Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 59,90 €, größter Preis: 66,85 €, Mittelwert: 64,37 €
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - Karl-Werner Schmitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Werner Schmitz:
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 9783636030269

ID: 650534089

Moderne Industrie, Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004). Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004). Hardcover. 21,4 x 15 x 2,2 cm. Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz, Moderne Industrie

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.12
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz  Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) - Karl-Werner Schmitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Werner Schmitz:
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3636030264

ID: BN25868

Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) Hardcover 216 S. 21,4 x 15 x 2,2 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz Versand D: 6,95 EUR Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz, [PU:Moderne Industrie]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - Karl-Werner Schmitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Werner Schmitz:
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3636030264

ID: BN25868

Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) Hardcover 216 S. 21,4 x 15 x 2,2 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz gebraucht; sehr gut, [PU:Moderne Industrie]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - Karl-Werner Schmitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Werner Schmitz:
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3636030264

ID: BN25868

Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) Hardcover 216 S. 21,4 x 15 x 2,2 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz gebraucht; sehr gut, [PU:Moderne Industrie]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - Karl-Werner Schmitz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Werner Schmitz:
Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie): Kaufen ist be-greifen (Gebundene Ausgabe) Karl-Werner Schmitz - gebunden oder broschiert

2004, ISBN: 3636030264

ID: BN25868

Auflage: 2., Aufl. (1. August 2004) Hardcover 216 S. 21,4 x 15 x 2,2 cm Gebundene Ausgabe Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz Haptik Mailings Umsatz Verkaufshilfen Verkaufskonzepte Verkaufstrainer Werbebriefe Marketing Vertrieb Sales Verkauf Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10 000 Jahren. Diese dramatische Veränderung der Kommunikation hat ein völlig neues Verhalten des Menschen zur Folge. Die grundlegende Aussage des haptischen Verkaufens bedeutetWenn Augen und Ohren in dieser modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, ist der Weg des Fühlens und Be-greifens der bessere Weg in Kommunikation, Marketing und Verkauf. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet Ihnen Karl-Werner Schmitz alles Wissenswerte über das haptische Verkaufenvon haptischen Verkaufshilfen und Werbebriefen über ihre Wirkungsweise bis hin zu Vorteilen der Anwendung und Tipps zur Umsetzung. DennWenn Sie es schaffen, dass ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft! Über den Autor Karl-Werner Schmitz ist Gesellschafter-Geschäftsführer der B & S Haptische Verkaufshilfen GmbH in Much-Wellerscheid bei Siegburg. Er hat bereits mehrere patentierte haptische Verkaufshilfen entwickelt. Gemeinsam mit Jochem Neysters entwickelte er auch die neue haptische Verkaufssoftware für den Verkauf von Personenversicherungen PC-Häppi und gründete mit Manfred Bergfelder die conSens® Unternehmensberatung. Haptisches Verkaufen. Kaufen ist be-greifen (Redline Wirtschaft bei moderne industrie)Kaufen ist be-greifen Karl-Werner Schmitz gebraucht; sehr gut, [PU:Moderne Industrie]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Haptisches Verkaufen

Die Informationsflut hat den Menschen in den letzten 30 Jahren mehr verändert als jede andere Epoche in den letzten 10.000 Jahren. Das betrifft vor allem die Kommunikation. Das haptische Verkaufen sucht nun, da Augen und Ohren in der modernen Informationsgesellschaft völlig überlastet sind, den Weg über das Fühlen und Be-greifen. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele bietet der Autor alles Wissenswerte über diesen neuen Verkaufsweg: von haptischen Verkaufshilfen und ihrer Wirkungsweise bis hin zu Tipps für die Umsetzung. Denn: Wenn Sie es schaffen, dass Ihr Kunde das Produkt anfasst und fühlt, haben Sie es schon fast verkauft!

Detailangaben zum Buch - Haptisches Verkaufen


EAN (ISBN-13): 9783636030269
ISBN (ISBN-10): 3636030264
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2004
Herausgeber: Moderne Industrie

Buch in der Datenbank seit 01.06.2007 03:56:18
Buch zuletzt gefunden am 04.12.2017 10:34:54
ISBN/EAN: 3636030264

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-636-03026-4, 978-3-636-03026-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher