- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,00, größter Preis: € 159,95, Mittelwert: € 121,96
1
Geschichte und Gerechtigkeit - J. A. L. J. J. Geijsen
Bestellen
bei Perlego.com
€ 8,00 (Miete/M)
Versand: € 0,001
Bestellen (Miete/m)gesponserter Link
J. A. L. J. J. Geijsen:

Geschichte und Gerechtigkeit (Mieten. Jahres-Abopreis pro Monat)

ISBN: 9783110802771

Friedrich Nietzsche has emerged as one of the most important and influential modern philosophers. For several decades, the book series Monographien und Texte zur Nietzsche-Forschung (MTNF… Mehr…

Versandkosten: EUR 0.00
2
Geschichte und Gerechtigkeit - J. A. L. J. J. Geijsen
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 159,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

J. A. L. J. J. Geijsen:

Geschichte und Gerechtigkeit - Erstausgabe

2020, ISBN: 9783110802771

Grundzüge einer Philosophie der Mitte im Frühwerk Nietzsches, eBooks, eBook Download (PDF), Auflage, [PU: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG], [ED: 1], Walter de Gruyter GmbH & Co.KG,… Mehr…

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 0.00)
3
Geschichte und Gerechtigkeit - J. A. L. J. J. Geijsen
Bestellen
bei eBook.de
€ 159,95
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
J. A. L. J. J. Geijsen:
Geschichte und Gerechtigkeit - neues Buch

ISBN: 9783110802771

Geschichte und Gerechtigkeit - Grundzüge einer Philosophie der Mitte im Frühwerk Nietzsches: ab 159.95 € eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie Gruyter Walter de GmbH, Gruyter W… Mehr…

Versandkosten:in stock, , , DE. (EUR 0.00)
4
Geschichte und Gerechtigkeit - J. A. L. J. J. Geijsen
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 159,95
Versand: € 9,951
Bestellengesponserter Link
J. A. L. J. J. Geijsen:
Geschichte und Gerechtigkeit - Erstausgabe

2020, ISBN: 9783110802771

Grundzüge einer Philosophie der Mitte im Frühwerk Nietzsches, eBooks, eBook Download (PDF), 1., Reprint 2020, [PU: De Gruyter], De Gruyter, 2020

Versandkosten:Download sofort lieferbar. (EUR 9.95)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Geschichte und Gerechtigkeit


EAN (ISBN-13): 9783110802771
Erscheinungsjahr: 2020
Herausgeber: De Gruyter

Buch in der Datenbank seit 2021-10-24T15:36:34+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-08-28T16:40:32+02:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783110802771

ISBN - alternative Schreibweisen:
978-3-11-080277-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: J. A. L. J. J. Geijsen
Titel: Monographien und Texte zur Nietzsche-Forschung; Geschichte und Gerechtigkeit - Grundzüge einer Philosophie der Mitte im Frühwerk Nietzsches
Verlag: De Gruyter
280 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020-10-12
Berlin/Boston
Sprache: Deutsch
159,95 € (DE)
159,95 € (AT)
Available

EA; E107; Nonbooks, PBS / Philosophie/Deutscher Idealismus, 19. Jahrhundert; Philosophische Traditionen und Denkschulen; Verstehen; PHI016000 PHILOSOPHY / History & Surveys / Modern; Western philosophy: c 1600 to c 1900; Nietzsche, Friedrich; Geschichte; Gerechtigkeit; BB

(MTNF) setzt seit mehreren Jahrzehnten die Agenda in der sich stetig verändernden Nietzsche-Forschung. Die Bände sind interdisziplinär und international ausgerichtet und spiegeln das gesamte Spektrum der Nietzsche-Forschung wider, von der Philosophie über die Literaturwissenschaft bis zur politischen Theorie. Die Reihe veröffentlicht Monographien und Sammelbände, die einem strengen Peer-Review-Verfahren unterliegen.

Die Buchreihe wird von einem internationalen Redaktionsteam geleitet.

(MTNF) setzt seit mehreren Jahrzehnten die Agenda in der sich stetig Nietzsche-Forschung. Die Bände sind interdisziplinär und international ausgerichtet und spiegeln das gesamte Spektrum der Nietzsche-Forschung wider, von der Philosophie über die Literaturwissenschaft bis zur politischen Theorie. Die Monographien und Sammelbände unterliegen jeweils einem strengen Peer-Review.

(MTNF) setzt seit mehreren Jahrzehnten die Agenda in der sich stetig verändernden Nietzsche-Forschung. Die Bände sind interdisziplinär und international ausgerichtet und spiegeln das gesamte Spektrum der Nietzsche-Forschung wider, von der Philosophie über die Literaturwissenschaft bis zur politischen Theorie. Die Reihe veröffentlicht Monographien und Sammelbände, die einem strengen Peer-Review-Verfahren unterliegen.

Die Buchreihe wird von einem internationalen Redaktionsteam geleitet.

(MTNF) presents outstanding monographic interpretations by scholars, active in various academic fields, of Nietzsche’s work as a whole or of specific themes and aspects. These works are written mostly from a philosophical, literary, communication science, sociological or historical perspective. The publications reflect the current state of research on Nietzsche’s philosophy, on his sources, on his relationship with his predecessors and contemporaries and on the influence of his writings. The volumes are peer-reviewed.



< zum Archiv...