Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 90,13, größter Preis: € 141,28, Mittelwert: € 110,44
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - Daniel Bohnert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Bohnert:
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - neues Buch

2018, ISBN: 9783161554742

ID: 874818099

Aufgrund von Personalunion in mehreren Ämtern tätig, gehörte Friedrich Balduin (1575-1627) zu den wirkmächtigsten kursächsischen Theologen des frühen 17. Jahrhunderts. Mehr als 800 Examina und Ordinationen angehender Prediger wurden in seiner rund zwei Jahrzehnte währenden Amtstätigkeit in Wittenberg vollzogen. Als akademischer Lehrer legte Balduin besonderen Wert auf eine biblische Bibelauslegung sowie eine mit ihr verschränkte Verkündigung, die der Prediger stets neu und eigenverantwortlich zu vollziehen habe. In seiner Fallstudie untersucht Daniel Wolfgang Bohnert die quantitativen und qualitativen Dimensionen der Predigerausbildung: die Funktion der Leucorea als Drehscheibe theologischen Wissens für die Territorien und Städte Nord-, Nordost- und Ostmitteleuropas sowie die Rolle Balduins als Vertreter einer konsequenten Methodisierung und Applikation des lutherischen Schriftprinzips. Eine Fallstudie zu Friedrich Balduin (1575-1627) Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 01.01.2018 Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie>Evangelische Kirche>Reformation, Mohr Siebeck GmbH & Co. K, .201

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 78483360. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - Daniel Bohnert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Bohnert:
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - neues Buch

ISBN: 9783161554742

ID: 37114882

Aufgrund von Personalunion in mehreren Ämtern tätig, gehörte Friedrich Balduin (1575-1627) zu den wirkmächtigsten kursächsischen Theologen des frühen 17. Jahrhunderts. Mehr als 800 Examina und Ordinationen angehender Prediger wurden in seiner rund zwei Jahrzehnte währenden Amtstätigkeit in Wittenberg vollzogen. Als akademischer Lehrer legte Balduin besonderen Wert auf eine biblische Bibelauslegung sowie eine mit ihr verschränkte Verkündigung, die der Prediger stets neu und eigenverantwortlich zu vollziehen habe. In seiner Fallstudie untersucht Daniel Wolfgang Bohnert die quantitativen und qualitativen Dimensionen der Predigerausbildung: die Funktion der Leucorea als Drehscheibe theologischen Wissens für die Territorien und Städte Nord-, Nordost- und Ostmitteleuropas sowie die Rolle Balduins als Vertreter einer konsequenten Methodisierung und Applikation des lutherischen Schriftprinzips. Eine Fallstudie zu Friedrich Balduin (1575-1627) Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie>Evangelische Kirche>Reformation, Mohr Siebeck GmbH & Co. K

Neues Buch Thalia.de
No. 78483360. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wittenberger Universitatstheologie Im Fruhen 17 Jahrhundert: Eine Fallstudie Zu Friedrich Balduin 1575-1627 (Beitrage Zur Historischen Theologie) (German Edition) - Bohnert, Daniel Wolfgang
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bohnert, Daniel Wolfgang:
Wittenberger Universitatstheologie Im Fruhen 17 Jahrhundert: Eine Fallstudie Zu Friedrich Balduin 1575-1627 (Beitrage Zur Historischen Theologie) (German Edition) - gebunden oder broschiert

2018, ISBN: 9783161554742

ID: 1138626495

Mohr Siebrek Ek. Hardcover. 3161554744 . New. 2018., Mohr Siebrek Ek, 2018

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
ISD
Versandkosten: EUR 18.12
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - Daniel Bohnert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Daniel Bohnert:
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert - Erstausgabe

2018, ISBN: 9783161554742

Gebundene Ausgabe, ID: 39949675

Eine Fallstudie zu Friedrich Balduin (1575-1627), [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Mohr Siebeck]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wittenberger Universitatstheologie Im Fruhen 17. Jahrhundert - Bohnert, Daniel
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bohnert, Daniel:
Wittenberger Universitatstheologie Im Fruhen 17. Jahrhundert - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783161554742

ID: 9783161554742

hardback, [PU: Mohr Siebeck, Tübingen]

Neues Buch Blackwell.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock. Versandkosten:Usually dispatched within 72 hours. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert

English summary: As pastor, superintendent and professor in Wittenberg, Friedrich Balduin (1575-1627) was one of the most influential theologians in the Electorate of Saxony in the early seventeenth century. More than 800 exams and ordinations were held during his two decade term of office. As an academic teacher, Balduin placed particular emphasis on a biblical interpretation of the Bible as well as the preaching of biblically-bound sermons, which the preacher was to deliver anew and independently each time. In his case study, Daniel Wolfgang Bohnert analyses the quantitative and qualitative dimensions of instructing future preachers: the function of the Leucorea as the hub of theological knowledge for territories and cities in northern, north eastern and east central Europe as well as Balduin's role as representative of a consistent methodization and application of the Lutheran scriptural principle. German description: Aufgrund von Personalunion in mehreren Amtern tatig, gehorte Friedrich Balduin (1575-1627) zu den wirkmachtigsten kursachsischen Theologen des fruhen 17. Jahrhunderts. Mehr als 800 Examina und Ordinationen angehender Prediger wurden in seiner rund zwei Jahrzehnte wahrenden Amtstatigkeit in Wittenberg vollzogen. Als akademischer Lehrer legte Balduin besonderen Wert auf eine biblische Bibelauslegung sowie eine mit ihr verschrankte Verkundigung, die der Prediger stets neu und eigenverantwortlich zu vollziehen habe. In seiner Fallstudie untersucht Daniel Wolfgang Bohnert die quantitativen und qualitativen Dimensionen der Predigerausbildung: die Funktion der Leucorea als Drehscheibe theologischen Wissens fur die Territorien und Stadte Nord-, Nordost- und Ostmitteleuropas sowie die Rolle Balduins als Vertreter einer konsequenten Methodisierung und Applikation des lutherischen Schriftprinzips.

Detailangaben zum Buch - Wittenberger Universitätstheologie im frühen 17. Jahrhundert


EAN (ISBN-13): 9783161554742
ISBN (ISBN-10): 3161554744
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2017
Herausgeber: Mohr Siebeck

Buch in der Datenbank seit 08.11.2017 05:39:04
Buch zuletzt gefunden am 04.02.2019 20:09:55
ISBN/EAN: 9783161554742

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-16-155474-4, 978-3-16-155474-2


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher