. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7.95 EUR, größter Preis: 10.95 EUR, Mittelwert: 8.55 EUR
Tünnes und Schäl - Rudolf Comans#Manfred Droste
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Comans#Manfred Droste:

Tünnes und Schäl - neues Buch

2008, ISBN: 9783770013074

ID: 690900437

Es hat die beiden nie gegeben, dennoch kennt sie jeder in Köln. Und nicht nur dort. Die beiden Mundart-Originale Tünnes und Schäl hatten bereits in den 1950er Jahren ihren ersten Auftritt in der von Heinrich Droste verlegten Tageszeitung Der Mittag Spätausgabe. Mit ihren Witzen, Krätzchen und Verzällcher haben sie längst die Welt erobert, mit ihrem Humor sind sie vum Härgott besunders gesähnt. Tünnes, der grobschlächtige Spross mit der dicken Knollnase, sieht dumm aus. Aber das täuscht. Er verfügt über eine schier unglaubliche Bauernschläue. Vom Gemüt ist er sehr friedlich, vor allem harmoniebedürftig. Nichts, aber auch gar nichts, kann ihn aus der Ruhe bringen. Schäl hingegen ist der feine Lebemann, eine schlitzohrige Gestalt, vor der man sich in Acht nehmen sollte Die beiden Ur-Kölner verbindet eine Art Hassliebe: Keiner der beiden kann ohne den anderen auskommen. Die schönsten Witze. Nachwort von Dieter Thoma Bücher Taschenbuch 11.08.2008, Droste Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 15588278 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tünnes und Schäl - Rudolf Comans#Manfred Droste
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Rudolf Comans#Manfred Droste:

Tünnes und Schäl - neues Buch

ISBN: 9783770013074

ID: 7a67081d5288126b5795a87cd49a5e70

Die schönsten Witze. Nachwort von Dieter Thoma Es hat die beiden nie gegeben, dennoch kennt sie jeder in Köln. Und nicht nur dort. Die beiden Mundart-Originale Tünnes und Schäl hatten bereits in den 1950er Jahren ihren ersten Auftritt in der von Heinrich Droste verlegten Tageszeitung Der Mittag Spätausgabe. Mit ihren Witzen, Krätzchen und Verzällcher haben sie längst die Welt erobert, mit ihrem Humor sind sie vum Härgott besunders gesähnt. Tünnes, der grobschlächtige Spross mit der dicken Knollnase, sieht dumm aus. Aber das täuscht. Er verfügt über eine schier unglaubliche Bauernschläue. Vom Gemüt ist er sehr friedlich, vor allem harmoniebedürftig. Nichts, aber auch gar nichts, kann ihn aus der Ruhe bringen. Schäl hingegen ist der feine Lebemann, eine schlitzohrige Gestalt, vor der man sich in Acht nehmen sollte Die beiden Ur-Kölner verbindet eine Art Hassliebe: Keiner der beiden kann ohne den anderen auskommen. Bücher 978-3-7700-1307-4, Droste Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 15588278 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tünnes und Schäl - Rudolf Comans#Manfred Droste
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rudolf Comans#Manfred Droste:
Tünnes und Schäl - neues Buch

ISBN: 9783770013074

ID: 116447081

Es hat die beiden nie gegeben, dennoch kennt sie jeder in Köln. Und nicht nur dort. Die beiden Mundart-Originale Tünnes und Schäl hatten bereits in den 1950er Jahren ihren ersten Auftritt in der von Heinrich Droste verlegten Tageszeitung Der Mittag Spätausgabe. Mit ihren Witzen, Krätzchen und Verzällcher haben sie längst die Welt erobert, mit ihrem Humor sind sie vum Härgott besunders gesähnt. Tünnes, der grobschlächtige Spross mit der dicken Knollnase, sieht dumm aus. Aber das täuscht. Er verfügt über eine schier unglaubliche Bauernschläue. Vom Gemüt ist er sehr friedlich, vor allem harmoniebedürftig. Nichts, aber auch gar nichts, kann ihn aus der Ruhe bringen. Schäl hingegen ist der feine Lebemann, eine schlitzohrige Gestalt, vor der man sich in Acht nehmen sollte Die beiden Ur-Kölner verbindet eine Art Hassliebe: Keiner der beiden kann ohne den anderen auskommen. Die schönsten Witze. Nachwort von Dieter Thoma Buch (dtsch.) Bücher, Droste Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 15588278 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tünnes und Schäl - Droste, Manfred (Ausgewählt); Comans, Rudolf (Illustrator)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Droste, Manfred (Ausgewählt); Comans, Rudolf (Illustrator):
Tünnes und Schäl - neues Buch

2008, ISBN: 3770013077

ID: A5865708

Kartoniert / Broschiert Köln / Literatur, Mundart, Comic, Humor, Kölsch (Mundart), mit Schutzumschlag neu, [PU:Droste Verlag]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tünnes und Schäl - Die schönsten Witze
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Tünnes und Schäl - Die schönsten Witze - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783770013074

[ED: Taschenbuch], [PU: Droste Vlg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 152g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Tünnes und Schäl
Autor:

Rudolf Comans

Titel:

Tünnes und Schäl

ISBN-Nummer:

9783770013074

Es hat die beiden nie gegeben, dennoch kennt sie jeder in Köln. Und nicht nur dort. Die beiden Mundart-Originale Tünnes und Schäl hatten bereits in den 1950er-Jahren ihren ersten Auftritt in der von Heinrich Droste verlegten Tageszeitung Der Mittag - Spätausgabe. Mit ihren Witzen, ?Krätzchen? und ?Verzällcher? haben sie längst die Welt erobert, mit ihrem Humor sind sie ?vum Härgott besunders gesähnt?. Tünnes, der grobschlächtige Spross mit der dicken Knollnase, sieht nur dumm aus. Aber das täuscht. Er verfügt über eine schier unglaubliche Bauernschläue. Vom Gemüt ist er sehr friedlich, vor allem harmoniebedürftig. Nichts, aber auch gar nichts, kann ihn aus der Ruhe bringen. Schäl hingegen ist der feine Lebemann im guten Anzug, immer mit Hut. Eine schlitzohrige Gestalt, vor der man sich in Acht nehmen sollte ? Die beiden Ur-Kölner verbindet eine Art Hassliebe: Keiner der beiden kann ohne den anderen auskommen. Drostes Geschenk an alle Kölner ? die beiden Witzbolde in neuem Gewand!

Detailangaben zum Buch - Tünnes und Schäl


EAN (ISBN-13): 9783770013074
ISBN (ISBN-10): 3770013077
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Droste Verlag
126 Seiten
Gewicht: 0,152 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.06.2008 09:35:44
Buch zuletzt gefunden am 04.11.2016 18:18:11
ISBN/EAN: 9783770013074

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7700-1307-7, 978-3-7700-1307-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher