. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 29,99 €, größter Preis: 30,77 €, Mittelwert: 30,29 €
Interkulturelle Identität und Autobiographie - Anna Uhlhorn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Uhlhorn:
Interkulturelle Identität und Autobiographie - neues Buch

11, ISBN: 9783656551003

ID: 166819783656551003

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung interkultureller Identität im Migrationskontext anhand ausgewählter Romane des maghrebinischen Autors Tahar Ben Jelloun. Unter besonderer Berücksichtigung seiner Herkunft und Vergangenheit, ebenso wie der Kolonialgeschichte Marokkos, sollen Aspekte der Identitätsproblematik, die die Romanfiguren d Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung interkultureller Identität im Migrationskontext anhand ausgewählter Romane des maghrebinischen Autors Tahar Ben Jelloun. Unter besonderer Berücksichtigung seiner Herkunft und Vergangenheit, ebenso wie der Kolonialgeschichte Marokkos, sollen Aspekte der Identitätsproblematik, die die Romanfiguren durchleben, herausgestellt werden. Ebenso sollen enthaltene autobiographische Merkmale analysiert werden Die hier relevante Beziehung von Literatur und Geschichtsschreibung resultiert aus der französischen Kolonialgeschichte und der ab den 50er Jahren sich anschlieBenden Immigrationsbewegung der nordafrikanischen Staaten Marokko, Tunesien und Algerien nach Europa. Diese Immigrationswelle der Maghrebstaaten führte zu neuen kulturellen Konstellationen, neuen Familienbildern und politischen sowie sozialen Konflikten, wodurch verschiedene Assimilationsstrategien zum Tragen kommen Diese Konflikte betreffen vor allem das Aufwachsen der Immigrantenkinder in einem neuen kulturellen und sozialen Umfeld, umgeben von fremden Wertvorstellungen und einer neuen und unbekannten Religion. Einerseits wird zu Hause in der Familie die islamische Tradition gelebt, andererseits werden sie in der Schule mit der westlichen Kultur konfrontiert. Dieses Aufwachsen zwischen zwei Welten stellt diese Generation vor eine nur schwer zu bewältigende soziale wie emotionale Aufgabe und führt in der Regel zu Identitätskonflikten. Inwieweit der Autor Tahar Ben Jelloun seine persönlichen Erfahrungen, Lebensereignisse und persönliche Wertungen in seine Romane einflieBen lässt, soll unter anderem in dieser Arbeit herausgestellt werden. French, Literary Theory & Criticism, Interkulturelle Identität und Autobiographie~~ Anna Uhlhorn~~French~~Literary Theory & Criticism~~9783656551003, de, Interkulturelle Identität und Autobiographie, Anna Uhlhorn, 9783656551003, GRIN Verlag, 11/28/2013, , , , GRIN Verlag, 11/28/2013

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interkulturelle Identität und Autobiographie - Anna Uhlhorn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Uhlhorn:
Interkulturelle Identität und Autobiographie - neues Buch

2013, ISBN: 9783656551003

ID: 126010901

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung interkultureller Identität im Migrationskontext anhand ausgewählter Romane des maghrebinischen Autors Tahar Ben Jelloun. Unter besonderer Berücksichtigung seiner Herkunft und Vergangenheit, ebenso wie der Kolonialgeschichte Marokkos, sollen Aspekte der Identitätsproblematik, die die Romanfiguren durchleben, herausgestellt werden. Ebenso sollen enthaltene autobiographische Merkmale analysiert werden Die hier relevante Beziehung von Literatur und Geschichtsschreibung resultiert aus der französischen Kolonialgeschichte und der ab den 50er Jahren sich anschliessenden Immigrationsbewegung der nordafrikanischen Staaten Marokko, Tunesien und Algerien nach Europa. Diese Immigrationswelle der Maghrebstaaten führte zu neuen kulturellen Konstellationen, neuen Familienbildern und politischen sowie sozialen Konflikten, wodurch verschiedene Assimilationsstrategien zum Tragen kommen Diese Konflikte betreffen vor allem das Aufwachsen der Immigrantenkinder in einem neuen kulturellen und sozialen Umfeld, umgeben von fremden Wertvorstellungen und einer neuen und unbekannten Religion. Einerseits wird zu Hause in der Familie die islamische Tradition gelebt, andererseits werden sie in der Schule mit der westlichen Kultur konfrontiert. Dieses Aufwachsen zwischen zwei Welten stellt diese Generation vor eine nur schwer zu bewältigende soziale wie emotionale Aufgabe und führt in der Regel zu Identitätskonflikten. Inwieweit der Autor Tahar Ben Jelloun seine persönlichen Erfahrungen, Lebensereignisse und persönliche Wertungen in seine Romane einfliessen lässt, soll unter anderem in dieser Arbeit herausgestellt werden. Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung interkultureller Identität im Migrationskontext anhand ausgewählter Romane des maghrebinischen Autors Tahar Ben Jelloun. Unter besonderer ... eBook eBooks>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.ch
No. 37877380 Versandkosten:DE (EUR 13.08)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interkulturelle Identität und Autobiographie als eBook Download von Anna Uhlhorn - Anna Uhlhorn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Uhlhorn:
Interkulturelle Identität und Autobiographie als eBook Download von Anna Uhlhorn - neues Buch

ISBN: 9783656551003

ID: 224297612

Interkulturelle Identität und Autobiographie:Analyse anhand der Werke Les yeux baissés, La nuit sacrée und L´enfant de sable von Tahar Ben Jelloun Anna Uhlhorn Interkulturelle Identität und Autobiographie:Analyse anhand der Werke Les yeux baissés, La nuit sacrée und L´enfant de sable von Tahar Ben Jelloun Anna Uhlhorn eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Literaturwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21794672 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interkulturelle Identität und Autobiographie: Analyse anhand der Werke 'Les yeux baissés', 'La nuit sacrée' und 'L'enfant de sable' von Tahar Ben Jelloun - Anna Uhlhorn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Uhlhorn:
Interkulturelle Identität und Autobiographie: Analyse anhand der Werke 'Les yeux baissés', 'La nuit sacrée' und 'L'enfant de sable' von Tahar Ben Jelloun - neues Buch

ISBN: 9783656551003

ID: 9783656551003

Interkulturelle Identität und Autobiographie: Analyse anhand der Werke 'Les yeux baissés', 'La nuit sacrée' und 'L'enfant de sable' von Tahar Ben Jelloun Interkulturelle-Identit-t-und-Autobiographie~~Anna-Uhlhorn Literature>Literature>Lit Companions NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Interkulturelle Identität und Autobiographie - Anna Uhlhorn
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anna Uhlhorn:
Interkulturelle Identität und Autobiographie - Erstausgabe

2013, ISBN: 9783656551003

ID: 28491815

Analyse anhand der Werke "Les yeux baissés", "La nuit sacrée" und "L'enfant de sable" von Tahar Ben Jelloun, [ED: 1], 1., Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Interkulturelle Identität und Autobiographie
Autor:

Severin, Anna

Titel:

Interkulturelle Identität und Autobiographie

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Interkulturelle Identität und Autobiographie


EAN (ISBN-13): 9783656551003
ISBN (ISBN-10): 3656551006
Erscheinungsjahr: 1
Herausgeber: GRIN Verlag

Buch in der Datenbank seit 16.04.2009 12:36:48
Buch zuletzt gefunden am 03.08.2017 19:49:15
ISBN/EAN: 3656551006

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-656-55100-6, 978-3-656-55100-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher