. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 34.90 EUR, größter Preis: 41.62 EUR, Mittelwert: 36.24 EUR
Der Europäer - ein Konstrukt - Herausgeber: Bluche, Lorraine; Patel, Kiran Klaus; Lipphardt, Veronika
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Bluche, Lorraine; Patel, Kiran Klaus; Lipphardt, Veronika:

Der Europäer - ein Konstrukt - neues Buch

ISBN: 9783835304444

ID: 88810852

Seit wann bevölkert der Homo Europaeus die Vorstellungswelten derer, die sich in Europa beheimatet wähnen? Woraus speisen sich Vorstellungen von und über den Europäer, und wie übersetzen diese sich wiederum in soziales Handeln? In dem Sammelband geht es nicht um die Frage, was am Europäer europäisch ist, sondern darum, wie und wo Vorstellungen vom Europäer entstehen, wie sie zirkulieren, sich verändern, in welchem Verhältnis sie zu anderen Zuschreibungen stehen und welche Folgen dies für die Betroffenen hat. Aus dem Inhalt: Wolfgang Schmale: Zur Debatte um ´´den europäischen Menschen´´ in den 1940er und 1950er Jahren Sandra Maß: Ethnische Selbstverortung zwischen kontinentaler Solidarität und nationaler Identifikation nach dem Ersten Weltkrieg Myriam Spörri: Zur sprachlichen und visuellen Konstruktion der Blutgruppe A als europäisch, 1919-1933 Veronika Lipphardt: Die biologische Beschaffenheit des Europäers in deutschen Sach- und Lehrbüchern Lorraine Bluche/Kiran Klaus Patel: Das Motiv des bäuerlichen Familienbetriebs Eva Kudrass: Der ausgestellte Europäer Hansjakob Ziemer: Zur Konstruktion kultureller Identitäten durch Musik (1900-1930) Seit wann bevölkert der Homo Europaeus die Vorstellungswelten derer, die sich in Europa beheimatet wähnen? Woraus speisen sich Vorstellungen von und über den Europäer, und wie übersetzen diese sich wiederum in soziales Handeln? In dem Sammelband geht es nicht um die Frage, was am Europäer europäisch ist, sondern darum, wie und wo Vorstellungen vom Europäer entstehen, wie sie zirkulieren, sich verändern, in welchem Verhältnis sie zu anderen Zuschreibungen stehen und welche Folgen dies für die Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Sonstiges, Wallstein / Wallstein Verlag GmbH

Neues Buch Buecher.de
No. 25660914 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Europäer - ein Konstrukt - Lorraine Bluche#Veronika Lipphardt#Kirian Kl. Patel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Lorraine Bluche#Veronika Lipphardt#Kirian Kl. Patel:

Der Europäer - ein Konstrukt - neues Buch

ISBN: 9783835304444

ID: e76242c48a9cb4af549f32b4ae5890ac

Wissensbestände, Diskurse, Praktiken Seit wann bevölkert der Homo Europaeus die Vorstellungswelten derer, die sich in Europa beheimatet wähnen? Woraus speisen sich Vorstellungen von und über den Europäer, und wie übersetzen diese sich wiederum in soziales Handeln? In dem Sammelband geht es nicht um die Frage, was am Europäer europäisch ist, sondern darum, wie und wo Vorstellungen vom Europäer entstehen, wie sie zirkulieren, sich verändern, in welchem Verhältnis sie zu anderen Zuschreibungen stehen und welche Folgen dies für die Betroffenen hat. Aus dem Inhalt: Wolfgang Schmale: Zur Debatte um »den europäischen Menschen« in den 1940er und 1950er Jahren Sandra Mass: Ethnische Selbstverortung zwischen kontinentaler Solidarität und nationaler Identifikation nach dem Ersten Weltkrieg Myriam Spörri: Zur sprachlichen und visuellen Konstruktion der Blutgruppe A als europäisch, 1919-1933 Veronika Lipphardt: Die biologische Beschaffenheit des Europäers in deutschen Sach- und Lehrbüchern Lorraine Bluche/Kiran Klaus Patel: Das Motiv des bäuerlichen Familienbetriebs Eva Kudrass: Der ausgestellte Europäer Hansjakob Ziemer: Zur Konstruktion kultureller Identitäten durch Musik (1900-1930) Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Ländern & Kontinenten / Europa 978-3-8353-0444-4, Wallstein

Neues Buch Buch.ch
Nr. 16505054 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Europäer - ein Konstrukt - Wallstein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wallstein:
Der Europäer - ein Konstrukt - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783835304444

ID: b1db6ef42236a35be138080e7868e52a

Seit wann bevölkert der Homo Europaeus die Vorstellungswelten derer, die sich in Europa beheimatet wähnen? Woraus speisen sich Vorstellungen von und über den Europäer, und wie übersetzen diese sich wiederum in soziales Handeln? In dem Sammelband geht es nicht um die Frage, was am Europäer europäisch ist, sondern darum, wie und wo Vorstellungen vom Europäer entstehen, wie sie zirkulieren, sich verändern, in welchem Verhältnis sie zu anderen Zuschreibungen stehen und welche Folgen dies für die Betroffenen hat.Aus dem Inhalt:Wolfgang Schmale: Zur Debatte um »den europäischen Menschen« in den 1940er und 1950er JahrenSandra Maß: Ethnische Selbstverortung zwischen kontinentaler Solidarität und nationaler Identifikation nach dem Ersten WeltkriegMyriam Spörri: Zur sprachlichen und visuellen Konstruktion der Blutgruppe A als europäisch, 1919-1933Veronika Lipphardt: Die biologische Beschaffenheit des Europäers in deutschen Sach- und LehrbüchernLorraine Bluche/Kiran Klaus Patel: Das Motiv des bäuerlichen FamilienbetriebsEva Kudrass: Der ausgestellte EuropäerHansjakob Ziemer: Zur Konstruktion kultureller Identitäten durch Musik (1900-1930) Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Geschichte / Sonstiges, [PU: Wallstein, Göttingen]

Neues Buch Buecher.de
Nr. 25660914 Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Europäer - ein Konstrukt Wissensbestände, Diskurse, Praktiken - Bluche, Lorraine (Herausgeber); Lipphardt, Veronika (Herausgeber); Patel, Kiran Klaus (Herausgeber)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bluche, Lorraine (Herausgeber); Lipphardt, Veronika (Herausgeber); Patel, Kiran Klaus (Herausgeber):
Der Europäer - ein Konstrukt Wissensbestände, Diskurse, Praktiken - neues Buch

2009, ISBN: 3835304445

ID: A6359995

Kartoniert / Broschiert Europa / Geschichte, Kulturgeschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:Wallstein Verlag GmbH]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Europäer - ein Konstrukt - Wissensbestände, Diskurse, Praktiken - Bluche, Lorraine Lipphardt, Veronika Patel, Kiran K
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bluche, Lorraine Lipphardt, Veronika Patel, Kiran K:
Der Europäer - ein Konstrukt - Wissensbestände, Diskurse, Praktiken - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783835304444

[ED: Taschenbuch], [PU: Wallstein], [SC: 4.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 487g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand in die Schweiz (EUR 4.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Der Europäer - ein Konstrukt
Autor:

Lorraine Bluche

Titel:

Der Europäer - ein Konstrukt

ISBN-Nummer:

9783835304444

Seit wann bevölkert der Homo Europaeus die Vorstellungswelten derer, die sich in Europa beheimatet wähnen? Woraus speisen sich Vorstellungen von und über den Europäer, und wie übersetzen diese sich wiederum in soziales Handeln? In dem Sammelband geht es nicht um die Frage, was am Europäer europäisch ist, sondern darum, wie und wo Vorstellungen vom Europäer entstehen, wie sie zirkulieren, sich verändern, in welchem Verhältnis sie zu anderen Zuschreibungen stehen und welche Folgen dies für die Betroffenen hat. Aus dem Inhalt: Wolfgang Schmale: Zur Debatte um "den europäischen Menschen" in den 1940er und 1950er Jahren Sandra Maß: Ethnische Selbstverortung zwischen kontinentaler Solidarität und nationaler Identifikation nach dem Ersten Weltkrieg Myriam Spörri: Zur sprachlichen und visuellen Konstruktion der Blutgruppe A als europäisch, 1919-1933 Veronika Lipphardt: Die biologische Beschaffenheit des Europäers in deutschen Sach- und Lehrbüchern Lorraine Bluche/Kiran Klaus Patel: Das Motiv des bäuerlichen Familienbetriebs Eva Kudrass: Der ausgestellte Europäer Hansjakob Ziemer: Zur Konstruktion kultureller Identitäten durch Musik (1900-1930)

Detailangaben zum Buch - Der Europäer - ein Konstrukt


EAN (ISBN-13): 9783835304444
ISBN (ISBN-10): 3835304445
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
331 Seiten
Gewicht: 0,490 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 20.01.2009 21:51:12
Buch zuletzt gefunden am 28.09.2016 18:52:33
ISBN/EAN: 9783835304444

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8353-0444-5, 978-3-8353-0444-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher