. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 50.61 EUR, größter Preis: 68.80 EUR, Mittelwert: 65.16 EUR
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA. - Funke, Thomas Gerrith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Funke, Thomas Gerrith:

Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA. - neues Buch

ISBN: 9783428113798

ID: 1118102

Hauptbeschreibung Die Verfassung der USA stellt Religionsfreiheit und weltanschauliche Neutralitt des Staates an die Spitze ihres Grundrechtskataloges. Die Auslegung des "First Amendment" durch die Verfassungsrechtsprechung der vergangenen zwei Jahrhunderte zeugt von der Bedeutung und Vielfalt von Religion in Nordamerika. Von den Pilgervtern bis zum Rehnquist Court zeichnet der Autor die Entwicklung der Religionsfreiheit nach. Schulgebet, Bekleidungsvorschriften, Sonntagsschutz und Tieropfer werden ebenso behandelt wie der Schutz der nordamerikanischen Ureinwohner. Im Zentrum steht dabei die aktuelle Frage, ob nur kollidierende Verfassungsgter oder schon die allgemeinen Gesetze einen Eingriff rechtfertigen. Die weltanschauliche Neutralitt verbietet in den USA finanzielle Zuwendungen an Religionsgemeinschaften und setzt der Darstellung von religisen Symbolen enge Grenzen. Andererseits darf der Staat die Religionsgemeinschaften auch nicht wegen ihres weltanschaulichen Charakters benachteiligen. Ein weitgehender Schutz von Religion fhrt in einer weltanschaulich heterogenen Gesellschaft zu Konflikten. Der Autor beschreibt den Lsungsansatz des US-amerikanischen Verfassungsrechts und schliet mit einigen Parallelen zur aktuellen Diskussion in Deutschland.   Inhaltsverzeichnis Inhaltsbersicht: 1. Kapitel: Von den Pilgervtern bis zur Bill of Rights: Religion in den Kolonien der Neuen Welt - Die Entstehung der Verfassung der USA - Zusammenfassung - 2. Kapitel: Religionsfreiheit und Religionsbegriff in der frhen Rechtsprechung des Supreme Court: Die frhen Auslegungen des First Amendment - Der Begriff der Religion im First Amendment - 3. Kapitel: Die Free Exercise Clause in der Nachkriegszeit: Der Weg zum "Compelling Interest Test" - Der "Compelling Interest Test" in der Anwendung - Zusammenfassung - 4. Kapitel: Die Establishment Clause in der Nachkriegszeit: Grundstze der weltanschaulichen Neutralitt - Die Neutralitt im Bezug auf Schulen - Der "Everson/Lemon-Test" in anderen Konfliktbereichen - Zusammenfassung - 5. Kapitel: Die Religionsfreiheit zu Beginn des 21. Jahrhunderts: Die Neuinterpretation der Free Exercise Clause - Der Religious Freedom Restoration Act von 1993 - Die teilweise Verfassungswidrigkeit des RFRA - Das Ringen um den Compelling-Interest-Standard - Zusammenfassung - 6. Kapitel: Die Establishment Clause zu Beginn des 21. Jahrhunderts: Die Situation bis zum Beginn der 90er Jahre - Neubewertung der rumlichen Trennung - Neue Wege der Frderung - Gebet bei Schulveranstaltungen - Zusammenfassung - 7. Kapitel: Resmee mit vergleichenden Aspekten: Zur Historie - Religionsfreiheit und ihre Schranken - Zur weltanschaulichen Neutralitt - Literaturverzeichnis - Sachverzeichnis   Rezension "[.] Funkes Abhandlung [kann] jedem deutschen Leser, der sich kurz und knapp ber Inhalte und Urteilsbegrndungen zentraler Entscheidungen des U.S. Supreme Court zu den Religionsklauseln des Ersten Amendment informieren mchte, empfohlen Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Duncker & Humblot

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA - Thomas Gerrith Funke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Gerrith Funke:

Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA - neues Buch

ISBN: 9783428113798

ID: bf084167178e66f14c14db4074d68658

Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung. Dissertationsschrift Die Verfassung der USA stellt Religionsfreiheit und weltanschauliche Neutralität des Staates an die Spitze ihres Grundrechtskataloges. Die Auslegung des "First Amendment" durch die Verfassungsrechtsprechung der vergangenen zwei Jahrhunderte zeugt von der Bedeutung und Vielfalt von Religion in Nordamerika. Von den Pilgervätern bis zum Rehnquist Court zeichnet der Autor die Entwicklung der Religionsfreiheit nach. Schulgebet, Bekleidungsvorschriften, Sonntagsschutz und Tieropfer werden ebenso behandelt wie der Schutz der nordamerikanischen Ureinwohner. Im Zentrum steht dabei die aktuelle Frage, ob nur kollidierende Verfassungsgüter oder schon die allgemeinen Gesetze einen Eingriff rechtfertigen. Die weltanschauliche Neutralität verbietet in den USA finanzielle Zuwendungen an Religionsgemeinschaften und setzt der Darstellung von religiösen Symbolen enge Grenzen. Andererseits darf der Staat die Religionsgemeinschaften auch nicht wegen ihres weltanschaulichen Charakters benachteiligen. Ein weitgehender Schutz von Religion führt in einer weltanschaulich heterogenen Gesellschaft zu Konflikten. Der Autor beschreibt den Lösungsansatz des US-amerikanischen Verfassungsrechts und schließt mit einigen Parallelen zur aktuellen Diskussion in Deutschland. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht / Völker- & Europarecht 978-3-428-11379-8, Duncker & Humblot

Neues Buch Buch.de
Nr. 10301118 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA - Thomas Gerrith Funke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Gerrith Funke:
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA - neues Buch

ISBN: 9783428113798

ID: 116261512

Die Verfassung der USA stellt Religionsfreiheit und weltanschauliche Neutralität des Staates an die Spitze ihres Grundrechtskataloges. Die Auslegung des ´´First Amendment´´ durch die Verfassungsrechtsprechung der vergangenen zwei Jahrhunderte zeugt von der Bedeutung und Vielfalt von Religion in Nordamerika. Von den Pilgervätern bis zum Rehnquist Court zeichnet der Autor die Entwicklung der Religionsfreiheit nach. Schulgebet, Bekleidungsvorschriften, Sonntagsschutz und Tieropfer werden ebenso behandelt wie der Schutz der nordamerikanischen Ureinwohner. Im Zentrum steht dabei die aktuelle Frage, ob nur kollidierende Verfassungsgüter oder schon die allgemeinen Gesetze einen Eingriff rechtfertigen. Die weltanschauliche Neutralität verbietet in den USA finanzielle Zuwendungen an Religionsgemeinschaften und setzt der Darstellung von religiösen Symbolen enge Grenzen. Andererseits darf der Staat die Religionsgemeinschaften auch nicht wegen ihres weltanschaulichen Charakters benachteiligen. Ein weitgehender Schutz von Religion führt in einer weltanschaulich heterogenen Gesellschaft zu Konflikten. Der Autor beschreibt den Lösungsansatz des US-amerikanischen Verfassungsrechts und schließt mit einigen Parallelen zur aktuellen Diskussion in Deutschland. Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung. Dissertationsschrift Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Recht>Öffentliches Recht>Völker- & Europarecht, Duncker & Humblot

Neues Buch Thalia.de
No. 10301118 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung - Funke, Thomas Gerrith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Funke, Thomas Gerrith:
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung - neues Buch

2006, ISBN: 3428113799

ID: A4512367

1. Auflage Kartoniert / Broschiert Religionsfreiheit, USA / Politik, Zeitgeschichte, Recht, Verfassungsrecht, mit Schutzumschlag neu, [PU:Duncker & Humblot GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA. - Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung. - Funke, Thomas Gerrith
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Funke, Thomas Gerrith:
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA. - Historische Entwicklung und Stand der Verfassungsrechtsprechung. - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783428113798

[ED: Taschenbuch], [PU: Duncker & Humblot], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 250g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA
Autor:

Funke, Thomas Gerrith

Titel:

Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA

ISBN-Nummer:

9783428113798

Die Verfassung der USA stellt Religionsfreiheit und weltanschauliche Neutralität des Staates an die Spitze ihres Grundrechtskataloges. Die Auslegung des "First Amendment" durch die Verfassungsrechtsprechung der vergangenen zwei Jahrhunderte zeugt von der Bedeutung und Vielfalt von Religion in Nordamerika. Von den Pilgervätern bis zum Rehnquist Court zeichnet der Autor die Entwicklung der Religionsfreiheit nach. Schulgebet, Bekleidungsvorschriften, Sonntagsschutz und Tieropfer werden ebenso behandelt wie der Schutz der nordamerikanischen Ureinwohner. Im Zentrum steht dabei die aktuelle Frage, ob nur kollidierende Verfassungsgüter oder schon die allgemeinen Gesetze einen Eingriff rechtfertigen. Die weltanschauliche Neutralität verbietet in den USA finanzielle Zuwendungen an Religionsgemeinschaften und setzt der Darstellung von religiösen Symbolen enge Grenzen. Andererseits darf der Staat die Religionsgemeinschaften auch nicht wegen ihres weltanschaulichen Charakters benachteiligen. Ein weitgehender Schutz von Religion führt in einer weltanschaulich heterogenen Gesellschaft zu Konflikten. Der Autor beschreibt den Lösungsansatz des US-amerikanischen Verfassungsrechts und schließt mit einigen Parallelen zur aktuellen Diskussion in Deutschland.

Detailangaben zum Buch - Die Religionsfreiheit im Verfassungsrecht der USA


EAN (ISBN-13): 9783428113798
ISBN (ISBN-10): 3428113799
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
183 Seiten
Gewicht: 0,250 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.06.2007 15:24:23
Buch zuletzt gefunden am 08.11.2016 21:49:31
ISBN/EAN: 9783428113798

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-11379-9, 978-3-428-11379-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher