politische Wissenchaft an der Universitt Hamburg; neben Publikationen zur Politischen Theorie und Theoriegeschichte zahlreiche Verffentlichungen zur Geschichte der Oper; insbesondere zu Wagner; dramaturgischer Berater Jrgen Flimms fr die laufende Bayreuther Neuinszenierung des "Ring". Music Music eBook, J.B. Metzler'sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wahn des Gesamtkunstwerks. Richard Wagners politisch-ästhetische Utopie. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. - Bermbach, Udo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bermbach, Udo:

Der Wahn des Gesamtkunstwerks. Richard Wagners politisch-ästhetische Utopie. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. - gebrauchtes Buch

2004, ISBN: 9783476018687

ID: 206528

XII, 396 S. Ln.mS. *neuwertig* "Im Kunstwerk werden wir Eins sein", verheißt Richard Wagner. Leitmotivartig zieht sich dieser Satz durch Wagners Werk und seine Vision einer "ästhetischen Weltordnung". Kunst und Politik werden dabei untrennbar miteinander verwoben. Ein demokratisiertes Publikum soll ein Gesamtkunstwerk erleben, in dem die Einzelkünste zum Musikdrama verschmelzen. Wagner knüpft mit seinem Modell an die antike Polis an, die er idealtypisch in der Moderne wiederbeleben will. In die Neuauflage des revolutionären Wagner-Buchs lässt der Autor weitere überraschende und umfangreiche Analysen u.a. zu Wagners Antisemitismus einfließen. Versand D: 4,00 EUR Musik, Theater, [KW:Wagner, Richard], [PU:Stuttgart: Metzler 2004.]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Bergische Bücherstube, 51491 Overath
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - Udo Bermbach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Udo Bermbach:
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - neues Buch

2004

ISBN: 3476018687

ID: 8034144609

[EAN: 9783476018687], Neubuch, [SC: 8.73], [PU: J.B. Metzler Verlag Jul 2004], POLITIK / KUNST, LITERATUR, MUSIK, SPRACHE, FILM; WELTORDNUNG; WAGNER, RICHARD, Neuware - 'Im Kunstwerk werden wir Eins sein', verheißt Richard Wagner. Leitmotivartig zieht sich dieser Satz durch Wagners Werk und seine Vision einer 'ästhetischen Weltordnung'. Kunst und Politik werden dabei untrennbar miteinander verwoben. Ein demokratisiertes Publikum soll ein Gesamtkunstwerk erleben, in dem die Einzelkünste zum Musikdrama verschmelzen. Wagner knüpft mit seinem Modell an die antike Polis an, die er idealtypisch in der Moderne wiederbeleben will. In die Neuauflage des revolutionären Wagner-Buchs lässt der Autor weitere überraschende und umfangreiche Analysen u.a. zu Wagners Antisemitismus einfließen. 408 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 8.73
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - Richard Wagners politisch-ästhetische Utopie - Bermbach, Udo
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bermbach, Udo:
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - Richard Wagners politisch-ästhetische Utopie - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 9783476018687

[ED: Gebunden], [PU: J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 2., überarbeitete und erweiterte Auflage

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - Udo Bermbach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Udo Bermbach:
Der Wahn des Gesamtkunstwerks - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 9783476018687

ID: 5971919

Richard Wagners politisch-ästhetische Utopie, [ED: 2], 2., überarbeitete und erweiterte Auflage, Hardcover, Buch, [PU: J.B. Metzler Verlag in Springer-Verlag GmbH]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Wahn des Gesamtkunstwerks
Autor:

Bermbach, Udo

Titel:

Der Wahn des Gesamtkunstwerks

ISBN-Nummer:

3476018687

"Im Kunstwerk werden wir Eins sein", verheißt Richard Wagner. Leitmotivartig zieht sich dieser Satz durch Wagners Werk und seine Vision einer "ästhetischen Weltordnung". Kunst und Politik werden dabei untrennbar miteinander verwoben. Ein demokratisiertes Publikum soll ein Gesamtkunstwerk erleben, in dem die Einzelkünste zum Musikdrama verschmelzen. Wagner knüpft mit seinem Modell an die antike Polis an, die er idealtypisch in der Moderne wiederbeleben will. In die Neuauflage des revolutionären Wagner-Buchs lässt der Autor weitere überraschende und umfangreiche Analysen u.a. zu Wagners Antisemitismus einfließen.

Detailangaben zum Buch - Der Wahn des Gesamtkunstwerks


EAN (ISBN-13): 9783476018687
ISBN (ISBN-10): 3476018687
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Metzlersche J.B. Verlagsb
396 Seiten
Gewicht: 0,798 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 05.06.2007 14:58:24
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2016 14:13:19
ISBN/EAN: 3476018687

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-476-01868-7, 978-3-476-01868-7

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher