. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,26 €, größter Preis: 9,29 €, Mittelwert: 4,76 €
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783423135825

ID: 1fa50a8be9eab026dbac7083b3dbe815

Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den BergenEsmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: »Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.«Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Boge Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den BergenEsmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: »Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.«Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht - und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt., [PU: dtv, München]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03423135824 Versandkosten:, 3, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Kader Abdolah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kader Abdolah:
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Taschenbuch

1, ISBN: 9783423135825

[ED: Taschenbuch], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Gebraucht - Gut - Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den Bergen Esmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: 'Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.' Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 281g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Kader Abdolah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kader Abdolah:
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Taschenbuch

1, ISBN: 9783423135825

[ED: Taschenbuch], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Gebraucht - Gut - Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den Bergen Esmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: 'Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.' Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt., [SC: 2.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 281g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Kader Abdolah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kader Abdolah:
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Taschenbuch

2007, ISBN: 3423135824

ID: 22392600159

[EAN: 9783423135825], [SC: 0.0], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Gebraucht - Gut - Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den Bergen Esmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: 'Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.' Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt. 352 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Kader Abdolah
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kader Abdolah:
Die geheime Schrift: Die Notizen des Agha Akbar - Taschenbuch

2007, ISBN: 3423135824

ID: 22392600159

[EAN: 9783423135825], [PU: Deutscher Taschenbuch Verlag], Gebraucht - Gut - Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den Bergen Esmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: 'Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.' Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt. 352 pp. Deutsch

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die geheime Schrift
Autor:

Abdolah, Kader

Titel:

Die geheime Schrift

ISBN-Nummer:

Die Geschichte Persiens, gespiegelt in einem kleinen Dorf in den Bergen Esmail hat ein Manuskript mit ins Exil genommen. Geschrieben hat es sein taubstummer Vater, in einer seltsamen, kaum lesbaren Schrift. So, wie er früher seinen Vater verstehen wollte, versucht Esmail nun, das Geschriebene zu entziffern. Es schildert das Leben in einem kleinen Dorf an der Grenze: »Südlich der Grenze lag der Iran, und nördlich, dort, wo immer tiefer Schnee lag, Russland.« Dieser fast märchenhafte Roman, der einen Bogen spannt zwischen Amsterdam und Persien, erzählt von Vater und Sohn, von Analphabetismus und der Leidenschaft für Geschichten, von Armut, Abhängigkeit und erwachendem politischen Mut. Esmail schließt sich dem studentischen Kampf gegen den Schah an, später der Regime-Kritik gegen Chomeini. Er flieht - und aus dem Sohn eines Teppichknüpfers wird ein westlicher Intellektueller, der seiner Herkunft jedoch alles verdankt.

Detailangaben zum Buch - Die geheime Schrift


EAN (ISBN-13): 9783423135825
ISBN (ISBN-10): 3423135824
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: DTV Deutscher Taschenbuch
352 Seiten
Gewicht: 0,292 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 13.10.2007 23:37:22
Buch zuletzt gefunden am 29.04.2017 07:11:09
ISBN/EAN: 9783423135825

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-423-13582-4, 978-3-423-13582-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher