Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 3,50 €, größter Preis: 17,00 €, Mittelwert: 7,44 €
Worte und Blut. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit - Wieland, Karin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wieland, Karin:
Worte und Blut. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit - Erstausgabe

1998, ISBN: 9783518117408

Taschenbuch

[ED: Taschenbuch], [PU: Suhrkamp Verlag], Karin Wieland Worte und Blut. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit Suhrkamp Frankfurt 1998 Textauszüge Inhalt: I. Das Szenarium Das Modell 9 Das Motiv 13 Zeichnen und Erzählen 27 II. Das Ordnen der Körper und Seelen. Frankreich 1000-1200 Die ontologische Starre. Das elfte Jahrhundert 31 Die glanzvolle Spannung. Das zwölfte Jahrhundert 45 Dispersion und Konzentration. Die Stadt und die Kathedrale Die Abenteuer der Dialektik. Pierre Abailard Der Weg des Schmerzes. Bernhard von Clairvaux Auf Liebe und Tod. Der Ritter und die hohe Dame Das Blut der Anderen. Die Kreuzzüge Der eine Körper. Das dreizehnte Jahrhundert 99 Die Ordnung des Staates Die Ordnung der Liebe Die Ordnung des Wissens Die Ordnung des Glaubens Die Spaltung 143 III. Prolog der Vollendung Der Kaiser 149 Ich bin der Herr der Welt Lex animata Stupor mundi Semper Augustus IV. Narzisstik, Arithmetik, Diplomatie. Italien 1300-1500 Das Porträt des Dichters und der Ruhm des Malers 167 Der Dichter Francesco Petrarca 174 Das Leben Begierde und Bekehrung Einsamkeit und Wanderschaft Der Süße Feind Im Gehäuse Der Theoretiker Leon Battista Alberti 212 Das Leben Das Buch Die Frage Dialog eins Dialog zwei Dialog drei Der Kartograph Der Höfling Baldesar Castiglione 237 Das Leben Das Buch Szenische Dramaturgie: Der Ort, die Figuren und das Spiel Der erste Abend Der zweite Abend Der dritte Abend Die erste Nacht Der Gewinner V. Finale Das Motiv und seine Variationen Epilog im Himmel Anmerkungen Literatur Klappentext: Mittels des der Bibel entnommenen Begriffspaars Worte und Blut zeichnet Karin Wieland eine historische Entwicklungspsychologie des männlichen Selbst nach, so wie sie sich in Europa von 1000 bis 1500 herausgebildet hat. Die Metamorphose beginnt mit der magischen Einheit in der Gestalt des gesalbten Königs, und sie endet in der nach den Wertsphären der Kunst, Wissenschaft und Politik differenzierten Männlichkeitstypologie der italienischen Renaissance. Der Gang der verschiedenen Koordinationen von Worten und Blut vollzieht sich über die ewige Wiederkehr des immer gleichen Problems: Worte, die das Blut zu überwinden suchen, aber immer wieder des Blutes bedürfen, um sich ihres Seinsgrunds zu vergewissern. Biographisches: Karin Wieland, geb. 1958, studierte Politische Wissenschaften an der Freien Universität Berlin. Sie arbeitet derzeit als wissenschaftliche Assistentin für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Technischen Universität Chemnitz. Impressum: Gender Studies Vom Unterschied der Geschlechter edition suhrkamp 1740 Karin Wieland Worte und Blut. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit Suhrkamp Erste Auflage 1998. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1998. Erstausgabe. Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Übersetzung, des öffentlichen Vortrags sowie der Übertragung durch Rundfunk und Fernsehen, auch einzelner Teile. Satz: Jung Satzcentrum, Lahnau. Druck: Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden. Umschlagentwurf: Willy Fleckhaus. Printed in Germany. ISBN 3-518-11740-8. Zustand: 367 Seiten, kartoniert etwa 17,7 cm hoch, 1,9 cm breit, 10,8 cm tief etwa 215 g schwer ordentlicher, sauberer Zustand Remittendenstempel am unteren Schnitt Lesefalten am Buchrücken, DE, [SC: 1.50], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, etwa 17,7 cm hoch, 1,9 cm breit, 10,8 cm tief, 367, [GW: 215g], [PU: Frankfurt am Main], Erstausgabe, Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Philosoph_in_Frankfurt
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Worte und Blut. Wandlungen des männlichen Selbst 1000-1500. Gender Studies - Wieland, Karin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wieland, Karin:
Worte und Blut. Wandlungen des männlichen Selbst 1000-1500. Gender Studies - Taschenbuch

1998, ISBN: 3518117408

ID: 9485560129

[EAN: 9783518117408], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Suhrkamp], 366 S. Verlagsremittende mit Stempel – Mittels des der Bibel entnommenen Begriffspaars "Worte und Blut" zeichnet Karin Wieland eine historische Entwicklungspsychologie des männlichen Selbst nach, so wie sie sich in Europa von 1000 bis 1500 herausgebildet hat. Die Metamorphose beginntmit der magischen Einheit in der Gestalt des gesalbten Königs, und sie endet in der nach den Wertsphären der Kunst, Wissenschaft und Politik differenzierten Männlichkeitstypologie der italienischen Renaissance. Der Gang der verschiedenen Koordinationen von Worten und Blut vollzieht sich über die ewige Wiederkehr des immer gleichen Problems: Worte, die das Blut zu überwinden suchen, aber immer wieder des Blutes bedürfen, um sich ihres Seinsgrunds zu vergewissern.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Arnshaugkverlag, Neustadt an der Orla, Germany [1047551] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 4.60
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wieland, K: Worte u. Blut - Karin Wieland
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Wieland:
Wieland, K: Worte u. Blut - neues Buch

ISBN: 9783518117408

ID: 787440397

Mittels des der Bibel entnommenen Begriffspaars ´´Worte und Blut´´ zeichnet Karin Wieland eine historische Entwicklungspsychologie des männlichen Selbst nach, so wie sie sich in Europa von 1000 bis 1500 herausgebildet hat. Die Metamorphose beginnt mit der magischen Einheit in der Gestalt des gesalbten Königs, und sie endet in der nach den Wertsphären der Kunst, Wissenschaft und Politik differenzierten Männlichkeitstypologie der italienischen Renaissance. Der Gang der verschiedenen Koordinationen von Worten und Blut vollzieht sich über die ewige Wiederkehr des immer gleichen Problems: Worte, die das Blut zu überwinden suchen, aber immer wieder des Blutes bedürfen, um sich ihres Seinsgrunds zu vergewissern. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit Buch (dtsch.) Taschenbuch 16.12.1998 Bücher>Fachbücher>Sozialwissenschaft, Suhrkamp, .199

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 3055223. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.37)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Worte und Blut : Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit. Edition Suhrkamp- es 1740. Neue Folge - NF 740. - Wieland, Karin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wieland, Karin:
Worte und Blut : Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit. Edition Suhrkamp- es 1740. Neue Folge - NF 740. - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783518117408

[PU: Frankfurt am Main : Suhrkamp], 366 S. , 18 cm, kart. Literaturverz. S. 347 - [367] - Buchrücken mit leichter Lesefalte - Buch ist in sehr gutem Zustand ! - ISBN 3518117408 ***Sofortversand - Rechnung mit ausgewiesener Mwst. liegt bei!***, DE, [SC: 2.49], gebraucht mittelmäßig, gewerbliches Angebot, [GW: 510g], 6. Aufl., PayPal, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
werbinich
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.49)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
WORTE UND BLUT* Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit. Inhalt: Gender Studies, edition suhrkamp 1740. - 76836 Wieland, Karin; Pädagogik Allgemein
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
76836 Wieland, Karin; Pädagogik Allgemein:
WORTE UND BLUT* Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit. Inhalt: Gender Studies, edition suhrkamp 1740. - Taschenbuch

1998, ISBN: 3518117408

ID: 18060518339

[EAN: 9783518117408], [PU: Suhrkamp Verlag], KARIN WIELAND, PÄDAGOGIK ALLGEMEIN, SUHRKAMP VERLAG, Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, insgesamt SEHR GUTER Zustand! 367 Seiten Deutsch 210g

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Versandantiquariat DAS BUCHUNIVERSUM, Neuss, Germany [54285681] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.20
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Worte und Blut. Das männliche Selbst im Übergang zur Neuzeit.


EAN (ISBN-13): 9783518117408
ISBN (ISBN-10): 3518117408
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1998
Herausgeber: Frankfurt am Main : Suhrkamp,1998

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 10:27:59
Buch zuletzt gefunden am 09.01.2018 11:56:59
ISBN/EAN: 3518117408

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-518-11740-8, 978-3-518-11740-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher