. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 45,99 €, größter Preis: 87,89 €, Mittelwert: 63,82 €
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute (German Edition) - Thomas Feldmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Feldmann:

Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute (German Edition) - Taschenbuch

2007, ISBN: 3638892751

Paperback, [EAN: 9783638892759], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Freie Universität Berlin (Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der „europäischen Öffentlichkeit" erfährt seit geraumer Zeit in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung eine große Beachtung. Die Debatte über die Kriterien einer europäischen Öffentlichkeit zeichnet sich jedoch analog zur politischen Debatte des Themas durch ein hohes Maß an Komplexität und Unterschieden bei der Begriffsdefinition aus. Es besteht kein einheitliches Verständnis darüber wodurch sich eine europäische Öffentlichkeit konstruiert, wie sie aussieht oder wie eine solche demokratischen Ansprüchen genügen könnte. Eindeutige empirische Aussagen, was „europäische Öffentlichkeit" ausmacht, lassen sich gegenwärtig nicht erschließen (RISSE 2002). Die ablehnende Haltung der französischen und niederländischen Wähler zum europäischen Verfassungsentwurf im Frühjahr 2005 macht die Krise, in der sich die Europäische Union momentan befindet, deutlich. Hierbei sollte jedoch nicht außer Acht gelassen werden, dass dennoch 15 Mitgliedstaaten der EU die Verfassung bereits ratifiziert haben und weitere dies in der nahen Zukunft tun wollen (HTTP://EUROPA.EU/ CONSTITUTION/RATIFICATION_EN.HTML). Ungeachtet dessen nehmen EU-Richtlinien und Verordnungen einen immer größeren Platz in der nationalen Gesetzgebung ein, ohne dass der Wähler als Souverän direkte Einflussmöglichkeiten besitzt (GERHARDS 2002: 141). Dieses von einigen Autoren bemängelte Demokratiedefizit der Europäischen Union durch eine gemeinsame Verfassung wenn nicht aufzulösen, so doch wenigstens zu mindern, ist ein Ziel der europäischen Regierungen. Die Ablehnung der Verfassung durch die Volksentscheide in Frankreich und den Niederlanden zeigte die große Skepsis der Bürger gegenüber der momentanen Beschaffenheit der EU. Sie war Wasser auf die Mühlen, 12040, Journalism & Nonfiction, 12015, Writing, 5267707011, Writing, Research & Publishing Guides, 21, Reference, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Book Depository US
Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Thomas Feldmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Thomas Feldmann:

Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783638892759

ID: 594309279

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 126 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.3in.Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2, 0, Freie Universitt Berlin (Institut fr Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der europischen ffentlichkeit erfhrt seit geraumer Zeit in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung eine groe Beachtung. Die Debatte ber die Kriterien einer europischen ffentlichkeit zeichnet sich jedoch analog zur politischen Debatte des Themas durch ein hohes Ma an Komplexitt und Unterschieden bei der Begriffsdefinition aus. Es besteht kein einheitliches Verstndnis darber wodurch sich eine europische ffentlichkeit konstruiert, wie sie aussieht oder wie eine solche demokratischen Ansprchen gengen knnte. Eindeutige empirische Aussagen, was europische ffentlichkeit ausmacht, lassen sich gegenwrtig nicht erschlieen (RISSE 2002). Die ablehnende Haltung der franzsischen und niederlndischen Whler zum europischen Verfassungsentwurf im Frhjahr 2005 macht die Krise, in der sich die Europische Union momentan befindet, deutlich. Hierbei sollte jedoch nicht auer Acht gelassen werden, dass dennoch 15 Mitgliedstaaten der EU die Verfassung bereits ratifiziert haben und weitere dies in der nahen Zukunft tun wollen (HTTP: EUROPA. EU CONSTITUTIONRATIFICATIONEN. HTML). Ungeachtet dessen nehmen EU-Richtlinien und Verordnungen einen immer greren Platz in der nationalen Gesetzgebung ein, ohne dass der Whler als Souvern direkte Einflussmglichkeiten besitzt (GERHARDS 2002: 141). Dieses von einigen Autoren bemngelte Demokratiedefizit der Europischen Union durch eine gemeinsame Verfassung wenn nicht aufzulsen, so doch wenigstens zu mindern, ist ein Ziel der europischen Regierungen. Die Ablehnung der Verfassung durch die Volksentscheide in Frankreich und den Niederlanden zeigte die groe Skepsis der Brger gegenber der momentanen Beschaffenheit der EU. Sie war Wasser auf die Mhlen This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
BuySomeBooks
Versandkosten: EUR 11.24
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute (Paperback) - Thomas Feldmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Feldmann:
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute (Paperback) - Taschenbuch

2013

ISBN: 3638892751

ID: 19529950651

[EAN: 9783638892759], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Freie Universitat Berlin (Institut fur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft), 95 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff der europaischen Offentlichkeit erfahrt seit geraumer Zeit in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung eine grosse Beachtung. Die Debatte uber die Kriterien einer europaischen Offentlichkeit zeichnet sich jedoch analog zur politischen Debatte des Themas durch ein hohes Mass an Komplexitat und Unterschieden bei der Begriffsdefinition aus. Es besteht kein einheitliches Verstandnis daruber wodurch sich eine europaische Offentlichkeit konstruiert, wie sie aussieht oder wie eine solche demokratischen Anspruchen genugen konnte. Eindeutige empirische Aussagen, was europaische Offentlichkeit ausmacht, lassen sich gegenwartig nicht erschliessen (RISSE 2002). Die ablehnende Haltung der franzosischen und niederlandischen Wahler zum europaischen Verfassungsentwurf im Fruhjahr 2005 macht die Krise, in der sich die Europaische Union momentan befindet, deutlich. Hierbei sollte jedoch nicht ausser Acht gelassen werden, dass dennoch 15 Mitgliedstaaten der EU die Verfassung bereits ratifiziert haben und weitere dies in der nahen Zukunft tun wollen ( //EUROPA.EU/ CONSTITUTION/RATIFICATION EN.HTML). Ungeachtet dessen nehmen EU-Richtlinien und Verordnungen einen immer grosseren Platz in der nationalen Gesetzgebung ein, ohne dass der Wahler als Souveran direkte Einflussmoglichkeiten besitzt (GERHARDS 2002: 141). Dieses von einigen Autoren bemangelte Demokratiedefizit der Europaischen Union durch eine gemeinsame Verfassung wenn nicht aufzulosen, so doch wenigstens zu mindern, ist ein Ziel der europaischen Regierungen. Die Ablehnung der Verfassung durch die Volksentscheide in Frankreich und den Niederlanden zeigte die grosse Skepsis der Burger gegenuber der momentanen Beschaffenheit der EU. Sie war Wasser auf die

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.46
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Feldmann, Thomas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Feldmann, Thomas:
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Taschenbuch

2013, ISBN: 9783638892759

ID: 12906635474

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 126 p. Contains: Illustrations, black & white., Norderstedt, [PU: Grin Verlag]

Neues Buch Alibris.com
BuySomeBooks
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Thomas Feldmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Thomas Feldmann:
Europa in Den Nachrichten - Ein Vergleich Des Europabezuges Der Nachrichtensendungen Arte-Info Und Heute - Taschenbuch

ISBN: 9783638892759

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Journalistic Style Guides

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Europa in den Nachrichten - Ein Vergleich des Europabezuges der Nachrichtensendungen "ARTE-Info" und "heute"
Autor:

Feldmann, Thomas

Titel:

Europa in den Nachrichten - Ein Vergleich des Europabezuges der Nachrichtensendungen "ARTE-Info" und "heute"

ISBN-Nummer:

9783638892759

Detailangaben zum Buch - Europa in den Nachrichten - Ein Vergleich des Europabezuges der Nachrichtensendungen "ARTE-Info" und "heute"


EAN (ISBN-13): 9783638892759
ISBN (ISBN-10): 3638892751
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: GRIN Verlag
124 Seiten
Gewicht: 0,183 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 25.02.2008 20:25:51
Buch zuletzt gefunden am 12.01.2017 15:39:32
ISBN/EAN: 9783638892759

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-638-89275-1, 978-3-638-89275-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher