- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 37,45, größter Preis: € 53,26, Mittelwert: € 40,94
1
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie: Kompromissbildung Und Wachstumsabkopplung Als Ursachen Von Finanzierungsengpässen
Bestellen
bei Indigo.ca
C$ 77,95
(ca. € 53,26)
Bestellen

Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie: Kompromissbildung Und Wachstumsabkopplung Als Ursachen Von Finanzierungsengpässen - neues Buch

ISBN: 9783531178288

Der Demographische Wandel gilt in Politik, Medien und Wissenschaft als die Ursache schlechthin für Finanzierungsnöte der Rentenversicherung. Die Rentenreformen des vergangenen Jahrzehnts … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

2
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Kay Bourcade
Bestellen
bei Springer.com
€ 37,99
Bestellen

Kay Bourcade:

Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Taschenbuch

ISBN: 9783531178288

Der Demographische Wandel gilt in Politik, Medien und Wissenschaft als die Ursache schlechthin für Finanzierungsnöte der Rentenversicherung. Die Rentenreformen des vergangenen Jahrzehnts … Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.

3
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Bourcade, Kay
Bestellen
bei Averdo.com
€ 37,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Bourcade, Kay:
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Taschenbuch

2011

ISBN: 9783531178288

Erscheinungsdatum: 14.10.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie, Titelzusatz: Kompromissbildung und Wachstumsabkopplun… Mehr…

Nr. 70518880. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

Bezahlte Anzeige
4
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Kay Bourcade/ Kay Bourcarde
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 37,99
Versand: € 0,00
Bestellen
Kay Bourcade/ Kay Bourcarde:
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie - Taschenbuch

2011, ISBN: 3531178288

Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie ab 37.99 € als Taschenbuch: Kompromissbildung und Wachstumsabkopplung als Ursachen von Finanzierungsengpässen. Auflage 2011. Aus dem Bereich: Büche… Mehr…

Nr. 12639984. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

5
Die Rentenkrise: Sundenbock Demographie - Kay Bourcade
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 37,45
Versand: € 0,00
Bestellen
Kay Bourcade:
Die Rentenkrise: Sundenbock Demographie - Taschenbuch

ISBN: 9783531178288

Paperback, [PU: Springer Fachmedien Wiesbaden], Rentenpolitik auf falscher Grundlage? Eine Debatte Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Anton Burger, Politics & Government

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie: Kompromissbildung Und Wachstumsabkopplung Als Ursachen Von Finanzierungsengpässen

:Der Demographische Wandel gilt in Politik, Medien und Wissenschaft als die Ursache schlechthin für Finanzierungsnöte der Rentenversicherung. Die Rentenreformen des vergangenen Jahrzehnts scheinen daher auch 'alternativlos' gewesen zu sein. Dieser Analyse widerspricht das vorliegende Buch in grundlegender Weise: Denn zum einen werden rentenpolitische Interessenkonflikte typischerweise über den Umweg unrealistischer Vorausberechnungen entschärft, zum anderen ist die Rentenfinanzierung in den vergangenen zwanzig Jahren immer stärker vom wirtschaftlichen Wachstum abgekoppelt worden. Im Ergebnis kommt es unabhängig von der sich verändernden Bevölkerungszusammensetzung zu Löchern in der Rentenkasse, zugleich sinkt der relative Anteil der Rentner am Bruttoinlandsprodukt. Der Demographische Wandel, so zeigt es die Studie, hat daher zwar unbestreitbare Auswirkungen, ist aber oftmals lediglich der 'Sündenbock' für von der Politik selbst verursachte Finanzierungsengpässe.

Detailangaben zum Buch - Die Rentenkrise: Sündenbock Demographie: Kompromissbildung Und Wachstumsabkopplung Als Ursachen Von Finanzierungsengpässen


EAN (ISBN-13): 9783531178288
ISBN (ISBN-10): 3531178288
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
319 Seiten
Gewicht: 0,469 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-07-21T22:32:03+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-01-07T21:51:40+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783531178288

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-531-17828-8, 978-3-531-17828-8


< zum Archiv...