. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,99 €, größter Preis: 10,98 €, Mittelwert: 6,61 €
Lexikon der Rechtsirrtümer - Ralf Höcker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ralf Höcker:
Lexikon der Rechtsirrtümer - neues Buch

2004, ISBN: 9783548366593

ID: 691561787

Im Lexikon der Rechtsirrtümer - Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen räumt der Autor, Dr. jur. Ralf Höcker, mit juristischen Irrtümern auf, die sich hartnäckig, aber falsch in unserem Bewußtsein verankert haben. Wußten Sie zum Beispiel, dass es Straftatbestände wie Zechprellerei und Beamtenbeleidigung überhaupt nicht gibt? Dass Eltern nicht für ihre Kinder, Kneipenwirte aber für die Garderobe ihrer Gäste haften? Dass es in Deutschland kein gesetzlich vorgeschriebenes Bankgeheimnis gibt? Dass Sie mangelhafte Ware auch ohne Kassenbon umtauschen können? Und dass Sie Ihren Personalausweis getrost zu Hause aufbewahren können, da es kein Gesetz gibt, das das Mitführen des Personalausweises vorschreibt? Das Buch zeigt außerdem, dass Schwarzfahrer dann nicht bestraft werden können, wenn sie ganz offen ein ´´Ich bin Schwarzfahrer´´ T-Shirt tragen und diese Absicht auch allen Umstehenden kundtun. Dass man verlorene Verzehrkarten in der Disco in vielen Fällen nicht bezahlen muss, auch wenn es heißt ´´Bei Verlust der Karte werden 50,- EUR fällig´´. Dass es im Arbeitsrecht keine ´´Aushilfen´´ und ´´Festangestellte´´ gibt. Dass Gefängnisausbrüche nicht strafbar sind. Dass es nicht strafbar ist, ein Restaurant zu verlassen, ohne zu bezahlen, wenn man sich während des Essens überlegt, dass man eigentlich doch nicht so viel Geld für ein Essen ausgeben sollte. Dass die GEZ-Kontrolleure keinerlei Rechte gegenüber Schwarzsehern besitzen und die legendären ´´Peilwagen der GEZ´´ niemals existiert haben. Diese und viele andere Irrtümer aus den Bereichen Privatrecht, Arbeitswelt, Familie, Medien, geistiges Eigentum, Öffentliches Recht, Strafrecht etc. beschreibt Ralf Höcker in seinem informativ und unterhaltsam geschriebenen Sachbuch. Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen Bücher > Ratgeber > Recht & Beruf > Allgemeine Rechtsratgeber Taschenbuch 01.04.2004 Buch (dtsch.), Ullstein Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 4592992 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lexikon der Rechtsirrtümer - Ralf Höcker
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ralf Höcker:
Lexikon der Rechtsirrtümer - neues Buch

ISBN: 9783548366593

ID: 117535997

Im Lexikon der Rechtsirrtümer - Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen räumt der Autor, Dr. jur. Ralf Höcker, mit juristischen Irrtümern auf, die sich hartnäckig, aber falsch in unserem Bewußtsein verankert haben. Wußten Sie zum Beispiel, dass es Straftatbestände wie Zechprellerei und Beamtenbeleidigung überhaupt nicht gibt? Dass Eltern nicht für ihre Kinder, Kneipenwirte aber für die Garderobe ihrer Gäste haften? Dass es in Deutschland kein gesetzlich vorgeschriebenes Bankgeheimnis gibt? Dass Sie mangelhafte Ware auch ohne Kassenbon umtauschen können? Und dass Sie Ihren Personalausweis getrost zu Hause aufbewahren können, da es kein Gesetz gibt, das das Mitführen des Personalausweises vorschreibt? Das Buch zeigt außerdem, dass Schwarzfahrer dann nicht bestraft werden können, wenn sie ganz offen ein ´´Ich bin Schwarzfahrer´´ T-Shirt tragen und diese Absicht auch allen Umstehenden kundtun. Dass man verlorene Verzehrkarten in der Disco in vielen Fällen nicht bezahlen muss, auch wenn es heißt ´´Bei Verlust der Karte werden 50,- EUR fällig´´. Dass es im Arbeitsrecht keine ´´Aushilfen´´ und ´´Festangestellte´´ gibt. Dass Gefängnisausbrüche nicht strafbar sind. Dass es nicht strafbar ist, ein Restaurant zu verlassen, ohne zu bezahlen, wenn man sich während des Essens überlegt, dass man eigentlich doch nicht so viel Geld für ein Essen ausgeben sollte. Dass die GEZ-Kontrolleure keinerlei Rechte gegenüber Schwarzsehern besitzen und die legendären ´´Peilwagen der GEZ´´ niemals existiert haben. Diese und viele andere Irrtümer aus den Bereichen Privatrecht, Arbeitswelt, Familie, Medien, geistiges Eigentum, Öffentliches Recht, Strafrecht etc. beschreibt Ralf Höcker in seinem informativ und unterhaltsam geschriebenen Sachbuch. Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen Buch (dtsch.) Bücher>Ratgeber>Recht & Beruf>Allgemeine Rechtsratgeber, Ullstein Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 4592992 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783548366593

ID: 4b375e12e56554d40d15998f415f7d7a

Manches von dem, was Volkes Stimme über Recht und Gesetz zu wissen meint, ist reiner Aberglaube. So gehört das Delikt der 'Zechprellerei' ebenso ins Reich der Phantasie wie die vermeintliche Pflicht, immer einen Ausweis dabeihaben zu müssen. Und die Behauptung 'Eltern haften für ihre Kinder' wird nicht dadurch richtiger, dass sie an jedem Baustellenzaun zu lesen ist. Ralf Höcker räumt auf mit den populärsten juristischen Legenden und stellt anhand anschaulicher Beispiele die tatsächliche Rechtslage Manches von dem, was Volkes Stimme über Recht und Gesetz zu wissen meint, ist reiner Aberglaube. So gehört das Delikt der 'Zechprellerei' ebenso ins Reich der Phantasie wie die vermeintliche Pflicht, immer einen Ausweis dabeihaben zu müssen. Und die Behauptung 'Eltern haften für ihre Kinder' wird nicht dadurch richtiger, dass sie an jedem Baustellenzaun zu lesen ist. Ralf Höcker räumt auf mit den populärsten juristischen Legenden und stellt anhand anschaulicher Beispiele die tatsächliche Rechtslage dar.Wenn Sie Herrn Höcker als Redner buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur. Wenn Sie sich für Lesungen interessieren, fragen Sie unser Veranstaltungsteam.Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!, [PU: Ullstein, Frankfurt am Main/Berlin/Wien]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03548366597 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lexikon der Rechtsirrtümer als Taschenbuch von Ralf Höcker - 3548366597
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
3548366597:
Lexikon der Rechtsirrtümer als Taschenbuch von Ralf Höcker - Taschenbuch

ISBN: 9783548366593

ID: 499815754

Lexikon der Rechtsirrtümer:Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen Ullstein-Bücher, Allgemeine Reihe Ralf Höcker Lexikon der Rechtsirrtümer:Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen Ullstein-Bücher, Allgemeine Reihe Ralf Höcker Bücher > Taschenbücher > Wirtschaft & Soziales, in stock

Neues Buch Hugendubel.de
No. 2683610 Versandkosten:, DE, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen - Höcker, Ralf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Höcker, Ralf:
Lexikon der Rechtsirrtümer: Zechprellerei, Beamtenbeleidigung und andere juristische Volksmythen - Taschenbuch

2004, ISBN: 9783548366593

, Taschenbuch, Buchschnitt leicht verschmutzt. , [PU: Ullstein Taschenbuch], [SC: 4.05]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Gut Versandkosten:sofort (EUR 4.05)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Lexikon der Rechtsirrtümer
Autor:

Höcker, Ralf

Titel:

Lexikon der Rechtsirrtümer

ISBN-Nummer:

Manches von dem, was Volkes Stimme über Recht und Gesetz zu wissen meint, ist reiner Aberglaube. So gehört das Delikt der 'Zechprellerei' ebenso ins Reich der Phantasie wie die vermeintliche Pflicht, immer einen Ausweis dabeihaben zu müssen. Und die Behauptung 'Eltern haften für ihre Kinder' wird nicht dadurch richtiger, dass sie an jedem Baustellenzaun zu lesen ist. Ralf Höcker räumt auf mit den populärsten juristischen Legenden und stellt anhand anschaulicher Beispiele die tatsächliche Rechtslage dar. Wenn Sie Herrn Höcker als Redner buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur. Wenn Sie sich für Lesungen interessieren, fragen Sie unser Veranstaltungsteam. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Detailangaben zum Buch - Lexikon der Rechtsirrtümer


EAN (ISBN-13): 9783548366593
ISBN (ISBN-10): 3548366597
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Ullstein Taschenbuchvlg.
332 Seiten
Gewicht: 0,239 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.02.2007 06:01:55
Buch zuletzt gefunden am 04.05.2017 22:58:05
ISBN/EAN: 3548366597

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-548-36659-7, 978-3-548-36659-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher