Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 199,90, größter Preis: € 238,69, Mittelwert: € 210,08
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag:
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 9783816747284

ID: 814778469

Fraunhofer Irb Verlag: Fraunhofer Irb Verlag, 2000. 2000. Hardcover. 23,5 x 15,6 x 1,7 cm. Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung HolzTechnik Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse, Fraunhofer Irb Verlag, 2000

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag:
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3816747280

ID: BN31689

2000 Hardcover 132 S. 23,5 x 15,6 x 1,7 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung HolzTechnik Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse gebraucht; sehr gut, [PU:Fraunhofer Irb Verlag Fraunhofer Irb Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag:
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3816747280

ID: BN31689

2000 Hardcover 132 S. 23,5 x 15,6 x 1,7 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Versand D: 6,95 EUR Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung HolzTechnik Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse, [PU:Fraunhofer Irb Verlag Fraunhofer Irb Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag:
Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer IRB Verlag Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel Holz - gebunden oder broschiert

2000, ISBN: 3816747280

ID: 15652646171

[EAN: 9783816747284], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 6.95], [PU: Fraunhofer Irb Verlag, Fraunhofer Irb Verlag], BLATTVERBINDUNG HOLZBAU HOLZNAGEL HOLZVERBINDUNG HOLZVERBINDUNGEN NAGEL STOSSVERBINDUNG VERBINDUNG HOLZTECHNIK ZUR ENTWICKLUNG DER GIBT ES BISHER KAUM HINWEISE ODER GAR UMFASSENDE ARBEITEN. DIESE LÜCKE FÜLLT AUTOR MIT RECHERCHEN UND BEISPIELEN AUS GANZEN WELT. ER ZEIGT DURCHGÄNGIGE ENTWICKLUNGSLINIEN BIS ENTSTEHUNG HEUTIGEN ARTEN FORMEN VON TRADITIONELLEN ZIMMERER AUF. DIE WICHTIGSTEN VERBINDUNGSGRUPPEN WIE STÖSSE, ZAPFEN, BLÄTTER, KÄMME, EINHALSUNGEN, VERSÄTZE KLAUEN WERDEN AUSFÜHRLICH BEHANDELT BLOCK- STABBAUVERBINDUNGEN IN GRUNDZÜGEN VORGESTELLT. EIN EIGENES KAPITEL ERLÄUTERT MODERNER HOLZVERBINDUNGSMITTEL VOM DÜBEL ZU KEILVERZINKUNGEN. DAS BUCH BIETET LÖSUNGSANSÄTZE ALLEN FRAGEN HISTORISCHER HOLZVERBINDUNGSTECHNIKEN WIRD SO EINEM ABGESCHLOSSENEN KOMPENDIUM FÜR ARCHITEKTEN, ZIMMERMEISTER, BAUFORSCHER, DENKMALPFLEGER KUNSTHISTORIKER. MANFRED GERNER, 1939 HAAN GEBOREN, ERLERNTE ZIMMERERHANDWERK, STUDIERTE ARCHITEKTUR WAR 1980 WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER DES REFERATS DENKMALSCHUTZ STADT FRANKFURT AM MAIN. AB 1981 LEITETE ZWANZIG JAHRE DEUTSCHE ZENTRUM HANDWERK DENKMALPFLEGE FULDA. LEHRT INSTITUT KONSTRUKTIVES ENTWERFEN FACHHOCHSCHULE ERFURT. GERNER IST INTERNATIONAL ANERKANNTE EXPERTE FACHWERK HOLZKONSTRUKTIONEN. DEM INHALT: GRABUNGSERGEBNISSE, INSBESONDERE FEUCHTBODENSIEDLUNGS- MITTELALTERARCHÄOLOGIE, NATÜRLICHE HOLZVERBINDUNGEN, SEILE HOLZNÄGEL, HANDWERKLICHEN HOLZKONSTRUKTIONEN INGENIEURHOLZKONSTRUKTIONEN MITTE 19. JAHRHUNDERTS ZUSATZINFO 124, Z.T. FARB. FOTOS, 88 DETAILZEICHNUNGEN, 1 TAB. SPRACHE DEUTSCH TECHNIK ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 9783816747284 HOLZVERBINDUNGEN: FORSCHUNGS- UNTERSUCHUNGSERGEBNISSE. [GEBUNDENE AUSGABE] (AUTOR) UNTERSUCHUNGSERGEBNISSE, Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs- und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs- und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs- und Untersuchungsergebnisse In deutscher Sprache. 132 pages. 23,5 x 15,6 x 1,7 cm

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars Lutzer, Bad Segeberg, Germany [53994756] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 6.95
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Entwicklung Der Holzverbindungen: Forschungs-Und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] Von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer Irb Verlag Entwicklung Der Holzverbindungen Forschungs-Und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel... - Edmonde Charles-Roux (Autor), Eva Plorin (Übersetzer)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Edmonde Charles-Roux (Autor), Eva Plorin (Übersetzer):
Entwicklung Der Holzverbindungen: Forschungs-Und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] Von Manfred Gerner (Autor) Fraunhofer Irb Verlag Entwicklung Der Holzverbindungen Forschungs-Und Untersuchungsergebnisse Blattverbindung Holzbau Holznagel... - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783816747284

ID: 15080692671

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung HolzTechnik Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und, Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block-und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Aus dem Inhalt: Grabungsergebnisse, insbesondere der Feuchtbodensiedlungs-und Mittelalterarchäologie, Natürliche Holzverbindungen, Seile und Holznägel, Entwicklung der handwerklichen Holzverbindungen, Holzkonstruktionen und Ingenieurholzkonstruktionen ab der Mitte des 19. Jahrhunderts Zusatzinfo 124, z.T. farb. Fotos, 88 Detailzeichnungen, 1 Tab. Sprache deutsch Technik Blattverbindung Holzbau Holznagel Holzverbindung Holzverbindungen Nagel Stoßverbindung Verbindung ISBN-10 3-8167-4728-0 / 3816747280 ISBN-13 978-3-8167-4728-4 / 9783816747284 Entwicklung der Holzverbindungen: Forschungs-und Untersuchungsergebnisse. [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) Entwicklung der Holzverbindungen Forschungs-und Untersuchungsergebnisse. , [PU: Fraunhofer Irb Verlag]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Entwicklung der Holzverbindungen

Zur Entwicklung der Holzverbindungen gibt es bisher kaum Hinweise oder gar umfassende Arbeiten. Diese Lücke füllt der Autor mit Recherchen und Beispielen aus der ganzen Welt. Er zeigt durchgängige Entwicklungslinien bis zur Entstehung der heutigen Arten und Formen von traditionellen Holzverbindungen der Zimmerer auf. Die wichtigsten Verbindungsgruppen wie Stöße, Zapfen, Blätter, Kämme, Einhalsungen, Versätze und Klauen werden ausführlich behandelt und die Entwicklung von Block- und Stabbauverbindungen in Grundzügen vorgestellt. Ein eigenes Kapitel erläutert die Entwicklung moderner Holzverbindungsmittel vom Dübel bis zu Keilverzinkungen. Das Buch bietet Lösungsansätze zu allen Fragen historischer Holzverbindungen und Holzverbindungstechniken und wird so zu einem abgeschlossenen Kompendium für Architekten, Zimmermeister, Bauforscher, Denkmalpfleger und Kunsthistoriker.

Detailangaben zum Buch - Entwicklung der Holzverbindungen


EAN (ISBN-13): 9783816747284
ISBN (ISBN-10): 3816747280
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Fraunhofer IRB

Buch in der Datenbank seit 04.06.2007 20:29:46
Buch zuletzt gefunden am 10.12.2018 21:24:04
ISBN/EAN: 3816747280

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8167-4728-0, 978-3-8167-4728-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher