. .
Deutsch
Österreich
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59.00 EUR, größter Preis: 59.00 EUR, Mittelwert: 59 EUR
Die Kritik der Krankenpflegekräfte - Röhrner Diplom-Soziologin, Diane
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Röhrner Diplom-Soziologin, Diane:

Die Kritik der Krankenpflegekräfte - Taschenbuch

2008, ISBN: 3639052803, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9783639052800

Internationaler Buchtitel. Verlag: VDM Verlag, Paperback, 148 Seiten, L=220mm, B=150mm, H=9mm, Gew.=237gr, [GR: 17440 - HC/Soziologie], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Es lässt sich in den letzten Jahren vermehrt die Etablierung von Ethikkomitees in Krankenhäusern beobachten, die der Thematisierung und Lösung ethisch problematischer Fallkonstellationen des klinischen Alltags dienen sollen. Dieses Buch interessiert sich aus einer soziologischen Perspektive für die Funktionsweise von Ethikkomitees im Allgemeinen sowie die darin angelegte Sprecherposition der Pflegekräfte im Besonderen. Zunächst nimmt die Autorin eine Erläuterung der Deprofessionalisierungstendenzen in der Medizin sowie der Professionalisierungstendenzen in der Krankenpflege vor, um die Entstehung verschiedener Perspektiven und Sprecher in der Organisation Krankenhaus aufzuzeigen. Der empirische Teil der Studie beleuchtet die soziale Praxis des Sprechens der Krankenpflegekräfte. Es wird den Fragen nachgegangen, wie die Sprecherposition der Pflegekräfte im klinischen Alltag sowie im Ethikkomitee umgesetzt wird, welche Funktionen sie erfüllt und welche Rolle das Ethikkomitee bezüglich der Sprecherposition der Pflegekräfte übernimmt. Das Buch richtet sich an Soziologen, Mediziner und Pflegekräfte sowie an alle, die sich für die Funktionsweise von Ethikkomitees interessieren. Es lässt sich in den letzten Jahren vermehrt die Etablierung von Ethikkomitees in Krankenhäusern beobachten, die der Thematisierung und Lösung ethisch problematischer Fallkonstellationen des klinischen Alltags dienen sollen. Dieses Buch interessiert sich aus einer soziologischen Perspektive für die Funktionsweise von Ethikkomitees im Allgemeinen sowie die darin angelegte Sprecherposition der Pflegekräfte im Besonderen. Zunächst nimmt die Autorin eine Erläuterung der Deprofessionalisierungstendenzen in der Medizin sowie der Professionalisierungstendenzen in der Krankenpflege vor, um die Entstehung verschiedener Perspektiven und Sprecher in der Organisation Krankenhaus aufzuzeigen. Der empirische Teil der Studie beleuchtet die soziale Praxis des Sprechens der Krankenpflegekräfte. Es wird den Fragen nachgegangen, wie die Sprecherposition der Pflegekräfte im klinischen Alltag sowie im Ethikkomitee umgesetzt wird, welche Funktionen sie erfüllt und welche Rolle das Ethikkomitee bezüglich der Sprecherposition der Pflegekräfte übernimmt. Das Buch richtet sich an Soziologen, Mediziner und Pflegekräfte sowie an alle, die sich für die Funktionsweise von Ethikkomitees interessieren.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Kritik der Krankenpflegekräfte - Diane Röhrner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Diane Röhrner:

Die Kritik der Krankenpflegekräfte - neues Buch

2008, ISBN: 9783639052800

ID: 713134684

[ED: Kartoniert/Broschiert, 2008. 148 S. 220 mm], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], - Es lässt sich in den letzten Jahren vermehrt die Etablierungvon Ethikkomitees in Krankenhäusern beobachten, die derThematisierung und Lösung ethisch problematischerFallkonstellationen des klinischen Alltags dienen sollen. DiesesBuch interessiert sich aus einer soziologischen Perspektive für dieFunktionsweise von Ethikkomitees im Allgemeinen sowie die darinangelegte Sprecherposition der Pflegekräfte im Besonderen. Zunächstnimmt die Autorin eine Erläuterung derDeprofessionalisierungstendenzen in der Medizin sowie derProfessionalisierungstendenzen in der Krankenpflege vor, um dieEntstehung verschiedener Perspektiven und Sprecher in derOrganisation Krankenhaus aufzuzeigen. Der empirische Teil derStudie beleuchtet die soziale Praxis des Sprechens derKrankenpflegekräfte. Es wird den Fragen nachgegangen, wie dieSprecherposition der Pflegekräfte im klinischen Alltag sowie imEthikkomitee umgesetzt wird, welche Funktionen sie erfüllt undwelche Rolle das Ethikkomitee bezüglich der Sprecherposition derPflegekräfte übernimmt. Das Buch richtet sich an Soziologen,Mediziner und Pflegekräfte sowie an alle, die sich für dieFunktionsweise von Ethikkomitees interessieren., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
Interbooks-Service e.K.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Kritik der Krankenpflegekräfte
Autor:

Röhrner Diplom-Soziologin, Diane

Titel:

Die Kritik der Krankenpflegekräfte

ISBN-Nummer:

9783639052800

Es lässt sich in den letzten Jahren vermehrt die Etablierung von Ethikkomitees in Krankenhäusern beobachten, die der Thematisierung und Lösung ethisch problematischer Fallkonstellationen des klinischen Alltags dienen sollen. Dieses Buch interessiert sich aus einer soziologischen Perspektive für die Funktionsweise von Ethikkomitees im Allgemeinen sowie die darin angelegte Sprecherposition der Pflegekräfte im Besonderen. Zunächst nimmt die Autorin eine Erläuterung der Deprofessionalisierungstendenzen in der Medizin sowie der Professionalisierungstendenzen in der Krankenpflege vor, um die Entstehung verschiedener Perspektiven und Sprecher in der Organisation Krankenhaus aufzuzeigen. Der empirische Teil der Studie beleuchtet die soziale Praxis des Sprechens der Krankenpflegekräfte. Es wird den Fragen nachgegangen, wie die Sprecherposition der Pflegekräfte im klinischen Alltag sowie im Ethikkomitee umgesetzt wird, welche Funktionen sie erfüllt und welche Rolle das Ethikkomitee bezüglich der Sprecherposition der Pflegekräfte übernimmt. Das Buch richtet sich an Soziologen, Mediziner und Pflegekräfte sowie an alle, die sich für die Funktionsweise von Ethikkomitees interessieren.

Detailangaben zum Buch - Die Kritik der Krankenpflegekräfte


EAN (ISBN-13): 9783639052800
ISBN (ISBN-10): 3639052803
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
148 Seiten
Gewicht: 0,237 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 18.08.2008 14:58:56
Buch zuletzt gefunden am 05.10.2011 12:53:17
ISBN/EAN: 9783639052800

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-05280-3, 978-3-639-05280-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher