. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.99 EUR, größter Preis: 18.59 EUR, Mittelwert: 16.52 EUR
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Karoline Kmetetz-Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karoline Kmetetz-Becker:

Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3638849414

[SR: 15885356], Paperback, [EAN: 9783638849418], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918., 1104, Individual Artists, 8947733011, Artists' Books, 8947734011, Essays, 8947735011, Monographs, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books, 21, Reference & Test Preparation, 11444, Almanacs & Yearbooks, 11448, Atlases & Maps, 2572, Careers, 11626, Catalogs & Directories, 11472, Consumer Guides, 11475, Dictionaries & Thesauruses, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 11823, English as a Second Language, 11761, Etiquette, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11880, Genealogy, 11902, Quotations, 8975382011, Survival & Emergency Preparedness, 5267710011, Test Preparation, 11970, Words, Language & Grammar, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Karoline Kmetetz-Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Karoline Kmetetz-Becker:

Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3638849414

[SR: 15885356], Paperback, [EAN: 9783638849418], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918., 1104, Individual Artists, 8947733011, Artists' Books, 8947734011, Essays, 8947735011, Monographs, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books, 21, Reference & Test Preparation, 11444, Almanacs & Yearbooks, 11448, Atlases & Maps, 2572, Careers, 11626, Catalogs & Directories, 11472, Consumer Guides, 11475, Dictionaries & Thesauruses, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 11823, English as a Second Language, 11761, Etiquette, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11880, Genealogy, 11902, Quotations, 8975382011, Survival & Emergency Preparedness, 5267710011, Test Preparation, 11970, Words, Language & Grammar, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
BooKnackrh
Neuware Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Karoline Kmetetz-Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karoline Kmetetz-Becker:
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3638849414

[SR: 16744652], Paperback, [EAN: 9783638849418], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918., 1104, Individual Artists, 8947733011, Artists' Books, 8947734011, Essays, 8947735011, Monographs, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books, 21, Reference, 11444, Almanacs & Yearbooks, 11448, Atlases & Maps, 2572, Careers, 11626, Catalogs & Directories, 11472, Consumer Guides, 11475, Dictionaries & Thesauruses, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 11823, English as a Second Language, 11761, Etiquette, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11880, Genealogy, 11902, Quotations, 8975382011, Survival & Emergency Preparedness, 5267710011, Test Preparation, 11970, Words, Language & Grammar, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
super_star_seller
Gebraucht Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Karoline Kmetetz-Becker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karoline Kmetetz-Becker:
Das Fruhwerk Von George Grosz 1910-1918 (German Edition) - Taschenbuch

ISBN: 3638849414

[SR: 16744652], Paperback, [EAN: 9783638849418], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918., 1104, Individual Artists, 8947733011, Artists' Books, 8947734011, Essays, 8947735011, Monographs, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books, 21, Reference, 11444, Almanacs & Yearbooks, 11448, Atlases & Maps, 2572, Careers, 11626, Catalogs & Directories, 11472, Consumer Guides, 11475, Dictionaries & Thesauruses, 11713, Encyclopedias & Subject Guides, 11823, English as a Second Language, 11761, Etiquette, 11773, Foreign Language Study & Reference, 11880, Genealogy, 11902, Quotations, 8975382011, Survival & Emergency Preparedness, 5267710011, Test Preparation, 11970, Words, Language & Grammar, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Book Depository US
Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Frühwerk von George Grosz 1910-1918 - Kmetetz-Becker, Karoline
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kmetetz-Becker, Karoline:
Das Frühwerk von George Grosz 1910-1918 - Taschenbuch

ISBN: 9783638849418

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges.Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Das Frühwerk von George Grosz 1910-1918
Autor:

Kmetetz-Becker, Karoline

Titel:

Das Frühwerk von George Grosz 1910-1918

ISBN-Nummer:

9783638849418

Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Kunst / Kunstwiss. / Kunstgeschichte, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Kunstgeschichte), Veranstaltung: Weiterführendes Seminar: George Grosz, 10 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: George Grosz wurde am 26. Juli 1893 als Georg Ehrenfried Groß in Berlin geboren und ist der kritischste Zeichner Deutschlands in der Zeit von Beginn des ersten Weltkrieges bis zum Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Die vorliegende Arbeit zeigt kurz die politische Situation während der Vorkriegs- und Kriegsjahre des ersten Weltkrieges und die künstlerische Entwicklung von Georg Grosz anhand seines Frühwerks in dieser Zeit. Vorwiegend wird aus seine Zeichnungen eingegangen, weil sie als Basis aller druckgraphischen Werke und Gemälde dienen. Sie sind die Quelle, aus der er schöpft, und aus der Zeit bis 1918 sind 41 erfaßt. Wenn auch in seinem Frühwerk keine politische Haltung formuliert ist, so zeigt doch seine frühe Beschäftigung mit dem Thema Mord seine Sensibilität für zukünftige Ereignisse. Der Massenmord an der Bevölkerung ist eine Erfahrung, die es vor dem Ersten Weltkrieg in diesen Ausmaßen nicht gegeben hat. Vorrangig wird anhand dieses Sujets sein Frühwerk erläutert, da sein Reifeprozeß an diesen Werken am deutlichsten erkennbar ist. Der Endpunkt der Betrachtung seines Frühwerks ist das Jahr 1918.

Detailangaben zum Buch - Das Frühwerk von George Grosz 1910-1918


EAN (ISBN-13): 9783638849418
ISBN (ISBN-10): 3638849414
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: GRIN Verlag
56 Seiten
Gewicht: 0,104 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.11.2007 14:21:47
Buch zuletzt gefunden am 25.05.2016 16:16:51
ISBN/EAN: 9783638849418

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-84941-4, 978-3-638-84941-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher