- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,95, größter Preis: € 13,97, Mittelwert: € 13,96
1
Gouverneur (Fidschi)
Bestellen
bei
(ca. € 13,97)
Bestellen

Gouverneur (Fidschi) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1159029989, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 28 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=1mm, Gew.=54gr, [GR: 27470 - TB/Öffentliche Verwaltung], [SW: - Biography & Autobiography / Mi… Mehr…

Buchgeier.com
2
Gouverneur (Fidschi) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Gouverneur (Fidschi) - Taschenbuch

1824, ISBN: 9781159029982

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Hercules Robinson, 1. Baron Rosmead, Ernest Bickham Sweet-Escott, Arthur Richards, 1. Ba… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Gouverneur (Fidschi)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Nicht dargestellt. Kapitel: Hercules Robinson, 1. Baron Rosmead, Ernest Bickham Sweet-Escott, Arthur Richards, 1. Baron Milverton, Arthur Hamilton-Gordon, 1. Baron Stanmore, Liste der Gouverneure von Fidschi, Ronald Herbert Garvey, Arthur George Murchison Fletcher, Everard Im Thurn. Auszug: Hercules George Robert Robinson, 1. Baron Rosmead GCMG, Kt., PC, (* 19. Dezember 1824 im Rosmead House, County Westmeath, Irland; + 28. Oktober 1897 in London, England) war Vizegouverneur der britischen Kolonien Saint Christopher, sowie Gouverneur von Hongkong, Ceylon, New South Wales, Fidschi, Neuseeland und Kapkolonie. Hercules George Robinson wurde als zweiter Sohn von Admiral und seiner Frau im , 22 km nordöstlich von im geboren. Ausgebildet an der Militärakademie Sandhurst, trat er in das 87. Regiment der britischen Armee, der ein, in dem er 1844 zum ersten Leutnant befördert wurde. Der Zwangsverkauf des Familienbesitzes führte dazu, dass er 1846 die Armee verließ und bis 1849 unter der (Bevollmächtigte für öffentliche Aufgaben in Irland) die Hilfe für die Opfer der Großen Hungersnot in Irland mit organisierte und überwachte. Ebenfalls im Jahr 1846 heiratete er , Tochter von . Aus der Ehe gingen drei Töchter und ein Sohn hervor. Bevor er 1854 seine Auslandskarriere mit dem Einstieg ins Präsidentenamt in der britischen Kolonie und Insel Montserrat in der Karibik startete, wurde er von 1952 an für zwei Jahre zum Chefbevollmächtigten für den irischen Markt berufen. Als er 1855 zum Vizegouverneur von Saint Christopher in der Karibik bestellt wurde, begann seine Karriere als Gouverneur, die er am 9. September 1859 mit dem Amtsantritt als Gouverneur in Hongkong fortsetzte. In seine Amtszeit fällt die Annektierung von Kowloon und 1863 war er zusätzlich noch Mitglied in der Kommission die sich um die Finanzfragen des kümmerte. Von 1865 bis 1872 wechselte er als Gouverneur nach Ceylon, wo er das Telegrafen- und Eisenbahnwesen organisierte und übernahm mit der Ankunft in Sydney am 3. Juni 1872 den Gouverneursposten in New South Wales, den er bis zum 19. März 1879 inne hatte. Die politische Instabilität mit vier Regierungen und vier Auflösungen des Parlamentes und der mit verbundenen Unzufriedenheit in der Öffentlichkeit, wusste Robinson für sich zu nutzen und spielte ein

Detailangaben zum Buch - Gouverneur (Fidschi)


EAN (ISBN-13): 9781159029982
ISBN (ISBN-10): 1159029989
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
28 Seiten
Gewicht: 0,054 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-08-26T17:07:05+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-07-19T11:23:48+02:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9781159029982

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-02998-9, 978-1-159-02998-2


< zum Archiv...