. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39.99 EUR, größter Preis: 42.26 EUR, Mittelwert: 40.44 EUR
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Björn Fehrenbacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björn Fehrenbacher:

Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638720205

ID: 9783638720205

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen. Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung: Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen., GRIN Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Björn Fehrenbacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Björn Fehrenbacher:

Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - gebunden oder broschiert

2003, ISBN: 3638720209

ID: 9783638720205

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen. HC/Soziologie/Arbeitssoziologie, Wirtschaftssoziologie, Industriesoziologie[PU:GRIN Verlag GmbH], [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Bides.de
Bides
Sofort lieferbar Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Björn Fehrenbacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björn Fehrenbacher:
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Taschenbuch

2003

ISBN: 9783638720205

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Björn Fehrenbacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Björn Fehrenbacher:
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung - Taschenbuch

2003, ISBN: 9783638720205

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buchZ AG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Problematik Der Zensurengebung Und Alternative Formen Der Leistungsbeurteilung - Bj Rn Fehrenbacher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bj Rn Fehrenbacher:
Problematik Der Zensurengebung Und Alternative Formen Der Leistungsbeurteilung - neues Buch

ISBN: 9783638720205

ID: 9783638720205

Bj Rn Fehrenbacher, Paperback, German-language edition, Pub by GRIN Verlag Books, Education & Teaching~~General, Problematik-Der-Zensurengebung-Und-Alternative-Formen-Der-Leistungsbeurteilung~~Bj-Rn-Fehrenbacher, 999999999, Problematik Der Zensurengebung Und Alternative Formen Der Leistungsbeurteilung, Bj Rn Fehrenbacher, 3638720209, GRIN Verlag, , , , , GRIN Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783638720205 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung
Autor:

Fehrenbacher, Björn

Titel:

Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung

ISBN-Nummer:

9783638720205

Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, Veranstaltung: Leistungsmessung in verschiedenen Schulfächern, 9 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Hauptseminararbeit widmet sich im 1. Kapitel ausführlich der Fragwürdigkeit der Zensurengebung und gibt in Kapitel 2 Anregungen für moderne Formen der Leistungsmessung bzw. Leistungsbewertung. , Abstract: Feststellung und Bewertung von Schülerleistungen sind häufig besonders schwierig, insbesondere deshalb, weil der reine Informationsgehalt von Noten relativ niedrig ist. Diese Problematik wird an mehreren Beispielen exemplarisch aufgezeigt, insbesondere werden der Wert der Schulnotenskala, die vielfach vorherrschende Normalverteilung und die unterschiedlichen Bezugsnormen kritisch hinterfragt. Die Bewertung von Schülerleistungen ist vielfach auch durch subjektive Fehlerquellen in erheblichem Maße beeinflusst. Da es für den Lehrer wichtig ist, diese zu kennen, werden diese Fehlerquellen besonders detailliert beschrieben. Was letztlich bleibt ist die Frage, was man heute besser machen sollte. Der Schrei nach alternativen Bewertungsformen wird immer lauter. Wie können Schülerleistungen heute objektiver bewertet werden, was leisten beispielsweise Verbalbeurteilungen, Schülerselbstbewertungen oder Portfolios? Letztlich soll geklärt werden, mit welchen Maßnahmen sich Klassenarbeiten gezielter vorbereiten lassen.

Detailangaben zum Buch - Problematik der Zensurengebung und alternative Formen der Leistungsbeurteilung


EAN (ISBN-13): 9783638720205
ISBN (ISBN-10): 3638720209
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
84 Seiten
Gewicht: 0,136 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 31.12.2007 02:37:02
Buch zuletzt gefunden am 21.02.2015 08:45:13
ISBN/EAN: 9783638720205

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-72020-9, 978-3-638-72020-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher