. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34,00 €, größter Preis: 74,00 €, Mittelwert: 54,57 €
Private Entscheidungstrger und Europisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - Merten, Jan O.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merten, Jan O.:

Private Entscheidungstrger und Europisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - neues Buch

ISBN: 9783428115860

ID: 1118123

Hauptbeschreibung Jan O. Merten belegt am Beispiel des Medizinprodukterechts einen Paradigmenwechsel im nationalen Produktsicherheitsrecht: Unter dem Einfluss europischen Rechts entscheiden private "Benannte Stellen" ber den Zugang von Konsumgtern zum Europischen Binnenmarkt. Vor dem Hintergrund dieser Schlsselfunktion stellt sich die Frage, ob ihre Ttigkeit als staatliches oder privates Handeln zu qualifizieren ist. Innerhalb der europischen Vorgaben sowie des nationalen Medizinprodukterechts nehmen die benannten Stellen private Aufgaben wahr, deren Erfllung im ffentlichen Interesse erfolgt. Ihre Ttigkeit lsst sich somit der Kategorie der staatlich veranlassten gesellschaftlichen Selbstregulierung zuordnen. Unmittelbare verfassungsrechtliche Bindungen beanspruchen fr benannte Stellen keine Geltung; vielmehr nehmen sie verfassungsrechtliche Freiheiten in Anspruch. Eine gemeinwohlgerechte Aufgabenwahrnehmung wird sichergestellt, indem benannten Stellen materiell-rechtliche Anforderungen und Handlungsmastbe vorgegeben werden und ihre Einhaltung anhand einer staatlichen Kontrolle der privaten Kontrolleure gewhrleistet wird. Den normativen Rahmen fr die private Aufgabenwahrnehmung benannter Stellen bildet ein zivilrechtlicher Werkvertrag mit den Herstellern von Medizinprodukten. Diesem entspringen smtliche Befugnisse benannter Stellen. Um gesellschaftliche Machtasymmetrien abzumildern und eine gemeinwohlgerechte Aufgabenwahrnehmung benannter Stellen zu gewhrleisten, wird ihnen ein bemerkenswertes einfachgesetzliches Sonderrecht auferlegt. Entspricht das Verhalten benannter Stellen nicht den durch das nationale Medizinprodukterecht vorgegebenen Mastben, stehen den Herstellern auf der Basis des materiellen Zivilrechts Schadensersatz- und Beseitigungsansprche zu.   Inhaltsverzeichnis Inhaltsbersicht: Einleitung - Erster Teil: Der rechtliche Rahmen des europischen Produktsicherheitsrechts: Der Abbau technischer Handelshemmnisse fr den freien Warenverkehr - Neues Konzept und Globales Konzept als Wegbereiter eines innovativen europischen Harmonisierungsansatzes - Sekundrrechtliche Vorgaben des nderungsbeschlusses fr den Vollzug des Produktsicherheitsrechts - Das Recht der Medizinprodukte als Referenzgebiet des Produktsicherheitsrechts - Zweiter Teil: Die rechtliche Beurteilung der Vollzugsttigkeit benannter Stellen: Die Gewinnung der Kriterien fr die Zuordnung des Gesetzesvollzuges - Die supranationalen Vorgaben und ihr Einfluss auf die Zuordnung des Gesetzesvollzuges - Der Vollzug des Medizinprodukterechts als staatlich veranlasste gesellschaftliche Selbstregulierung - Dritter Teil: Strukturen eines selbstregulativen Gesetzesvollzuges im Recht der Medizinprodukte: Zulassung und berwachung benannter Stellen als staatliche Kontrollinstrumente einer privaten Aufgabenwahrnehmung - Die Wahrnehmung von Vollzugsaufgaben durch benannte Stellen - Die private Kontrolle benannter Stellen durch den Hersteller - Zusammenfassung und Fazit - Literaturv Professions and Applied Sciences Professions and Applied Sciences eBook, Duncker & Humblot

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik.: Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts. (Schriften zum Öffentlichen Recht) - Jan O. Merten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Jan O. Merten:

Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik.: Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts. (Schriften zum Öffentlichen Recht) - Taschenbuch

ISBN: 3428115864

[SR: 4951317], Taschenbuch, [EAN: 9783428115860], Duncker & Humblot, Duncker & Humblot, Book, [PU: Duncker & Humblot], Duncker & Humblot, 572992, Öffentliches Recht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 573032, Europarecht, 572682, Recht, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189312, Medizin, 290522, Fachliteratur, 189376, Geschichte, 404424, Grundlagen, 3820741, Intelligenz, 189421, Körperteile, 14183271, Rechtsmedizin, 189436, Studium, 189437, Tiermedizin, 189444, Zahnmedizin, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
wva-skulima
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - Merten, Jan O.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merten, Jan O.:
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - Taschenbuch

2005

ISBN: 3428115864

ID: 11435279832

[EAN: 9783428115860], [SC: 3.5], Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts. 283 Seiten, broschiert (Schriften zum Öffentlichen Recht; Band 987/Duncker & Humblot 2005) als Mängelexemplar gekennzeichnet. Statt EUR 74,00 371 g. Sprache: de, [PU: Duncker & Humblot, Berlin]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Wiss. Versandbh. u. -antiquariat Skulima, Westhofen, Germany [6310678] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.50
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik : zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts. von - Merten, Jan O.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Merten, Jan O.:
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik : zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts. von - Taschenbuch

2005, ISBN: 3428115864

ID: 7405931616

[EAN: 9783428115860], Neubuch, [SC: 2.3], [PU: Berlin : Duncker und Humblot,], RECHT, 283 S. ; 24 cm ISBN 9783428115860 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 375

Neues Buch ZVAB.com
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - Jan O. Merten
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jan O. Merten:
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik. - Erstausgabe

2005, ISBN: 9783428115860

Taschenbuch, ID: 6514894

Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts., [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Duncker & Humblot]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik: Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts
Autor:

Merten, Jan O.

Titel:

Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik: Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts

ISBN-Nummer:

9783428115860

Detailangaben zum Buch - Private Entscheidungsträger und Europäisierung der Verwaltungsrechtsdogmatik: Zur Einbindung benannter Stellen in den Vollzug des Medizinprodukterechts


EAN (ISBN-13): 9783428115860
ISBN (ISBN-10): 3428115864
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
283 Seiten
Gewicht: 0,376 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 23.03.2007 22:13:49
Buch zuletzt gefunden am 13.01.2017 11:58:04
ISBN/EAN: 9783428115860

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-428-11586-4, 978-3-428-11586-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher