Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 38,00 €, größter Preis: 86,70 €, Mittelwert: 71,00 €
Der Aufruf An die Kulturwelt!: Das Manifest der 93 und die Anfange der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg Mit einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) (German Edition) - Juergen Ungern-Sternberg, Wolfgang Ungern-Sternberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juergen Ungern-Sternberg, Wolfgang Ungern-Sternberg:
Der Aufruf An die Kulturwelt!: Das Manifest der 93 und die Anfange der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg Mit einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3515068902

[SR: 17180337], Hardcover, [EAN: 9783515068901], Franz Steiner Verlag, Franz Steiner Verlag, Book, [PU: Franz Steiner Verlag], Franz Steiner Verlag, Am 4. Oktober 1914 wurde der Aufruf äAn die Kulturwelt!ô veröffentlicht. Seine 93 Unterzeichner, herausragende Gelehrte und Kuenstler von Max Planck bis Gerhart Hauptmann, wollten mit ihm fuer Deutschlands Sache eintreten - mit dem gerade entgegengesetzten Effekt: Der Aufruf ist zu dem Schluesseldokument geworden, das während des Ersten Weltkrieges und noch heute die Problematik der deutschen Kriegspropaganda symbolisiert, deutsche (Professoren-)Arroganz belegen sollte und weiterhin belegt. Die genaue Beschäftigung mit den Verfassern wie mit der Genese des Dokuments stellt dieses freilich in den Kontext des deutschen Kulturliberalismus mit seiner Opposition gegen die wilhelminische Kulturpolitik und zugleich in den Kontext der Kriegspropaganda auch der Ententemächte, wobei auch die Wirkungsgeschichte mit beruecksichtigt wird. Ausgehend von der Beteiligung amtlicher Stellen am Zustandekommen des Aufrufs werden in einem zweiten Teil die Anfänge der Institutionalisierung der deutschen Kriegspropaganda dargestellt, die bisher nur sehr in Ansätzen erforscht waren. Die Dokumentation bietet den Wortlaut wichtiger Tagebuecher, Briefe und Zeitungsartikel, sowie der amtlichen Akten. Der Aufruf selbst wird in vier Textstufen vom Autograph bis zum Druck präsentiert. "Obwohl gerade zu diesem Aufruf wichtige Monographien vorliegen, eröffnet die Verbindung der Kombinationsfähigkeit eines Literaturwissenschaftlers und der lange Blick des Althistorikers ein tieferes Verständnis fuer die Entstehungsbedingungen dieses Manifests der Identifikation." FAZ "Die Studie ist insgesamt gerade auch mit ihren Abbildungen, den in groáem Umfang abgedruckten Dokumenten und dem ausfuehrlichen Quellen- und Literaturverzeichnis ein wichtiger Beitrag nicht nur zur Geschichte des 1. Weltkriegs, sondern auch zur Geistes- und Universitätsgeschichte am Anfang unseres Jahrhunderts." Das Historisch-Politische Buch "Der Band gibt Einblick in eine weithin verdrängte Episode deutscher Wissenschaftsgeschichte. Aktuell bleibt die Nachzeichnung der Mechanismen der Verfuehrbarkeit und der Verfuehrung von Intellektuellen durch den Einfluá wissenschaftsfremder Interessen." Universitas "Die Autoren dieses Bandes können fuer sich in Anspruch nehmen, die Genese des Aufrufs umfassend erforscht und in allen wesentlichen Einzelheiten dargestellt sowie in einem hochinteressanten, vielgestaltigen Anhang dokumentiert zu haben." Militärgeschichtliche Mitteilungen., 4954, Germany, 4935, Europe, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 5035, World, 15812171, Civilization & Culture, 3825131, Expeditions & Discoveries, 4992, Jewish, 11764653011, Maritime History & Piracy, 6343224011, Religious, 16244141, Slavery & Emancipation, 15812211, Women in History, 9, History, 1000, Subjects, 283155, Books, 468230, History, 491410, Africa, 684268011, Ancient, 491412, Asia, 491414, Europe, 491418, Latin America, 684269011, Middle East, 684270011, Military, 491422, United States, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Antiquariat Thomas Haker
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Aufruf 'An die Kulturwelt!' (Historische Mitteilungen - Beihefte, Band 18) - Jürgen von Ungern-Sternberg, Wolfgang von Ungern-Sternberg, Jürgen von Ungern- Sternberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jürgen von Ungern-Sternberg, Wolfgang von Ungern-Sternberg, Jürgen von Ungern- Sternberg:
Der Aufruf 'An die Kulturwelt!' (Historische Mitteilungen - Beihefte, Band 18) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3515068902

[SR: 8468555], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783515068901], Steiner, Franz, Steiner, Franz, Book, [PU: Steiner, Franz], Steiner, Franz, 124, Computer & Internet, 165930031, Datenbanken, 165948031, Grafik & Multimedia, 165968031, Hardware & Technik, 166008031, IT-Ausbildung & -Berufe, 403626, Lösungsbücher für PC- & Videospiele, 165988031, Mac, 165976031, Microsoft, 166022031, Programmierung & Webdesign, 165942031, Sicherheit, 165997031, Unix & Linux, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15778911, Erster Weltkrieg, 15777211, Epochen, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
antiquariat-in-berlin
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Aufruf an Die Kulturwelt!: Das Manifest Der 93 Und Die Anfange Der Kriegspropaganda Im Ersten Weltkrieg Mit Einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) - Juergen Ungern-Sternberg, Wolfgang Ungern-Sternberg
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Juergen Ungern-Sternberg, Wolfgang Ungern-Sternberg:
Der Aufruf an Die Kulturwelt!: Das Manifest Der 93 Und Die Anfange Der Kriegspropaganda Im Ersten Weltkrieg Mit Einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) - gebunden oder broschiert

1996, ISBN: 3515068902

Hardcover, [EAN: 9783515068901], Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, Book, [PU: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH], 1996-01-01, Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH, 771718, World History, 12447629031, Civilisation & Culture, 12447630031, Cold War, 278066, Discovery & Exploration, 772016, Maritime History & Piracy, 275899, Revolutions & Coups, 772066, Slavery, 276593, Women in History, 65, History, 1025612, Subjects, 266239, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.co.uk
antiquariat-in-berlin
Gebraucht. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 4.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Aufruf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ungern-Sternberg, Jürgen von und Wolfgang von Ungern-Sternberg:
Der Aufruf "An die Kulturwelt!" : das Manifest der 93 und die Anfänge der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg ; mit einer Dokumentation. (=Historische Mitteilungen / Beiheft ; 18). - Taschenbuch

1996, ISBN: 9783515068901

ID: 578160

247 S. : Ill. ; 24 cm Paperback Bibl.-Ex., Guter Zustand. Versandkostenfreie Lieferung Deutschland ; Weltkrieg ; Kriegsschuldfrage ; Geschichte 1914 ; Quelle; Deutschland ; Intellektueller ; Psychologische Kriegführung ; Geschichte 1914, Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Militär, [PU:Stuttgart : Steiner,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, 10439 Berlin
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Aufruf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ungern-Sternberg, Jürgen von und Wolfgang von Ungern-Sternberg:
Der Aufruf "An die Kulturwelt!" : das Manifest der 93 und die Anfänge der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg mit einer Dokumentation. (=Historische Mitteilungen / Beiheft 18). - Taschenbuch

1996, ISBN: 9783515068901

[PU: Stuttgart : Steiner], 247 S. : Ill. 24 cm Paperback Bibl.-Ex., Guter Zustand., DE, [SC: 0.00], gewerbliches Angebot, [GW: 725g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Aufruf An die Kulturwelt!: Das Manifest der 93 und die Anfange der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg Mit einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) (German Edition)

Am 4. Oktober 1914 wurde der Aufruf äAn die Kulturwelt!ô veröffentlicht. Seine 93 Unterzeichner, herausragende Gelehrte und Kuenstler von Max Planck bis Gerhart Hauptmann, wollten mit ihm fuer Deutschlands Sache eintreten - mit dem gerade entgegengesetzten Effekt: Der Aufruf ist zu dem Schluesseldokument geworden, das während des Ersten Weltkrieges und noch heute die Problematik der deutschen Kriegspropaganda symbolisiert, deutsche (Professoren-)Arroganz belegen sollte und weiterhin belegt. Die genaue Beschäftigung mit den Verfassern wie mit der Genese des Dokuments stellt dieses freilich in den Kontext des deutschen Kulturliberalismus mit seiner Opposition gegen die wilhelminische Kulturpolitik und zugleich in den Kontext der Kriegspropaganda auch der Ententemächte, wobei auch die Wirkungsgeschichte mit beruecksichtigt wird. Ausgehend von der Beteiligung amtlicher Stellen am Zustandekommen des Aufrufs werden in einem zweiten Teil die Anfänge der Institutionalisierung der deutschen Kriegspropaganda dargestellt, die bisher nur sehr in Ansätzen erforscht waren. Die Dokumentation bietet den Wortlaut wichtiger Tagebuecher, Briefe und Zeitungsartikel, sowie der amtlichen Akten. Der Aufruf selbst wird in vier Textstufen vom Autograph bis zum Druck präsentiert. "Obwohl gerade zu diesem Aufruf wichtige Monographien vorliegen, eröffnet die Verbindung der Kombinationsfähigkeit eines Literaturwissenschaftlers und der lange Blick des Althistorikers ein tieferes Verständnis fuer die Entstehungsbedingungen dieses Manifests der Identifikation." FAZ "Die Studie ist insgesamt gerade auch mit ihren Abbildungen, den in groáem Umfang abgedruckten Dokumenten und dem ausfuehrlichen Quellen- und Literaturverzeichnis ein wichtiger Beitrag nicht nur zur Geschichte des 1. Weltkriegs, sondern auch zur Geistes- und Universitätsgeschichte am Anfang unseres Jahrhunderts." Das Historisch-Politische Buch "Der Band gibt Einblick in eine weithin verdrängte Episode deutscher Wissenschaftsgeschichte. Aktuell bleibt die Nachzeichnung der Mechanismen der Verfuehrbarkeit und der Verfuehrung von Intellektuellen durch den Einfluá wissenschaftsfremder Interessen." Universitas "Die Autoren dieses Bandes können fuer sich in Anspruch nehmen, die Genese des Aufrufs umfassend erforscht und in allen wesentlichen Einzelheiten dargestellt sowie in einem hochinteressanten, vielgestaltigen Anhang dokumentiert zu haben." Militärgeschichtliche Mitteilungen.

Detailangaben zum Buch - Der Aufruf An die Kulturwelt!: Das Manifest der 93 und die Anfange der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg Mit einer Dokumentation (Historische Mitteilungen - Beihefte) (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783515068901
ISBN (ISBN-10): 3515068902
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1996
Herausgeber: Stuttgart : Steiner,

Buch in der Datenbank seit 30.05.2008 18:39:46
Buch zuletzt gefunden am 26.06.2018 11:43:53
ISBN/EAN: 3515068902

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-515-06890-2, 978-3-515-06890-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher