- 4 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,86, größter Preis: € 18,99, Mittelwert: € 16,93
1
Ehrenbürger Von Hamm
Bestellen
bei
(ca. € 14,86)
Bestellengesponserter Link

Ehrenbürger Von Hamm - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158950004, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 25500 - TB/Geschichte], [SW: - History / Europe / Germany], Kartoniert/Br… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Herausgeber: Group, Bücher:

Ehrenbürger Von Hamm - Taschenbuch

1900, ISBN: 9781158950003

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Adalbert Falk, Heinrich Luhmann, Werner Figgen, Rulemann Friedrich Eylert, Wilhelm von d… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,99)
Versand: € 15,001
Bestellengesponserter Link
Ehrenbürger Von Hamm (Adalbert Falk, Heinrich Luhmann, Werner Figgen, Rulemann Friedrich Eylert, Wilhelm von der Marck, Günter Rinsche, Josef Schlichter, Franz Borberg, Ferdinand Poggel, Ludwig Hartmann) - neues Buch

ISBN: 1158950004

EAN: 9781158950003, ISBN: 1158950004 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch
4
Bestellen
bei
CHF 23,50
(ca. € 18,93)
Versand: € 15,001
Bestellengesponserter Link
Ehrenbürger Von Hamm (Adalbert Falk, Heinrich Luhmann, Werner Figgen, Rulemann Friedrich Eylert, Wilhelm von der Marck, Günter Rinsche, Josef Schlichter, Franz Borberg, Ferdinand Poggel, Ludwig Hartmann) - neues Buch

ISBN: 1158950004

EAN: 9781158950003, ISBN: 1158950004 [SW:Geschichte ; Germany ; Europe ; Europe / Germany], [VD:20110200], Buch (dtsch.)

  - Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00) buch.ch

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Ehrenbürger Von Hamm

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Adalbert Falk, Heinrich Luhmann, Werner Figgen, Rulemann Friedrich Eylert, Wilhelm von der Marck, Günter Rinsche, Josef Schlichter, Franz Borberg, Ferdinand Poggel, Ludwig Hartmann. Auszug: Paul Ludwig Adalbert Falk (* 10. August 1827 in Metschkau (Schlesien); + 7. Juli 1900 in Hamm) war preußischer Kultusminister und Präsident des Oberlandesgerichts Hamm. Falk war der Sohn des Konsistorialrats und Pastors von Waldau bei Liegnitz Ludwig Falk und dessen Ehefrau Emma Hoffmann. Seinen ersten Unterricht bekam Falk durch seinen Vater und besuchte später das Gymnasium von Liegnitz. Mit 17 Jahren begann Falk 1844 an der Universität Breslau Jura zu studieren; später wechselte er mit dem gleichen Fach an die Humboldt-Universität zu Berlin, wo er 1847 mit einer Promotion sein Studium beendete. Nach dem ersten Staatsexamen bekam Falk 1850 eine Anstellung als Gerichtsreferendar und arbeitete auch als Assistent an der Staatsanwaltschaft Breslau. 1853 wurde Falk zum Staatsanwalt befördert und nach Lyck in Ostpreußen versetzt. 1861 holte man ihn in gleicher Position an das Kammergericht Berlin und als solcher wirkte Falk wieder als Assistent im Justizministerium. Während dieser Zeit überarbeitete Falk das Allgemeine Landrecht für die preußischen Staaten (Fünfmännerbuch) und konnte sich mit dieser Arbeit für "höhere Aufgaben" im Justizministerium empfehlen. 1851 heiratete Falk in Breslau Rose Passow, eine Tochter von Prof. Franz Passow. Mit ihr hatte er drei Töchter und drei Söhne, darunter den späteren preußischen General Adalbert von Falk. In den Jahren 1858 bis 1861 gehörte Falk im Abgeordnetenhaus der Fraktion Mathis' an und vertrat dabei den Bezirk Lyck. Als Mitglied der Militärkommission des Landtags unterstützte er u. a. die geforderten Reformen der Armee. 1862 wurde Falk zum Appellationsgerichtsrat in Glogau ernannt, aber vom Justizminister Adolf Leonhardt in das Ministerium zurückberufen und zum Vortragenden Rat befördert. 1867 wählte man Falk in den sich konstituierenden Reichstag des norddeutschen Bundes für Glogau. 1871 wirkte Falk als Bevollmächtigter der Regierung im Bundesrat und wurde Mitglied der Kommission für die deutsche Zivilprozessordnung. Nach d

Detailangaben zum Buch - Ehrenbürger Von Hamm


EAN (ISBN-13): 9781158950003
ISBN (ISBN-10): 1158950004
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-31T19:06:25+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-24T05:57:23+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9781158950003

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-95000-4, 978-1-158-95000-3
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: heinrich hamm
Titel des Buches: werner franz, franz ferdinand


< zum Archiv...