- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,28, größter Preis: € 24,00, Mittelwert: € 22,25
1
Es braucht nicht viel: Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen - Helena Steinhaus
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 19,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Helena Steinhaus:

Es braucht nicht viel: Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen - gebunden oder broschiert

2023, ISBN: 3103975570

[EAN: 9783103975574], [PU: S. FISCHER], SOZIALEINRICHTUNG; DIENST (SOZIAL); DEMOKRATIE; ÖFFENTLICHE VERWALTUNG; VERWALTUNG / KOMMUNALPOLITIK; BILDUNG POLITISCHE BILDUNG; POLITIK POLITIKUN… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
2
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 24,00
Versand: € 2,951
Bestellengesponserter Link

Steinhaus, Helena; Cornelsen, Claudia:

Es braucht nicht viel Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen - gebunden oder broschiert

2023, ISBN: 3103975570

Gebundene Ausgabe Sozialeinrichtung, Dienst (sozial), Demokratie, Öffentliche Verwaltung, Verwaltung / Öffentliche Verwaltung, Kommunalpolitik, Bildung / Politische Bildung, Politik / Po… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.95) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
3
Es braucht nicht viel
Bestellen
bei Thalia.de
€ 24,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Es braucht nicht viel - neues Buch

ISBN: 9783103975574

»Der Wechsel zu einem demokratischen, fairen und armutsfesten Sozialsystem ist weniger utopisch als manche denken. Er findet vor allem in unseren Köpfen statt«, so Helena Steinhaus, Gründ… Mehr…

Nr. A1068447140. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Es braucht nicht viel - Steinhaus, Helena;Cornelsen, Claudia
Bestellen
bei Buecher.de
€ 24,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Steinhaus, Helena;Cornelsen, Claudia:
Es braucht nicht viel - neues Buch

ISBN: 9783103975574

»Der Wechsel zu einem demokratischen, fairen und armutsfesten Sozialsystem ist weniger utopisch als manche denken. Er findet vor allem in unseren Köpfen statt«, so Helena Steinhaus, Gründ… Mehr…

Nr. 67766080. Versandkosten:, Lieferzeit 1-3 Werktage, DE. (EUR 0.00)
5
Es braucht nicht viel: Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen - Steinhaus, Helena
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 19,28
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Steinhaus, Helena:
Es braucht nicht viel: Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen - gebunden oder broschiert

ISBN: 3103975570

[EAN: 9783103975574], Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some sig… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Es braucht nicht viel: Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen


EAN (ISBN-13): 9783103975574
ISBN (ISBN-10): 3103975570
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2023
Herausgeber: S. FISCHER

Buch in der Datenbank seit 2023-06-03T16:01:28+02:00 (Vienna)
Buch zuletzt gefunden am 2024-02-16T00:17:01+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783103975574

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-10-397557-0, 978-3-10-397557-4
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: cornelsen, helena steinhaus
Titel des Buches: braucht nicht viel, wir


Daten vom Verlag:

Autor/in: Helena Steinhaus; Claudia Cornelsen
Titel: Es braucht nicht viel - Wie wir unseren Sozialstaat demokratisch, fair & armutsfest machen
Verlag: S. FISCHER
256 Seiten
Erscheinungsjahr: 2023-08-30
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,384 kg
Sprache: Deutsch
24,00 € (DE)
24,70 € (AT)
Available
134mm x 210mm x 24mm
2 s/w-Abbildungen

BB; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft; Politisches System: Demokratie; Auseinandersetzen; Sozialwissenschaften, Soziologie; Bürgergeld; Sozialsystem; Gerechtigkeit; Umverteilung; Solidarität; Sozial-Reform; Existenzminimum; Hartz IV; Sanktionsfrei; Diskriminierung; prekär; Schere zwischen Arm und Reich; Bürokratie; Sozialpolitik; Arbeitslosigkeit; Gemeinschaft; visionär; Soziale Ungerechtigkeit; gesellschaftlicher Zusammenhalt; Altersarmut; Klassismus; Generationsvertrag; Care-Arbeit; Verteilungskampf; Welt verbessern; Kehrtwende, Verbesserung; Stigmatisierung; Sozialhilfe-Empfänger; Kinderarmut; Aufstocker; Job-Center; Kindergrundsicherung; Öffentliche Verwaltung; Politik der Kommunal-, Regional- Landes- und Lokalpolitik; Öffentliche Meinung und Umfragen; Öffentliche Angelegenheiten / Lobbying; Politische Kampagnen und Werbung; Interessengruppen, Protestbewegungen und gewaltfreie Aktionen; Korruption in Politik, Regierung und Gesellschaft; Menschenrechte, Bürgerrechte; Politische Bildung und Zivilgesellschaft; Sozialberatung, Beratungsstellen; Hilfe und Hilfsprogramme; Deutschland; Orientieren; ED; E101

Helena Steinhaus, geboren 1987, ist Gründerin und Vorstand des Vereins Sanktionsfrei, der sich seit 2015 für eine menschenwürdige Grundsicherung einsetzt. Als Kritikerin von Hartz IV und Bürgergeld erhielt Helena Steinhaus große mediale Aufmerksamkeit. Sie lebt in Berlin-Brandenburg.

Claudia Cornelsen, geboren 1966, ist Beraterin und Autorin, u.a. des Spiegel-Bestsellers »Was würdest Du tun? Wie uns das Bedingungslose Grundeinkommen verändert«. Als Vorstand von Sanktionsfrei begleitet Claudia Cornelsen den Verein von Anfang an. Sie lebt in Berlin-Wedding.

Für einen menschenwürdigen Umgang mit Menschen in Armut

Helena Steinhaus und Claudia Cornelsen sagen: nein! Mit überraschenden Fakten und dem Wissen aus ihrer konkreten Arbeit demontieren sie die gängigen Erzählungen über Armut und Reichtum. Und sie zeigen, dass eine gar nicht mal so utopische Vision eines fairen und armutsfesten Sozialsystems möglich ist – wenn man an den richtigen Stellen ansetzt. Die gute Nachricht: Es braucht nicht viel, um das zu realisieren.

Hochaktuelles gesellschaftspolitisches Thema

Medienpräsenz von Helena Steinhaus und dem Verein Sanktionsfrei

Helena Steinhaus



Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783104918556 Es braucht nicht viel (Helena Steinhaus; Claudia Cornelsen)


< zum Archiv...