- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,71, größter Preis: € 18,73, Mittelwert: € 16,73
1
Sport (Trier)
Bestellen
bei
(ca. € 14,71)
Bestellen

Sport (Trier) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158835108, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=59gr, [GR: 27780 - TB/Internationales und ausländ. Recht], [SW: - Law / Sports], Kar… Mehr…

Buchgeier.com
2
Sport (Trier) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Sport (Trier) - Taschenbuch

1984, ISBN: 9781158835102

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergr… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
Sport (Trier) (Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadion Trier)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,73)
Versand: € 15,00
Bestellen
Sport (Trier) (Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadion Trier) - neues Buch

ISBN: 1158835108

EAN: 9781158835102, ISBN: 1158835108 [SW:Sports ; Internationales und ausländ. Recht], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)

  - buch.ch
Bezahlte Anzeige
4
Sport (Trier) (Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadion Trier)
Bestellen
bei
CHF 22,90
(ca. € 18,51)
Bestellen
Sport (Trier) (Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadion Trier) - neues Buch

ISBN: 1158835108

EAN: 9781158835102, ISBN: 1158835108 [SW:Sports ; Internationales und ausländ. Recht], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  - buch.ch

Details zum Buch
Sport (Trier): Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadio

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Nicht dargestellt. Kapitel: Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadion Trier. Auszug: Die Geschichte der teilnehmenden Mannschaften am Spielbetrieb der Sportart Eishockey in Trier, Rheinland-Pfalz beginnt 1984 mit dem ESV Trier, auf den 1990 der EHC Trier folgte. 1994 wurde der noch heute am Spielbetrieb teilnehmende ESC Trier gegründet, der über mehrere Jahre neben mit dem EHC existierte, bis dieser den Spielbetrieb einstellte. Seit 2005 nimmt neben dem ESC noch der ESC Plätt Devils Trier am Spielbetrieb teil. Als erster Eishockeyverein wurde der ESV Trier im Jahre 1984 gegründet, der in den folgenden Jahren in der Regionalliga Mitte. 1987 erreichte der Verein erstmals die Qualifikationrunde zur Oberliga Mitte, scheiterte dort aber am ERSC Karben und dem VERC Lauterbach. Auch 1989 belegte die Mannschaft lediglich den letzten Platz in der Qualifikation zur Oberliga Nord. Nach einem weiteren Jahr in der Regionalliga musste sich der ESV im Sommer 1990 aufgrund finanzieller Schwierigkeiten vom Spielbetrieb zurückziehen. Als Nachfolger wurde der EHC Trier gegründet, welcher bereits in der Saison 1990/91 als Meister der Landesliga Rheinland-Pfalz/Saar in die Regionalliga Mitte aufsteigen konnte. 1993 wurde die Mannschaft Rheinland-Pfalz/Saar-Pokalsieger und Rheinland-Pfalz-Meister, im folgenden Jahr konnte sich der EHC in der Qualifikationsrunde zur Oberliga Nord für die damals dritthöchste Spielklasse qualifizieren. Großen Anteil an den Erfolgen des Vereins hatte der Mäzen und Geschäftsmann Günther Thiel, der den Club finanziell unterstützte. Dank seiner guten Geschäftsbeziehungen nach Osteuropa konnten auch immer wieder Spieler aus Russland oder der ehemaligen Tschechoslowakei für den Verein verpflichtet werden. Mit der Einführung der Deutschen Eishockey Liga im Sommer 1994 wurde der EHC Trier in die zweitklassige 1. Liga Nord eingeteilt und sicherte sich in der ersten Saison mit dem zehnten Platz den Klassenerhalt. 1995 gewann die Mannschaft erneut die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft, konnte im nachfolgenden Spieljahr 1995/96 konnte den Abstieg allerding

Detailangaben zum Buch - Sport (Trier): Eishockey in Trier, Rallye Deutschland, Silvesterlauf Trier, Moselstadion, Trierer Bergrennen, Arena Trier, Waldstadio


EAN (ISBN-13): 9781158835102
ISBN (ISBN-10): 1158835108
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-19T17:07:24+01:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-01-05T21:28:38+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9781158835102

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-83510-8, 978-1-158-83510-2


< zum Archiv...