. .
Deutsch
Österreich
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19.90 EUR, größter Preis: 26.99 EUR, Mittelwert: 21.44 EUR
Bergersdorf - Ein Tatsachenroman - Kennel, Herma
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kennel, Herma:

Bergersdorf - Ein Tatsachenroman - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 9783899190281

[ED: Hardcover, Titelbild], [PU: Vitalis-Verlag], 351 Seiten, Lesefaden s/w-Fotos auf Glanzpapier. - Aus dem Inhalt: (Klappentext: "15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die "Rest-Tschechei" ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge brennt. Unweit von der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, kommt aus Berlin zu Besuch und erklärt "sein" Bergersdorf zu einem SS-Dorf. Die ansässigen Bauern versprechen sich von den neuen Herren Gutes, die meisten Männer treten der Allgemeinen SS bei. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen. Anfangs ist für ihn, seine Familie und für die Bergersdorfer die Welt heil. Doch im Verlauf des Krieges verfinstert sich die Szenerie die Frauen des Dorfes trauern um ihre Söhne. Niemand ahnt, daß der Obernazi schon mit den Partisanen paktiert. Dann besetzen Russen und Rumänen die Dörfer. Der Bürgermeister muß erkennen: "Wir wollten uns von den Tschechen befreien und sind Hitler in die Hände gefallen." Im Mai 1945 kommt es für ihn und seine Dorfbewohner zur Katastrophe..." - "Vetreibung, Folter, Mord - nach den Schrecken des Krieges und der NS-Herrschaft..." - Fotos: Johann Tondl, Franz Tondl, Emil Strowik, Theresia Hondl, Wenzel Hondl, General Berger / Tagebuch von Toni Pokoj / Namen (mit Kurzbiographien): Andreas Schmidt, Johann Appelfeld, Robert Kautzinger, Heinz Frey, Theresia Hondl, Kathi Hondl, Maria Hondl, Wenzel Hondl, Marie Tondl, Ferdiannd Hondl, Familie Pokoj., [SC: 9.00], Neuwertig, Umschlag: Guter Umschlag, gewerbliches Angebot, 21 x 12,8 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Michael Damböck
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 9.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
BergersDorf - Herma Kennel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Herma Kennel:

BergersDorf - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783899190281

ID: 9783899190281

Ein Tatsachenroman 15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die Rest-Tschechei ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und sein Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe. BergersDorf: 15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die Rest-Tschechei ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und sein Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe. Böhmen, Geschichte Romane/Erzählungen, Deutsche Besatzung Romane/Erzählungen, Historische Romane/Erzählungen, Mähren, Geschichte Romane/Erzählungen, Vitalis

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kennel, H: BergersDorf - Herma Kennel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herma Kennel:
Kennel, H: BergersDorf - neues Buch

6

ISBN: 9783899190281

ID: 691438861

15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die Rest-Tschechei ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und sein Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schliesslich zur Katastrophe Ein Tatsachenroman Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Europa > Deutschland gebundene Ausgabe 06.2003, Vitalis, 06.2003

Neues Buch Buch.ch
No. 4199835 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kennel, H: BergersDorf - Herma Kennel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herma Kennel:
Kennel, H: BergersDorf - neues Buch

ISBN: 9783899190281

ID: ae7b4299a68eaed0310b3f976236343b

Ein Tatsachenroman 15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die Rest-Tschechei ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und sein Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe Bücher / Romane & Erzählungen / Nach Ländern & Kontinenten / Europa / Deutschland 978-3-89919-028-1, Vitalis

Neues Buch Buch.de
Nr. 4199835 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kennel, H: BergersDorf - Herma Kennel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herma Kennel:
Kennel, H: BergersDorf - neues Buch

ISBN: 9783899190281

ID: 117473089

15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die Rest-Tschechei ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und sein Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe Ein Tatsachenroman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Europa>Deutschland, Vitalis

Neues Buch Thalia.de
No. 4199835 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
BergersDorf
Autor:

Kennel, Herma

Titel:

BergersDorf

ISBN-Nummer:

3899190289

15. März 1939. Hitlers Wehrmacht marschiert in die "Rest-Tschechei" ein. Im Landkreis Iglau, einer deutschen Sprachinsel auf dem Böhmisch-Mährischen Höhenzug, feiern die Deutschen den Einmarsch als Befreiung. Nach einem vereitelten Attentat auf Adolf Hitler kommt es zu Verhaftungen, die Synagoge geht in Flammen auf. Unweit der Kreisstadt, im deutschen Bauernort Bergersdorf, verhaftet die Gestapo den tschechischen Müller. Der Bürgermeister des Dorfes, ein aufrechter Mann, kann sich den Verstrickungen nicht entziehen, zumal der Chef des SS-Hauptamtes, Gottlob Berger, aus Berlin zu Besuch kommt und "sein" Bergersdorf zu einem SS-Dorf erklärt. Die Szenerie verfinstert sich im Verlauf des Krieges. Im Mai 1945 kommt es schließlich zur Katastrophe ...

Detailangaben zum Buch - BergersDorf


EAN (ISBN-13): 9783899190281
ISBN (ISBN-10): 3899190289
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Vitalis Verlag GmbH
351 Seiten
Gewicht: 0,570 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.06.2007 08:59:49
Buch zuletzt gefunden am 12.11.2016 17:44:04
ISBN/EAN: 3899190289

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89919-028-9, 978-3-89919-028-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher