Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,53 €, größter Preis: 14,88 €, Mittelwert: 8,36 €
Plötzlich allein: Frauen nach dem Tod des Partners (Die Frau in der Gesellschaft) - Marlene Lohner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marlene Lohner:
Plötzlich allein: Frauen nach dem Tod des Partners (Die Frau in der Gesellschaft) - Taschenbuch

1997, ISBN: 3596138388

ID: 22537741113

[EAN: 9783596138388], [SC: 1.1], [PU: FISCHER Taschenbuch], ALLEINSEIN - EINSAM; EINSAM ( ); FRAU / FAMILIE, EHE, LIEBE, PARTNERSCHAFT, FREUNDSCHAFT; PAAR (PARTNER); PARTNERSCHAFT (ZWISCHENMENSCHLICH); THANATOS; TOD, Gebraucht - Akzeptabel Einmal gelesenes Exemplar in akzeptablen Zustand. Die ersten 50 Seiten leicht verschmutzt. Wahrscheinlich nass geworden. - Das persönliche Schicksal der Autorin ist Ausgangspunkt dieses Buches. 1975 starb ihr Mann, mit dem sie eine überaus glückliche Ehe geführt hatte. In ihrer Trauer, ihrer Auflehnung gegen die unfassbare, plötzliche, endgültige Trennung stieß sie oft auf verständnislose Reaktionen, selbst bei Menschen, die ihr nahestanden. Hilfe fand sie am ehesten bei Frauen, die Ähnliches erlebt hatten. Aus dieser Erfahrung entstand der Gedanke, Gespräche mit solchen Frauen festzuhalten.Acht Interviews sowie der eigene Bericht der Autorin sind in diesem Buch aufgezeichnet. Es erzählen Frauen verschiedenen Alters und ganz unterschiedlicher Herkunft. Doch werden immer wieder die gleichen Probleme deutlich. Materielles steht meist weniger im Vordergrund. Eine viel größere Rolle spielt für jede Frau die seelische und soziale Situation, die Schwierigkeit, mit dem plötzlichen Abreißen einer starken Bindung und zugleich mit einem veränderten Verhalten der Umwelt ihr gegenüber fertig zu werden. Fast zwangsläufig gerät sie in innere und äußere Isolation, aus der ein Ausbrechen unmöglich erscheint. Die Zeit heilt nicht die Wunden, die ein solcher Verlust schlägt; sie kann vielleicht den Schmerz mildern. Ganz entscheidend aber kommt es auf die Geduld und wirkliche Hilfsbereitschaft der Umgebung an. 144 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Buch-Vielfalt, Schwerte, Germany [63164553] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plötzlich allein: Frauen nach dem Tod des Partners (Die Frau in der Gesellschaft) - Marlene Lohner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marlene Lohner:
Plötzlich allein: Frauen nach dem Tod des Partners (Die Frau in der Gesellschaft) - Taschenbuch

1997, ISBN: 3596138388

ID: 22537741113

[EAN: 9783596138388], [PU: FISCHER Taschenbuch], ALLEINSEIN - EINSAM; EINSAM ( ); FRAU / FAMILIE, EHE, LIEBE, PARTNERSCHAFT, FREUNDSCHAFT; PAAR (PARTNER); PARTNERSCHAFT (ZWISCHENMENSCHLICH); THANATOS; TOD, Gebraucht - Akzeptabel Einmal gelesenes Exemplar in akzeptablen Zustand. Die ersten 50 Seiten leicht verschmutzt. Wahrscheinlich nass geworden. - Das persönliche Schicksal der Autorin ist Ausgangspunkt dieses Buches. 1975 starb ihr Mann, mit dem sie eine überaus glückliche Ehe geführt hatte. In ihrer Trauer, ihrer Auflehnung gegen die unfassbare, plötzliche, endgültige Trennung stieß sie oft auf verständnislose Reaktionen, selbst bei Menschen, die ihr nahestanden. Hilfe fand sie am ehesten bei Frauen, die Ähnliches erlebt hatten. Aus dieser Erfahrung entstand der Gedanke, Gespräche mit solchen Frauen festzuhalten.Acht Interviews sowie der eigene Bericht der Autorin sind in diesem Buch aufgezeichnet. Es erzählen Frauen verschiedenen Alters und ganz unterschiedlicher Herkunft. Doch werden immer wieder die gleichen Probleme deutlich. Materielles steht meist weniger im Vordergrund. Eine viel größere Rolle spielt für jede Frau die seelische und soziale Situation, die Schwierigkeit, mit dem plötzlichen Abreißen einer starken Bindung und zugleich mit einem veränderten Verhalten der Umwelt ihr gegenüber fertig zu werden. Fast zwangsläufig gerät sie in innere und äußere Isolation, aus der ein Ausbrechen unmöglich erscheint. Die Zeit heilt nicht die Wunden, die ein solcher Verlust schlägt; sie kann vielleicht den Schmerz mildern. Ganz entscheidend aber kommt es auf die Geduld und wirkliche Hilfsbereitschaft der Umgebung an. 144 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Buch-Vielfalt, Schwerte, Germany [63164553] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plötzlich allein als Taschenbuch von Marlene Lohner - FISCHER Taschenbuch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
FISCHER Taschenbuch:
Plötzlich allein als Taschenbuch von Marlene Lohner - neues Buch

ISBN: 9783596138388

ID: 600664420

Plötzlich allein ab 7.95 EURO Frauen nach dem Tod des Partners Fischer Taschenbücher Die Frau in der Gesellschaft. Neuausg Plötzlich allein ab 7.95 EURO Frauen nach dem Tod des Partners Fischer Taschenbücher Die Frau in der Gesellschaft. Neuausg Bücher > Ratgeber > Lebenshilfe, [PU: Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main]

Neues Buch eBook.de
No. 1377633. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plötzlich Allein - Lohner, Marlene
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Lohner, Marlene:
Plötzlich Allein - Taschenbuch

10, ISBN: 9783596138388

ID: 14462089163

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book from multilingual publisher. Shipped from UK within 4 to 14 days. Please check language within the description., [PU: FISCHER Taschenbuch]

Neues Buch Alibris.com
Books2anywhere
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Plötzlich allein - Marlene Lohner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Marlene Lohner:
Plötzlich allein - neues Buch

ISBN: 9783596138388

ID: 86769869_nw

Livre, [PU: Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main]

Neues Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France. (EUR 0.01)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Plötzlich allein
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Das persönliche Schicksal der Autorin ist Ausgangspunkt dieses Buches. 1975 starb ihr Mann, mit dem sie eine überaus glückliche Ehe geführt hatte. In ihrer Trauer, ihrer Auflehnung gegen die unfassbare, plötzliche, endgültige Trennung stieß sie oft auf verständnislose Reaktionen, selbst bei Menschen, die ihr nahestanden. Hilfe fand sie am ehesten bei Frauen, die Ähnliches erlebt hatten. Aus dieser Erfahrung entstand der Gedanke, Gespräche mit solchen Frauen festzuhalten. Acht Interviews sowie der eigene Bericht der Autorin sind in diesem Buch aufgezeichnet. Es erzählen Frauen verschiedenen Alters und ganz unterschiedlicher Herkunft. Doch werden immer wieder die gleichen Probleme deutlich. Materielles steht meist weniger im Vordergrund. Eine viel größere Rolle spielt für jede Frau die seelische und soziale Situation, die Schwierigkeit, mit dem plötzlichen Abreißen einer starken Bindung und zugleich mit einem veränderten Verhalten der Umwelt ihr gegenüber fertig zu werden. Fast zwangsläufig gerät sie in innere und äußere Isolation, aus der ein Ausbrechen unmöglich erscheint. Die Zeit heilt nicht die Wunden, die ein solcher Verlust schlägt; sie kann vielleicht den Schmerz mildern. Ganz entscheidend aber kommt es auf die Geduld und wirkliche Hilfsbereitschaft der Umgebung an.

Detailangaben zum Buch - Plötzlich allein


EAN (ISBN-13): 9783596138388
ISBN (ISBN-10): 3596138388
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1997
Herausgeber: Fischer Taschenbuch Vlg.
144 Seiten
Gewicht: 0,128 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.05.2007 23:56:43
Buch zuletzt gefunden am 05.02.2018 10:47:51
ISBN/EAN: 3596138388

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-596-13838-8, 978-3-596-13838-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher