. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17.99 EUR, größter Preis: 31.36 EUR, Mittelwert: 24.27 EUR
Meine Wurzeln treiben hier und dort - Karin Lorenz-Lindemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Lorenz-Lindemann:

Meine Wurzeln treiben hier und dort - Taschenbuch

ISBN: 9783835304659

ID: 9783835304659

Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996) Meine Wurzeln treiben hier und dort: Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996) Judentum / Literatur, Wallstein Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
"Meine Wurzeln treiben hier und dort": Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts - gebrauchtes Buch

1996, ISBN: 9783835304659

ID: b598e3135075ec7668c5ff7a79d023b7

Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so sch Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken.Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes.Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996), [PU: Wallstein, Göttingen]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03835304658 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
´´Meine Wurzeln treiben hier und dort´´ - Karin Lorenz-Lindemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Lorenz-Lindemann:
´´Meine Wurzeln treiben hier und dort´´ - neues Buch

4

ISBN: 9783835304659

ID: 690947538

Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996) Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft Taschenbuch 04.2009, Wallstein Verlag, 04.2009

Neues Buch Buch.ch
No. 16504441 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Lorenz-Lindemann:
"Meine Wurzeln treiben hier und dort" - neues Buch

ISBN: 9783835304659

ID: 02ea20f733666c2a6dc1b7337430adee

Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996) Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft 978-3-8353-0465-9, Wallstein Verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 16504441 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Meine Wurzeln treiben hier und dort - Karin Lorenz-Lindemann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Lorenz-Lindemann:
Meine Wurzeln treiben hier und dort - neues Buch

ISBN: 9783835304659

ID: 116484713

Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996) Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, Wallstein Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 16504441 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
"Meine Wurzeln treiben hier und dort"
Autor:

Lorenz-Lindemann, Karin

Titel:

"Meine Wurzeln treiben hier und dort"

ISBN-Nummer:

9783835304659

Von Karl Emil Franzos, Gertrud Kolmar und Paul Celan bis zu Lea Goldberg, Tuvia Rübner und Amos Oz - die in diesem Band versammelten Studien spannen den Bogen von deutsch-jüdischen Texten zur Literatur der hebräischen Moderne. An ausgewählten Literaturbeispielen werden die Wandlungen des jüdischen Selbstbildes sowie epochentypische Paradigmenwechsel untersucht: Spricht sich in der deutsch-jüdischen Literatur zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum letzten Mal ungebrochene Aufklärungszuversicht aus, so schwindet sie nach dem radikalen Zivilisationsbruch im Zweiten Weltkrieg. Die Vielfalt der literarischen Ausdrucks- und Verarbeitungsformen, die Autoren für die Shoa gefunden haben, ist für das im Wandel begriffene europäische und israelische Bewusstsein prägend. Zugleich lassen sich in der zeitgenössischen hebräischen Literatur Spuren europäischer Prägung entdecken. Der Band veranschaulicht, dass europäische Stimmen und die Stimmen der hebräischen Moderne zusammengehören. Hier bilden sie ein Ganzes. Im Wallstein Verlag erschienen: Widerstehen im Wort. Studien zu den Dichtungen Gertrud Kolmars, hg. von Karin Lorenz-Lindemann (1996)

Detailangaben zum Buch - "Meine Wurzeln treiben hier und dort"


EAN (ISBN-13): 9783835304659
ISBN (ISBN-10): 3835304658
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
216 Seiten
Gewicht: 0,321 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.02.2009 13:52:18
Buch zuletzt gefunden am 02.11.2016 08:10:44
ISBN/EAN: 9783835304659

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8353-0465-8, 978-3-8353-0465-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher