Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,89 €, größter Preis: 13,38 €, Mittelwert: 6,65 €
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - Dominik Jahnke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Jahnke:
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - neues Buch

3, ISBN: 9783638177115

ID: 166819783638177115

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (FB Volkswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang der siebziger Jahre brach das bis dahin gültige System fester Wechselkurse (Bretton-Woods) in sich zusammen. Der Grund hierfür bildeten die in den sechziger Jahren massiv abweichenden Inflations- raten der Mitgliedsstaaten, welche die Wettbewerbsstärke der Haupthandelsnationen veränderte. Während der Zeit fixer Wechsel Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (FB Volkswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang der siebziger Jahre brach das bis dahin gültige System fester Wechselkurse (Bretton-Woods) in sich zusammen. Der Grund hierfür bildeten die in den sechziger Jahren massiv abweichenden Inflations- raten der Mitgliedsstaaten, welche die Wettbewerbsstärke der Haupthandelsnationen veränderte. Während der Zeit fixer Wechselkurse wurden Interventionen nur passiv durchgeführt. Das heiBt, falls z.B. die Nachfrage des privaten Sektors nach ausländischer Währung gröBer als das von der Zentralbank zur Verfügung stehende Angebot war, musste die Zentralbank die fehlenden Devisen kaufen. Diese 'Interventionen' waren das einzige geldpolitische Instrument. Heute bilden sich die Kurse der wichtigsten Währungen durch die Mechanismen des Marktes. Dieser Wechsel zu flexiblen Wechselkursen sollte die Notwendigkeit der Zentralbanken grosse Fremdwährungsbestände zu halten, reduziert haben. Trotzdem liegen die weltweiten Zentralbankreserven auf Rekordniveau. Diese Reserven können die Währungshüter, um durch Interventionen auf die flexiblen Wechselkurse einzuwirken, nutzen. Devisenmarktinterventionen sind aber weitgehend als währungspolitische und nicht mehr geldpolitische MaBnahme zu sehen. Auch nach Artikel IV des Internationalen Währungsfonds (IWF) sind die Zentralbanken dazu verpflichtet für ein stabiles Wechselkurssystem zu sorgen. Die Vergangenheit zeigte, dass Zentralbanken in aller Regel eine 'leaning against the wind'-Strategie, das heiBt eine Interventionspolitik, welche den herrschenden Kurstrend brechen soll, verfolgten. Fraglich ist, ob angesichts der GröBe des Währungsmarktes, diese Strategie erfolgreich sein kann. Man muss schliesslich bedenken, dass im grössten Kassamarkt ($/?) über $200 Mrd. täglich gehandelt werden - Lyons (2002), S.3. Nachfolgend will ich, an Hand der am 14. September 2000 gesta Money & Monetary Policy, Economics, Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?~~ Dominik Jahnke~~Money & Monetary Policy~~Economics~~9783638177115, de, Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?, Dominik Jahnke, 9783638177115, GRIN Verlag, 03/16/2003, , , , GRIN Verlag, 03/16/2003

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - Jahnke, Dominik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jahnke, Dominik:
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - neues Buch

1, ISBN: 9783638177115

ID: 101159783638177115

Anfang der siebziger Jahre brach das bis dahin gültige System fester Wechselkurse (Bretton-Woods) in sich zusammen. Der Grund hierfür bildeten die in den sechziger Jahren massiv abweichenden Inflations- raten der Mitgliedsstaaten, welche die Wettbewerbsstärke der Haupthandelsnationen veränderte. Während der Zeit fixer Wechselkurse wurden Interventionen nur passiv durchgeführt. Das heiBt, falls z.B. die Nachfrage des privaten Sektors nach ausländischer Währung gröBer als das von der Zentralbank z Anfang der siebziger Jahre brach das bis dahin gültige System fester Wechselkurse (Bretton-Woods) in sich zusammen. Der Grund hierfür bildeten die in den sechziger Jahren massiv abweichenden Inflations- raten der Mitgliedsstaaten, welche die Wettbewerbsstärke der Haupthandelsnationen veränderte. Während der Zeit fixer Wechselkurse wurden Interventionen nur passiv durchgeführt. Das heiBt, falls z.B. die Nachfrage des privaten Sektors nach ausländischer Währung gröBer als das von der Zentralbank zur Verfügung stehende Angebot war, musste die Zentralbank die fehlenden Devisen kaufen. Diese 'Interventionen' waren das einzige geldpolitische Instrument. Heute bilden sich die Kurse der wichtigsten Währungen durch die Mechanismen des Marktes. Dieser Wechsel zu flexiblen Wechselkursen sollte die Notwendigkeit der Zentralbanken grosse Fremdwährungsbestände zu halten, reduziert haben. Trotzdem liegen die weltweiten Zentralbankreserven auf Rekordniveau. Diese Reserven können die Währungshüter, um durch Interventionen auf die flexiblen Wechselkurse einzuwirken, nutzen. Devisenmarktinterventionen sind aber weitgehend als währungspolitische und nicht mehr geldpolitische MaBnahme zu sehen. Auch nach Artikel IV des Internationalen Währungsfonds (IWF) sind die Zentralbanken dazu verpflichtet für ein stabiles Wechselkurssystem zu sorgen. Die Vergangenheit zeigte, dass Zentralbanken in aller Regel eine 'leaning against the wind'-Strategie, das heiBt eine Interventionspolitik, welche den herrschenden Kurstrend brechen soll, verfolgten. Fraglich ist, ob angesichts der GröBe des Währungsmarktes, diese Strategie erfolgreich sein kann. Man muss schliesslich bedenken, dass im grössten Kassamarkt ($/?) über $200 Mrd. täglich gehandelt werden - Lyons (2002), S.3. Nachfolgend will ich, an Hand der am 14. September 2000 gestarteten Interventionsserie der EZB untersuchen, inwieweit deren Eingriffe zur Stützung des? /$-Kurses wirkungsvoll waren. Money & Monetary Policy, Economics, Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?~~ Jahnke, Dominik~~Money & Monetary Policy~~Economics~~9783638177115, de, Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?, Jahnke, Dominik, 9783638177115, GRIN Verlag, 01/01/2003, , , , GRIN Verlag, 01/01/2003

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? als eBook Download von Dominik Jahnke - Dominik Jahnke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Jahnke:
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? als eBook Download von Dominik Jahnke - neues Buch

ISBN: 9783638177115

ID: 775508493

Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?: Dominik Jahnke Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen?: Dominik Jahnke eBooks > Wirtschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 18937865 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - Dominik Jahnke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Jahnke:
Kann die EZB den EUR/USD-Kurs beeinflussen? - Erstausgabe

2003, ISBN: 9783638177115

ID: 25104813

[ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Dominik Jahnke: Kann die EZB den EUR USD-Kurs beeinflussen?
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dominik Jahnke: Kann die EZB den EUR USD-Kurs beeinflussen? - neues Buch

ISBN: 9783638177115

ID: 122751416

eBooks > Wirtschaft, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch eBook.de
No. 18937865 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.