. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,91 €, größter Preis: 40,97 €, Mittelwert: 9,84 €
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Lerche, Doris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lerche, Doris:
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783379017244

ID: 752874271

Atlantis Verlag Pro Juventute, 1998. Hardcover/gebunden. am Buchrücken etwas gestaucht, vordere untere Ecke leicht berieben, Seiten sauber - wie neu! Otto, Rosa und Tom sind dicke Freunde. Außerdem sind sie die wildesten Kinder weit und breit. Der große Bär hingegen ist ein viel beschäftigter Mann. Tag und Nacht brütet er über seinem Schreibtisch in der Honigfabrik, und eines Tages schläft er dabei ein. Geweckt wird er von Lachen, Jauchzen und Kichern. Was ist in seiner Fabrik los?, Atlantis Verlag Pro Juventute, 1998, Bertelsmann, 2008. Hardcover. sehr guter Zustand! So ein Glücksbaum im Garten ist eine feine Sache. Der bringt alle Arten von Glück: Glück bei Krankheiten. Bei Ärger in der Schule oder zu Hause. Sogar Wackelzähne kriegt er lockerer! Wäre der Junge mit dem Pferd nicht vorbeigeritten und hätte Marie den Glücksbaum in ihrem Garten gezeigt, dann säße sie wohl immer noch alleine am Fenster in dem neuen, fremden Haus. Aber so ein erstklassiger Glücksbaum hilft eben immer. Sogar beim Freundefinden. Und beim Einschlafen auch. Die sechsjährige Marie und ihre Eltern ziehen aus der stinkenden, beengten Stadt in ein idyllisches Haus auf dem Land. Doch zunächst ist Marie ganz unglücklich über den Umzug. Das neue Leben auf dem Land macht ihr Angst - die Ruhe, die Weite und der dunkle Wald sind ihr fremd und einfach nicht geheuer. So verkriecht sie sich in ihrem Zimmer und beobachtet die fremde Welt lieber von ihrem Fenster aus. Doch dann taucht der kleine Fritz mit seinem Pferd Schnecke und Hund Zorro auf und zeigt Marie, welch großartige Überraschung in ihrem Garten steht: ein Glücksbaum. Gebannt von Fritz' Erzählungen über den besonderen Glücksbaum, verliert Marie langsam ihre Schüchternheit und erkundet schließlich mit Fritz gemeinsam die Umgebung, lernt Straßen, Wald und Nachbarskinder kennen. Am Abend schläft sie begleitet vom Rascheln der Glücksbaumblätter unter ihrem Kissen mit einem Lächeln ein - und hat einen wunderschönen Traum. Ganz einfach und unspektakulär erzählt Cornelia Funke diese Geschichte über das Fremdsein und glücklich werden. Kehns ausdrucksstarke, pfiffige Bilder erwecken die Figuren zum Leben und schaffen eine schöne Atmosphäre. So ist mit "Wo das Glück wächst" ein einfaches, aber harmonisches Bilderbuch über das Umziehen und das Unglücklich- und Glücklichsein entstanden, das für Kinder ab 5 Jahren bestens geeignet ist. Cornelia Funke, geboren 1958, gilt als die »deutsche J. K. Rowling« und ist die derzeit erfolgreichste und beliebteste Kinderbuchautorin Deutschlands. Nach einer Ausbildung zur Diplompädagogin und einem Graphikstudium arbeitete sie zunächst als Illustratorin, doch schon bald begann sie, eigene Geschichten für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Inzwischen begeistert sie mit ihren phantasievollen Romanen Fans in der ganzen Welt. Cornelia Funke lebt mit ihrer Familie in Kalifornien. Regina Kehn, 1962 geboren, studierte an der Hochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration. Seit 1988 arbeitet sie als freie Illustratorin für Zeitschriften und Kinderbuchverlage. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern am Rand von Hamburg., Bertelsmann, 2008, Buchgemeinschaft, 1970. Halbleder. Dschingis Chan lebte von 1155 bis 1227. Er einigte die barbarischen Mongolen. Mit grossem Einfühlungsvermögen schildert der Autor packend und lebendig das ereignisreiche Leben dieses gefürchteten Mannes, der nicht nur ein grausamer Gewaltherrscher und Eroberer, sondern auch ein Mensch mit Tugenden und Sehnsüchten war. Aus dem Buch: "Aus der Faust des Knaben rann Blut - rot wie Rubin. Sogran-Schira denkt daran, als er den Kopf zur Seite wendet und die Umrisse des neben ihm durch die Nacht jagenden jungen Reiters sieht. Undeutlich hebt sich seine Gestalt gegen den funkelnden Sternenhimmel ab. Er liegt müde vornübergebeugt und hält sich an der Mähne des Tieres fest... Die Umrisse des Knaben Temudschin werden immer deutlicher. Er schläft beim Reiten. Hinter ihm hockt schwarz die Nacht. "Temudschin" - das ist niemand Geringerer als der spätere Dschingis Chan, der Begründer des Mongolischen Weltreichs, das zu seinen Lebzeiten vom Chinesischen Meer bis an die Pforten Europas reichte. ", Buchgemeinschaft, 1970, Mann, Wolfgang, 1995. Hardcover/gebunden. sehr guter Zustand, Seiten minimal nachgedunkelt! Marie möchte mit Cleo, ihrer Katze, spielen. Aber Cleo schläft und lässt sich nicht stören. Erst in der Nacht wird sie wach und schleicht aus dem Haus. Sie flüchtet vor dem Fuchs, fängt eine Maus und besucht die anderen Katzen... Ein Bilderbuch über das heimliche Leben der Katzen bei Nacht., Mann, Wolfgang, 1995, Mann, Wolfgang, 1995. Hardcover/gebunden. sehr guter Zustand, wirkt ungelesen! Marie möchte mit Cleo, ihrer Katze, spielen. Aber Cleo schläft und lässt sich nicht stören. Erst in der Nacht wird sie wach und schleicht aus dem Haus. Sie flüchtet vor dem Fuchs, fängt eine Maus und besucht die anderen Katzen... Ein Bilderbuch über das heimliche Leben der Katzen bei Nacht., Mann, Wolfgang, 1995, Altius, 2001. Hardcover. wie neu! Fast ist Willibert so etwas wie ein Pechvogel. Aufgewachsen in ärmlichen, lieblosen Verhältnissen wird er als unnützer Brotesser von seinem Vater vor die Tür gesetzt. Da zieht er in die Welt, ein kleiner Mann, nicht sehr schlau und ohne Ziel – wie das wohl ausgehen mag? Sein Weg führt ihn zu einem Kloster und als er zaghaft an die Tür klopft, öffnet ihm ein Riese. Das ist Pater Willibald und er nimmt den kleinen Willibert unter seine Fittiche. Von nun an hat Willibert einen Platz und eine Aufgabe. Er darf sich um die vielen Tiere kümmern, die zum Kloster gehören, er schläft in einer gemütlichen Kammer neben dem Stall und hat jeden Tag ein leckeres Essen. Einmal verjagt er sogar zwei Schurken, die in den Stall einbrechen wollen, da ist er ein Held! Fröhlich beschreiben die einfachen, auch für Kinder verständlichen Verse nicht nur das Schicksal des kleinen Willibert, sondern auch den klösterlichen Alltag. Neben den farbenfrohen, ausdrucksvollen Aquarellen setzen viele kleine und große Federzeichnungen die Geschichte detailreich und liebevoll in Szene., Altius, 2001, Altius Verlag, 2001. Hardcover. sehr guter Zustand! Fast ist Willibert so etwas wie ein Pechvogel. Aufgewachsen in ärmlichen, lieblosen Verhältnissen wird er als unnützer Brotesser von seinem Vater vor die Tür gesetzt. Da zieht er in die Welt, ein kleiner Mann, nicht sehr schlau und ohne Ziel – wie das wohl ausgehen mag? Sein Weg führt ihn zu einem Kloster (so eines wie die Benediktinerabtei Maria Laach) und als er zaghaft an die Tür klopft, öffnet ihm ein Riese. Das ist Pater Willibald und er nimmt den kleinen Willibert unter seine Fittiche. Von nun an hat Willibert einen Platz und eine Aufgabe. Er darf sich um die vielen Tiere kümmern, die zum Kloster gehören, er schläft in einer gemütlichen Kammer neben dem Stall und hat jeden Tag ein leckeres Essen. Einmal verjagt er sogar zwei Schurken, die in den Stall einbrechen wollen, da ist er ein Held! Fröhlich beschreiben die einfachen, auch für Kinder verständlichen Verse nicht nur das Schicksal des kleinen Willibert, sondern auch den klösterlichen Alltag. Neben den farbenfrohen, ausdrucksvollen Aquarellen setzen viele kleine und große Federzeichnungen die Geschichte detailreich und liebevoll in Szene., Altius Verlag, 2001, Maybe ex-library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, Antiquariat UPP, buxbox
Versandkosten: EUR 101.65
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Lerche, Doris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lerche, Doris:
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783379017244

[ED: Taschenbuch], [PU: Reclam, Philipp], 1.Kapitel/Erzählung Giselle, meine Frau 2.Kapitel/Erzählung Fiesta Gitana 3.Kapitel/Erzählung Mama Venus 4.Kapitel/Erzählung Helenas Hintern 5.Kapitel/Erzählung Im Windfang 6.Kapitel/Erzählung Easy living 7.Kapitel/Erzählung Wackelkontakt 8.Kapitel/Erzählung Das Rätsel Frau 9.Kapitel/Erzählung Die andalusische Hündin 10.Kapitel/Erzählung Eine Kette für Sie 11.Kapitel/Erzählung Ein Star sein 12.Kapitel/Erzählung Frau mit Hut 13.Kapitel/Erzählung Wünsche 14.Kapitel/Erzählung Eldorado 15.Kapitel/Erzählung Diese lästige Liebe 16.Kapitel/Erzählung So nah, so fern 17.Kapitel/Erzählung Das Zimmer 18.Kapitel/Erzählung Himmel auf Erden 19.Kapitel/Erzählung Profis in Sachen Liebe, DE, [SC: 1.45], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 159, [GW: 149g], 2.Auflage, Banküberweisung, PayPal, Interntationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Woman1965
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.45)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Lerche, Doris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lerche, Doris:
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Taschenbuch

2001, ISBN: 3379017248

ID: 5218375

Taschenbuch 159 Seiten Taschenbuch Akzeptables Exemplar mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet. Zeitbedingt nachgedunkelt. Das Cover ist etwas anders als abgebildet - der Inhalt ist gleich. gebraucht; mittelmäßig, [PU:Reclam, Leipzig,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Historienverlag Dr. Richard Sautmann, 33775 Versmold
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Lerche, Doris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lerche, Doris:
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783379017244

ID: 5218375

159 Seiten Taschenbuch Akzeptables Exemplar mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet. Zeitbedingt nachgedunkelt. Das Cover ist etwas anders als abgebildet - der Inhalt ist gleich. Versand D: 1,65 EUR, [PU:Reclam, Leipzig,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Historienverlag, 33775 Versmold
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.65)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft Erzählungen - Lerche, Doris
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lerche, Doris:
19 Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft Erzählungen - Taschenbuch

2001, ISBN: 3379017248

ID: 21528230342

[EAN: 9783379017244], [SC: 1.85], [PU: Reclam, Philipp,], 159 S. Taschenbuch in gutem Zustand. Altersbedingt sind die Seiten angegilbt. Leichte Gebrauchsspuren. 4/rec/1724 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 149

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Versandantiquariat Olaf Roehder, Rheinbach, Germany [56633152] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.85
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Neunzehn Gründe, warum ein Mann mit einer Frau schläft.


EAN (ISBN-13): 9783379017244
ISBN (ISBN-10): 3379017248
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2001
Herausgeber: Reclam, Leipzig, 2001.

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 19:10:52
Buch zuletzt gefunden am 26.08.2017 10:56:32
ISBN/EAN: 3379017248

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-379-01724-8, 978-3-379-01724-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher