. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,59 €, größter Preis: 35,66 €, Mittelwert: 16,05 €
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung. - Wolfgang Sandner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolfgang Sandner:

Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung. - neues Buch

2002, ISBN: 3894874317

ID: 18889898291

[EAN: 9783894874315], Neubuch, [PU: Henschel Verlag], KOMPOSITION (MUSIKALISCH), Neu Neu/sofort versandbereit - auf Lager - Seit Mitte der 80er-Jahre erfindet Heiner Goebbels das Musiktheater neu. Er ist Komponist, Regisseur und Theatermacher in einer Person. Goebbels arbeitet mit Schauspielern, Sängern, Musikern, Schriftstellern, bildenden Künstlern und Bühnenbildnern aus vielen Ländern zusammen, deren künstlerische Ausdrucksformen er in seinen Kompositionen wirkungsvoll miteinander verbindet. Das bisher einzige Buch über Goebbels umfasst Texte von ihm selbst und über ihn. Es ist nach thematischen Schwerpunkten gegliedert: Der renommierte Musikkritiker Wolfgang Sandner setzt sich in einem biografischen Essay mit dem Leben und Werk des Komponisten auseinander. Musik- und theatertheoretische Texte von Goebbels und den verschiedensten Kennern seiner Arbeiten (u. a. Heiner Müller, Helmut Heissenbüttel), sowie zwei Libretti ('Max Black', 'Die Wiederholung'), Partiturauszüge und Spielanleitungen geben Einblick in die Praxis des Komponisten. Im Anhang finden sich Vita, Werkverzeichnis und Diskografie. Zahlreiche Farbfotos vermitteln einen optischen Eindruck von Heiner Goebbels' Inszenierungen. 240 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung. - Wolfgang Sandner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Wolfgang Sandner:

Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung. - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783894874315

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Henschel Verlag], Neu Neu/sofort versandbereit - auf Lager - Seit Mitte der 80er-Jahre erfindet Heiner Goebbels das Musiktheater neu. Er ist Komponist, Regisseur und Theatermacher in einer Person. Goebbels arbeitet mit Schauspielern, Sängern, Musikern, Schriftstellern, bildenden Künstlern und Bühnenbildnern aus vielen Ländern zusammen, deren künstlerische Ausdrucksformen er in seinen Kompositionen wirkungsvoll miteinander verbindet. Das bisher einzige Buch über Goebbels umfasst Texte von ihm selbst und über ihn. Es ist nach thematischen Schwerpunkten gegliedert: Der renommierte Musikkritiker Wolfgang Sandner setzt sich in einem biografischen Essay mit dem Leben und Werk des Komponisten auseinander. Musik- und theatertheoretische Texte von Goebbels und den verschiedensten Kennern seiner Arbeiten (u. a. Heiner Müller, Helmut Heissenbüttel), sowie zwei Libretti ('Max Black', 'Die Wiederholung'), Partiturauszüge und Spielanleitungen geben Einblick in die Praxis des Komponisten. Im Anhang finden sich Vita, Werkverzeichnis und Diskografie. Zahlreiche Farbfotos vermitteln einen optischen Eindruck von Heiner Goebbels' Inszenierungen. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 885g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung. - gebunden oder broschiert

2002

ISBN: 9783894874315

ID: cc1db6689151772aa8d1b6fcb7f6210a

Binding:Gebundene Ausgabe,Label:Henschel Verlag,Publisher:Henschel Verlag,medium:Gebundene Ausgabe,numberOfPages:240,publicationDate:2002-01-01,authors:Wolfgang Sandner,ISBN:3894874317 Gebundene Ausgabe, Henschel Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03894874317 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung - Sandner, Wolfgang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandner, Wolfgang:
Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783894874315

ID: 824595446

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.16
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Komposition als Inszenierung - Goebbels, Heiner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Goebbels, Heiner:
Komposition als Inszenierung - neues Buch

ISBN: 9783894874315

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Komposition als Inszenierung
Autor:

Goebbels, Heiner

Titel:

Komposition als Inszenierung

ISBN-Nummer:

9783894874315

Detailangaben zum Buch - Komposition als Inszenierung


EAN (ISBN-13): 9783894874315
ISBN (ISBN-10): 3894874317
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2005
Herausgeber: Edition Text + Kritik
240 Seiten
Gewicht: 0,904 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.06.2007 15:48:30
Buch zuletzt gefunden am 14.01.2017 18:31:02
ISBN/EAN: 9783894874315

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89487-431-7, 978-3-89487-431-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher