Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 381,90 €, größter Preis: 577,87 €, Mittelwert: 427,89 €
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Fluch - Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier:
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Fluch - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783486566871

Gebundene Ausgabe, ID: 523290322

Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2003. 2003. Hardcover. 23,2 x 16,4 x 2,6 cm. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage: "Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde." Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage:"Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde." Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2003

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreib - Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier:
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreib - Erstausgabe

2003, ISBN: 3486566873

Gebundene Ausgabe, ID: BN16560

2003 Hardcover 23,2 x 16,4 x 2,6 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage: ""Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde."" Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier Versand D: 6,95 EUR Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage:""Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde."" Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften, [PU:Oldenbourg Wissenschaftsverlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreib - Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier:
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung Aussiedler Deutsche Flucht Vertreib - Erstausgabe

2003, ISBN: 3486566873

Gebundene Ausgabe, ID: 8162387288

[EAN: 9783486566871], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Oldenbourg Wissenschaftsverlag], GESCHICHTE LEXIKA AUSSIEDLUNG POLEN VERTREIBUNG AUSSIEDLER DEUTSCHE FLUCHT DEUTSCHSPR. GEB. OSTEUROPAS NATIONALSOZIALISMUS POLAND POLONIA POLNISCH POLITIK ZEITGESCHEHEN ZEITGESCHICHTE ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 9783486566871 GEISTESWISSENSCHAFTEN UND DER DEUTSCHEN BEVÖLKERUNG AUS 1945 BIS 1949: DEM POLNISCHEN ÜBERSETZT VON STEPHAN NIEDERMEIER [GEBUNDENE AUSGABE] REIHE/SERIE: SCHRIFTEN DES BUNDESINSTITUTS FÜR KULTUR IM ÖSTLICHEN EUROPA BERNADETTA NITSCHKE DIE POLITISCHE WENDE JAHRES 1989 HAT ZAHLREICHE TABUS GESCHICHTSSCHREIBUNG AUFGEBROCHEN, ZU DENEN AUCH DEN LÄNDERN OSTMITTELEUROPAS NACH ZWEITEN WELTKRIEG ZÄHLTE. GERADE POLNISCHE HISTORIKER(INNEN) HABEN SICH IN VERGANGENEN JAHREN INTENSIV UM EINE OBJEKTIVE DARSTELLUNG DIESES GESCHEHENS BEMÜHT; 1999 POLNISCHER SPRACHE ERSCHIENENE PUBLIKATION IST EIN BEISPIEL DIESEN NEUEN ZUGANG. UNTER AUSWERTUNG EINER FÜLLE ZUM TEIL BISHER UNBEKANNTEN MATERIALIEN ARCHIVEN AUTORIN VORBEDINGUNGEN, VORBEREITUNGEN VERLAUF ZWANGSAUSSIEDLUNGEN EHEMALIGEN OSTGEBIETEN ALTPOLNISCHEN GEBIETEN ZWISCHEN 1949 ANALYSIERT. AUSBLICK BEFASST SIE MIT SITUATION MINDERHEIT GEGENWART. PRESSE ZUR 1. AUFLAGE:"DIESES BUCH ETWAS BESONDERES[] ES WERK, WIE MAN TSCHECHISCHER SEITE ÜBER SUDETENDEUTSCHEN WÜNSCHEN WÜRDE." NACHRICHTEN BADEN-WÜRTTEMBERG 3/2003 AUTOR. DEUTSCH EINBANDART GEBUNDEN, Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage: "Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde." Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht; die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier In deutscher Sprache. pages. 23,2 x 16,4 x 2,6 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlun - Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernadetta Nitschke (Autor) Stephan Niedermeier:
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Bernadetta Nitschke Geschichte Lexika Aussiedlun - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783486566871

Gebundene Ausgabe

[ED: Hardcover], [PU: Oldenbourg Wissenschaftsverlag], Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Aus der Presse zur 1. Auflage: "Dieses Buch ist etwas besonderes[] Es ist ein Werk, wie man es sich auch von tschechischer Seite über die Vertreibung der Sudetendeutschen wünschen würde." Nachrichten der Sudetendeutschen in Baden-Württemberg 3/2003 Autor. Die politische Wende des Jahres 1989 hat zahlreiche Tabus der Geschichtsschreibung aufgebrochen, zu denen auch die Vertreibung der Deutschen aus den Ländern Ostmitteleuropas nach dem Zweiten Weltkrieg zählte. Gerade polnische Historiker(innen) haben sich in den vergangenen Jahren intensiv um eine objektive Darstellung dieses Geschehens bemüht die 1999 in polnischer Sprache erschienene Publikation von Bernadetta Nitschke ist ein Beispiel für diesen neuen Zugang. Unter Auswertung einer Fülle von zum Teil bisher unbekannten Materialien aus polnischen und deutschen Archiven hat die Autorin Vorbedingungen, Vorbereitungen und Verlauf der Zwangsaussiedlungen der Deutschen aus den ehemaligen deutschen Ostgebieten und den altpolnischen Gebieten zwischen 1945 und 1949 analysiert. Im Ausblick befasst sie sich auch mit der Situation der deutschen Minderheit in Polen bis in die Gegenwart. Sprache deutsch Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedlung Polen Vertreibung ISBN-10 3-486-56687-3 / 3486566873 ISBN-13 978-3-486-56687-1 / 9783486566871 Geisteswissenschaften Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Vertreibung Nationalsozialismus Polen Deutsche Aussiedlung Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier [Gebundene Ausgabe] Reihe/Serie: Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa Geschichte Lexika Aussiedler Aussiedlung Deutsche Flucht Vertreibung deutschspr. Geb. Osteuropas Nationalsozialismus Polen Poland Polonia Geschichte Polnisch Politik Zeitgeschehen Polen Politik Zeitgeschichte Vertreibung Bernadetta Nitschke Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier, DE, [SC: 6.95], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 23,2 x 16,4 x 2,6 cm, [GW: 2000g], 2003, Skrill/Moneybookers, PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchservice Lars Lutzer
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier - Nitschke, Bernadetta
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Nitschke, Bernadetta:
Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949: Aus dem Polnischen übersetzt von Stephan Niedermeier - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783486566871

ID: 846227069

Maybe ex-library with stamps, 1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
buxbox
Versandkosten: EUR 101.28
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Vertreibung und Aussiedlung der deutschen Bevölkerung aus Polen 1945 bis 1949


EAN (ISBN-13): 9783486566871
ISBN (ISBN-10): 3486566873
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

Buch in der Datenbank seit 04.07.2008 13:29:13
Buch zuletzt gefunden am 23.01.2018 14:05:09
ISBN/EAN: 3486566873

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-486-56687-3, 978-3-486-56687-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher