- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 41,88, größter Preis: € 49,99, Mittelwert: € 48,37
1
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz - Hanne Handwerk
Bestellen
bei Springer.com
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Hanne Handwerk:

Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz - Taschenbuch

ISBN: 9783531178028

Welche Bedeutung kann die Gedichtrezeption für Bildungsprozesse frühadoleszenter Schülerinnen und Schüler gewinnen? In welchen Formen kommt sie zum Ausdruck? Hanne Handwerk untersucht, wi… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)

2
Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen - Handwerk, H
Bestellen
bei Averdo.com
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen

Handwerk, H:

Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783531178028

Erscheinungsdatum: 01/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz, Titelzusatz: Empirische Unter… Mehr…

Nr. 70514335. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 49,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Handwerk, Hanne:
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz - Empirische Untersuchung in achten Klassen an Freien Waldorfschulen - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783531178028

[ED: Taschenbuch], [PU: VS Verlag für Sozialwissenschaften], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148 mm, 405, [GW: 589g], 2011

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

verschiedene Anbieter
Bezahlte Anzeige
4
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz: Empirische Untersuchung in 8. Klassen an Freien Waldorfschulen - Hanne Handwerk
Bestellen
bei awesomebooks.com
£ 37,61
(ca. € 41,88)
Versand: € 3,33
Bestellen
Hanne Handwerk:
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der frühen Adoleszenz: Empirische Untersuchung in 8. Klassen an Freien Waldorfschulen - neues Buch

ISBN: 9783531178028

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Heiner Ullrich; Subjects, [PU: VS-Verlag, Wiesbaden]

No. 9783531178028. Versandkosten:3, (EUR 3.33)

5
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der fr?hen Adoleszenz - Handwerk, Hanne
Bestellen
bei Studibuch.de
€ 49,99
Bestellen
Handwerk, Hanne:
Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der fr?hen Adoleszenz

EAN: 9783531178028

Die Bedeutung von Lyrik in Bildungsprozessen der fr?hen Adoleszenz von Handwerk, Hanne fachbuch, VS Verlag f?r Sozialw.

, , Versandkosten:0, 1, DE., zzgl. Versandkosten


Details zum Buch
Die Bedeutung Von Lyrik In Bildungsprozessen Der Frühen Adoleszenz: Empirische Untersuchung In Achten Klassen An Freien Waldorfsch

:Welche Bedeutung kann die Gedichtrezeption für Bildungsprozesse frühadoleszenter Schülerinnen und Schüler gewinnen? In welchen Formen kommt sie zum Ausdruck? Hanne Handwerk untersucht, wie Heranwachsende sich mit Lyrik im schulischen Kontext auseinandersetzen. Dabei ist der Fokus darauf gerichtet, welche individuellen Erfahrungen aus der ganzheitlichen Unterrichtspraxis der Waldorfschulen im Umgang mit Gedichten resultieren. Mit dem rekonstruierenden Verfahren der objektiven Hermeneutik wertet die Autorin die Schülerinterviews aus und macht deutlich, wie Gedichte in einem gefühls- und handlungsbezogenen Verinnerlichungsprozess erlebt, als eigenständige sprachästhetische Erfahrung verarbeitet und reflektiert werden. Das Buch wendet sich an Dozierende und Studierende der Erziehungswissenschaften sowie an Lehrerinnen und Lehrer.

Detailangaben zum Buch - Die Bedeutung Von Lyrik In Bildungsprozessen Der Frühen Adoleszenz: Empirische Untersuchung In Achten Klassen An Freien Waldorfsch


EAN (ISBN-13): 9783531178028
ISBN (ISBN-10): 3531178024
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften Core >1
405 Seiten
Gewicht: 0,537 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-05-23T11:03:09+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-12-26T20:48:02+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783531178028

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17802-4, 978-3-531-17802-8


< zum Archiv...