. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20,99 €, größter Preis: 24,82 €, Mittelwert: 24,04 €
ADHS kontrovers - Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

ADHS kontrovers - Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783170190863

ID: 8eaaa28bb2b4a1b1d0e20610a3068a68

Eltern suchen oft jahrelang vergeblich Hilfe für ihr lernschwaches und verhaltensauffälliges Kind. Immer häufiger wird die Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) gestellt und medikamentös behandelt. Kritiker warnen vor der medikamentösen Therapie und sehen die Ursachen für ADHS vorrangig in ungünstigen Umwelteinflüssen.Vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen als Pädagogin und aus der Selbsthilfearbeit geht die Autorin den Gründen für diese oft tiefenpsychologisch motivier Eltern suchen oft jahrelang vergeblich Hilfe für ihr lernschwaches und verhaltensauffälliges Kind. Immer häufiger wird die Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) gestellt und medikamentös behandelt. Kritiker warnen vor der medikamentösen Therapie und sehen die Ursachen für ADHS vorrangig in ungünstigen Umwelteinflüssen.Vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen als Pädagogin und aus der Selbsthilfearbeit geht die Autorin den Gründen für diese oft tiefenpsychologisch motivierte Kritik nach. Sie stellt die Ursachen und Folgen der ADHS in einen Zusammenhang mit der Diskussion um erzieherische, schulische und gesellschaftliche Probleme.Mit zahlreichen authentischen Beispielen werden die großen Probleme ADHS-betroffener Familien dargestellt. Mediziner, Psychologen, Pädagogen, Soziologen und Juristen sowie Laien finden in diesem Buch wertvolle Informationen, die sie bisherige Annahmen vielleicht hinterfragen lassen., [PU: Kohlhammer, Stuttgart]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03170190865 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ADHS kontrovers - Gerhild Drüe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Gerhild Drüe:

ADHS kontrovers - Taschenbuch

2006, ISBN: 3170190865

ID: 9814170560

[EAN: 9783170190863], Neubuch, [SC: 9.55], [PU: Kohlhammer W. Jan 2006], AUFMERKSAMKEITS-DEFIZIT-HYPERAKTIVITÄTS-STÖRUNG - ADHS; HYPERAKTIVITÄT / ADHS ( ); KIND PSYCHOLOGIE, PSYCHOTHERAPIE, Neuware - Eltern suchen oft jahrelang vergeblich Hilfe für ihr lernschwaches und verhaltensauffälliges Kind. Immer häufiger wird die Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) gestellt und medikamentös behandelt. Kritiker warnen vor der medikamentösen Therapie und sehen die Ursachen für ADHS vorrangig in ungünstigen Umwelteinflüssen. Vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen als Pädagogin und aus der Selbsthilfearbeit geht die Autorin den Gründen für diese oft tiefenpsychologisch motivierte Kritik nach. Sie stellt die Ursachen und Folgen der ADHS in einen Zusammenhang mit der Diskussion um erzieherische, schulische und gesellschaftliche Probleme. Mit zahlreichen authentischen Beispielen werden die großen Probleme ADHS-betroffener Familien dargestellt. Mediziner, Psychologen, Pädagogen, Soziologen und Juristen sowie Laien finden in diesem Buch wertvolle Informationen, die sie bisherige Annahmen vielleicht hinterfragen lassen. 266 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 9.55
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ADHS kontrovers - Gerhild Drüe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhild Drüe:
ADHS kontrovers - Taschenbuch

2006

ISBN: 3170190865

ID: 9814167786

[EAN: 9783170190863], Neubuch, [PU: Kohlhammer W. Jan 2006], AUFMERKSAMKEITS-DEFIZIT-HYPERAKTIVITÄTS-STÖRUNG - ADHS; HYPERAKTIVITÄT / ADHS ( ); KIND PSYCHOLOGIE, PSYCHOTHERAPIE, Neuware - Eltern suchen oft jahrelang vergeblich Hilfe für ihr lernschwaches und verhaltensauffälliges Kind. Immer häufiger wird die Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) gestellt und medikamentös behandelt. Kritiker warnen vor der medikamentösen Therapie und sehen die Ursachen für ADHS vorrangig in ungünstigen Umwelteinflüssen. Vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen als Pädagogin und aus der Selbsthilfearbeit geht die Autorin den Gründen für diese oft tiefenpsychologisch motivierte Kritik nach. Sie stellt die Ursachen und Folgen der ADHS in einen Zusammenhang mit der Diskussion um erzieherische, schulische und gesellschaftliche Probleme. Mit zahlreichen authentischen Beispielen werden die großen Probleme ADHS-betroffener Familien dargestellt. Mediziner, Psychologen, Pädagogen, Soziologen und Juristen sowie Laien finden in diesem Buch wertvolle Informationen, die sie bisherige Annahmen vielleicht hinterfragen lassen. 266 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ADHS kontrovers - Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit - Drüe, Gerhild
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Drüe, Gerhild:
ADHS kontrovers - Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783170190863

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 403g]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ADHS kontrovers - Gerhild Drüe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gerhild Drüe:
ADHS kontrovers - Taschenbuch

2006, ISBN: 9783170190863

ID: 7219581

Betroffene Familien im Blickfeld von Fachwelt und Öffentlichkeit, Softcover, Buch, [PU: Kohlhammer]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
ADHS kontrovers
Autor:

Drüe, Gerhild

Titel:

ADHS kontrovers

ISBN-Nummer:

3170190865

Eltern suchen oft jahrelang vergeblich Hilfe für ihr lernschwaches und verhaltensauffälliges Kind. Immer häufiger wird die Diagnose ADHS gestellt und medikamentös behandelt. Kritiker warnen vor der medikamentösen Therapie und sehen die Ursachen für ADHS in mangelnder Erziehung und ungünstigen Umwelteinflüssen. Vor dem Hintergrund eigener Erfahrungen aus der Selbsthilfearbeit geht die Autorin den Gründen dieser Kritik und den Ursachen von ADHS-bedingten familiären und gesellschaftlichen Problemen nach. Dem Störungsbild entsprechende Interpretationen und Reaktionen, die den Betroffenen gerecht werden, werden gefordert. Zahlreiche Fallbeispiele stellen die Probleme in ADHS-Familien dar und geben betroffenen Eltern wertvolle Informationen.

Detailangaben zum Buch - ADHS kontrovers


EAN (ISBN-13): 9783170190863
ISBN (ISBN-10): 3170190865
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 20
Herausgeber: Kohlhammer W.
250 Seiten
Gewicht: 0,402 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.04.2007 01:42:30
Buch zuletzt gefunden am 19.01.2017 16:59:35
ISBN/EAN: 3170190865

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-17-019086-5, 978-3-17-019086-3

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher