. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 28,00 €, größter Preis: 28,00 €, Mittelwert: 28,00 €
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Detlef Kappert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Detlef Kappert:
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Taschenbuch

1, ISBN: 9783980259002

[ED: Taschenbuch], [PU: Ästhetische Bildung, Verl], Neuware - 'Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung' ist das grundlegende Werk, in dem die zentrale Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung für die Entwicklung der Persönlichkeit unter philosophischen, praktischen und psychologischen Aspekten dargestellt wird. Es diskutiert die persönliche Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung in der modernen Gesellschaft. Tanz und Körperbildung als machtvolle Mittel, um die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderung durch Witz, Poesie und Spontaneität, durch Schönheit, Energie und Kühnheit zu transformieren, werden durch ethnische und geschichtliche Beispiele von Yoga bis Voodoo dargestellt. Vor diesem Hintergrund leuchten Körperlichkeit und Kunst in ihrer dramatischen Herausforderung für den Menschen und als Chance der Evolution moderner Gesellschaften auf. Was persönlich bei Ausbildungen in Tanz und Empfindungsschulung geschieht, wird in ausführlichen Interviews mit Absolventen zahlreicher Schulen von Martha Graham bis Gerda Alexander, in psychologischen Modellen und Analysen beschrieben. Der Autor zeigt in einer ausführlichen Beschreibung der Ausbildungsorganisation- philosophie und praxis, sowie durch Interwiews mit Studenten, daß in Ausbildungen wie nach Dore Jakobs (Körperarbeit), Feldenkreis (Körperarbeit), Middendorf (Atem), Eutonie (Empfindungsschulung), Graham (Tanz), Alvin Ailey (Tanz), Commedia dell Árte (Körpertheater) und ähnlichen Ansätzen die gleichen fundamentalen psychologischen Gesetzmäßigkeiten wirken. Wie beim Afrikanischen Tanz, Yoga oder klassischen- griechischen Inititationsritualen geht es auch in heutigen Ansätzen darum, die 'Freiheit der Entscheidung' mit der 'Natur im Menschen' zu versöhnen und zur Selbstwerdung zu kommen., DE, [SC: 17.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x30 mm, 528, [GW: 678g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), sofortueberweisung.de, Selbstabholung und Barzahlung, Skrill/Moneybookers, PayPal, Lastschrift, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 17.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Detlef Kappert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Detlef Kappert:
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Taschenbuch

1, ISBN: 9783980259002

[ED: Taschenbuch], [PU: Ästhetische Bildung, Verl], Neuware - 'Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung' ist das grundlegende Werk, in dem die zentrale Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung für die Entwicklung der Persönlichkeit unter philosophischen, praktischen und psychologischen Aspekten dargestellt wird. Es diskutiert die persönliche Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung in der modernen Gesellschaft. Tanz und Körperbildung als machtvolle Mittel, um die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderung durch Witz, Poesie und Spontaneität, durch Schönheit, Energie und Kühnheit zu transformieren, werden durch ethnische und geschichtliche Beispiele von Yoga bis Voodoo dargestellt. Vor diesem Hintergrund leuchten Körperlichkeit und Kunst in ihrer dramatischen Herausforderung für den Menschen und als Chance der Evolution moderner Gesellschaften auf. Was persönlich bei Ausbildungen in Tanz und Empfindungsschulung geschieht, wird in ausführlichen Interviews mit Absolventen zahlreicher Schulen von Martha Graham bis Gerda Alexander, in psychologischen Modellen und Analysen beschrieben. Der Autor zeigt in einer ausführlichen Beschreibung der Ausbildungsorganisation- philosophie und praxis, sowie durch Interwiews mit Studenten, daß in Ausbildungen wie nach Dore Jakobs (Körperarbeit), Feldenkreis (Körperarbeit), Middendorf (Atem), Eutonie (Empfindungsschulung), Graham (Tanz), Alvin Ailey (Tanz), Commedia dell Árte (Körpertheater) und ähnlichen Ansätzen die gleichen fundamentalen psychologischen Gesetzmäßigkeiten wirken. Wie beim Afrikanischen Tanz, Yoga oder klassischen- griechischen Inititationsritualen geht es auch in heutigen Ansätzen darum, die 'Freiheit der Entscheidung' mit der 'Natur im Menschen' zu versöhnen und zur Selbstwerdung zu kommen. -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148x30 mm, 528, [GW: 678g], PayPal, Kreditkarte, offene Rechnung, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Interntationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Detlef Kappert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Detlef Kappert:
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Taschenbuch

1990, ISBN: 3980259005

ID: 22494090977

[EAN: 9783980259002], Neubuch, [PU: Verl Ästhetische Bildung Jan 1990], DANCING; TANZEN ( TANZ ); - TANZEN; TANZTHERAPIE; THERAPIE / TANZTHERAPIE, Neuware - 'Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung' ist das grundlegende Werk, in dem die zentrale Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung für die Entwicklung der Persönlichkeit unter philosophischen, praktischen und psychologischen Aspekten dargestellt wird. Es diskutiert die persönliche Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung in der modernen Gesellschaft. Tanz und Körperbildung als machtvolle Mittel, um die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderung durch Witz, Poesie und Spontaneität, durch Schönheit, Energie und Kühnheit zu transformieren, werden durch ethnische und geschichtliche Beispiele von Yoga bis Voodoo dargestellt. Vor diesem Hintergrund leuchten Körperlichkeit und Kunst in ihrer dramatischen Herausforderung für den Menschen und als Chance der Evolution moderner Gesellschaften auf. Was persönlich bei Ausbildungen in Tanz und Empfindungsschulung geschieht, wird in ausführlichen Interviews mit Absolventen zahlreicher Schulen von Martha Graham bis Gerda Alexander, in psychologischen Modellen und Analysen beschrieben. Der Autor zeigt in einer ausführlichen Beschreibung der Ausbildungsorganisation- philosophie und praxis, sowie durch Interwiews mit Studenten, daß in Ausbildungen wie nach Dore Jakobs (Körperarbeit), Feldenkreis (Körperarbeit), Middendorf (Atem), Eutonie (Empfindungsschulung), Graham (Tanz), Alvin Ailey (Tanz), Commedia dell Árte (Körpertheater) und ähnlichen Ansätzen die gleichen fundamentalen psychologischen Gesetzmäßigkeiten wirken. Wie beim Afrikanischen Tanz, Yoga oder klassischen- griechischen Inititationsritualen geht es auch in heutigen Ansätzen darum, die 'Freiheit der Entscheidung' mit der 'Natur im Menschen' zu versöhnen und zur Selbstwerdung zu kommen. 528 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 10.05
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Kappert, Detlef
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kappert, Detlef:
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Taschenbuch

ISBN: 9783980259002

[ED: Softcover], [PU: Kappert, Detlef / Ästhetische Bildung, Verl], "Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung" ist das grundlegende Werk, in dem die zentrale Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung für die Entwicklung der Persönlichkeit unter philosophischen, praktischen und psychologischen Aspekten dargestellt wird. Es diskutiert die persönliche Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung in der modernen Gesellschaft. Tanz und Körperbildung als machtvolle Mittel, um die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderung durch Witz, Poesie und Spontaneität, durch Schönheit, Energie und Kühnheit zu transformieren, werden durch ethnische und geschichtliche Beispiele von Yoga bis Voodoo dargestellt. Vor diesem Hintergrund leuchten Körperlichkeit und Kunst in ihrer dramatischen Herausforderung für den Menschen und als Chance der Evolution moderner Gesellschaften auf. Was persönlich bei Ausbildungen in Tanz und Empfindungsschulung geschieht, wird in ausführlichen Interviews mit Absolventen zahlreicher Schulen von Martha Graham bis Gerda Alexander, in psychologischen Modellen und Analysen beschrieben. Der Autor zeigt in einer ausführlichen Beschreibung der Ausbildungsorganisation- philosophie und praxis, sowie durch Interwiews mit Studenten, daß in Ausbildungen wie nach Dore Jakobs (Körperarbeit), Feldenkreis (Körperarbeit), Middendorf (Atem), Eutonie (Empfindungsschulung), Graham (Tanz), Alvin Ailey (Tanz), Commedia dell Árte (Körpertheater) und ähnlichen Ansätzen die gleichen fundamentalen psychologischen Gesetzmäßigkeiten wirken. Wie beim Afrikanischen Tanz, Yoga oder klassischen- griechischen Inititationsritualen geht es auch in heutigen Ansätzen darum, die "Freiheit der Entscheidung" mit der "Natur im Menschen" zu versöhnen und zur Selbstwerdung zu kommen. Sofort lieferbar, DE, Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - Detlef Kappert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Detlef Kappert:
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung - neues Buch

1990, ISBN: 9783980259002

ID: 5041919

Ästhetische Bildung durch den Körper als Erfahrung der Natur im Menschen, [ED: 3], Buch, Buch, [PU: Kappert, D]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung

"Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung" ist das grundlegende Werk, in dem die zentrale Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung für die Entwicklung der Persönlichkeit unter philosophischen, praktischen und psychologischen Aspekten dargestellt wird. Es diskutiert die persönliche Bedeutung von Tanz und Empfindungsschulung in der modernen Gesellschaft. Tanz und Körperbildung als machtvolle Mittel, um die Gewohnheiten des Alltags zu durchbrechen und die Angst vor Veränderung durch Witz, Poesie und Spontaneität, durch Schönheit, Energie und Kühnheit zu transformieren, werden durch ethnische und geschichtliche Beispiele von Yoga bis Voodoo dargestellt. Vor diesem Hintergrund leuchten Körperlichkeit und Kunst in ihrer dramatischen Herausforderung für den Menschen und als Chance der Evolution moderner Gesellschaften auf. Was persönlich bei Ausbildungen in Tanz und Empfindungsschulung geschieht, wird in ausführlichen Interviews mit Absolventen zahlreicher Schulen von Martha Graham bis Gerda Alexander, in psychologischen Modellen und Analysen beschrieben. Der Autor zeigt in einer ausführlichen Beschreibung der Ausbildungsorganisation- philosophie und praxis, sowie durch Interwiews mit Studenten, daß in Ausbildungen wie nach Dore Jakobs (Körperarbeit), Feldenkreis (Körperarbeit), Middendorf (Atem), Eutonie (Empfindungsschulung), Graham (Tanz), Alvin Ailey (Tanz), Commedia dell Árte (Körpertheater) und ähnlichen Ansätzen die gleichen fundamentalen psychologischen Gesetzmäßigkeiten wirken. Wie beim Afrikanischen Tanz, Yoga oder klassischen- griechischen Inititationsritualen geht es auch in heutigen Ansätzen darum, die "Freiheit der Entscheidung" mit der "Natur im Menschen" zu versöhnen und zur Selbstwerdung zu kommen.

Detailangaben zum Buch - Tanztraining, Empfindungsschulung und persönliche Entwicklung


EAN (ISBN-13): 9783980259002
ISBN (ISBN-10): 3980259005
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1990
Herausgeber: Ästhetische Bildung, Verl
528 Seiten
Gewicht: 0,678 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.02.2007 22:16:56
Buch zuletzt gefunden am 26.08.2017 15:34:47
ISBN/EAN: 3980259005

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-9802590-0-5, 978-3-9802590-0-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher