Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 20,06 €, größter Preis: 20,99 €, Mittelwert: 20,50 €
Sterben im Hospiz - Stefan Dreßke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dreßke:
Sterben im Hospiz - neues Buch

ISBN: 9783593406787

ID: 9783593406787

Der Alltag in einer alternativen Pflegeeinrichtung Wenn wir ans Sterben denken, wünschen wir uns, ruhig und friedlich einzuschlafen. Vor allem aber wollen wir eine hohe Lebensqualität bis zum Lebensende. Diese Ansprüche lassen sich in der Praxis heutiger Pflegeheime und Krankenhäuser kaum erfüllen. Aus diesem Grund gibt es das Hospiz, das sich auch als `Labor des guten Sterbens` sehen lässt. Medizinische und pflegerische Programme steuern den körperlichen Verfall der Patienten nach den Vorstellungen eines `natürlichen Sterbens`. Die mit dem Sterben verbundenen Leiden werden so abgemildert. Einfühlsam schildert Stefan Dreßke auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen die Arbeit des Personals und die Erfahrungen der Hospizpatientinnen und -patienten. Zwar ist auch hier das Sterben nicht frei von Unwägbarkeiten und Misserfolgen, doch können die auf das Sterben gerichteten Rituale und Verfahren Halt und Sicherheit bieten - eine Hilfe, die angesichts des Todes für alle Beteiligten wertvoll ist. Sterben im Hospiz: Wenn wir ans Sterben denken, wünschen wir uns, ruhig und friedlich einzuschlafen. Vor allem aber wollen wir eine hohe Lebensqualität bis zum Lebensende. Diese Ansprüche lassen sich in der Praxis heutiger Pflegeheime und Krankenhäuser kaum erfüllen. Aus diesem Grund gibt es das Hospiz, das sich auch als `Labor des guten Sterbens` sehen lässt. Medizinische und pflegerische Programme steuern den körperlichen Verfall der Patienten nach den Vorstellungen eines `natürlichen Sterbens`. Die mit dem Sterben verbundenen Leiden werden so abgemildert. Einfühlsam schildert Stefan Dreßke auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen die Arbeit des Personals und die Erfahrungen der Hospizpatientinnen und -patienten. Zwar ist auch hier das Sterben nicht frei von Unwägbarkeiten und Misserfolgen, doch können die auf das Sterben gerichteten Rituale und Verfahren Halt und Sicherheit bieten - eine Hilfe, die angesichts des Todes für alle Beteiligten wertvoll ist. Medizin Palliativmedizin Palliativtherapie Soziologie Sterbebegleitung Programm, Campus

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben im Hospiz - Stefan Dresske
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dresske:
Sterben im Hospiz - neues Buch

2008, ISBN: 9783593406787

ID: 689244949

Wenn wir ans Sterben denken, wünschen wir uns, ruhig und friedlich einzuschlafen. Vor allem aber wollen wir eine hohe Lebensqualität bis zum Lebensende. Diese Ansprüche lassen sich in der Praxis heutiger Pflegeheime und Krankenhäuser kaum erfüllen. Aus diesem Grund gibt es das Hospiz, das sich auch als ´´Labor des guten Sterbens´´ sehen lässt. Medizinische und pflegerische Programme steuern den körperlichen Verfall der Patienten nach den Vorstellungen eines ´´natürlichen Sterbens´´. Die mit dem Sterben verbundenen Leiden werden so abgemildert. Einfühlsam schildert Stefan Dresske auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen die Arbeit des Personals und die Erfahrungen der Hospizpatientinnen und -patienten. Zwar ist auch hier das Sterben nicht frei von Unwägbarkeiten und Misserfolgen, doch können die auf das Sterben gerichteten Rituale und Verfahren Halt und Sicherheit bieten - eine Hilfe, die angesichts des Todes für alle Beteiligten wertvoll ist. Ausgezeichnet mit dem Georg-Forster-Preis 2008 des Kasseler Hochschulbundes Der Alltag in einer alternativen Pflegeeinrichtung eBooks PDF 09.05.2005 eBook, Campus Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 34014034 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben im Hospiz - Stefan Dresske
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dresske:
Sterben im Hospiz - neues Buch

2008, ISBN: 9783593406787

ID: 689244949

Wenn wir ans Sterben denken, wünschen wir uns, ruhig und friedlich einzuschlafen. Vor allem aber wollen wir eine hohe Lebensqualität bis zum Lebensende. Diese Ansprüche lassen sich in der Praxis heutiger Pflegeheime und Krankenhäuser kaum erfüllen. Aus diesem Grund gibt es das Hospiz, das sich auch als ´´Labor des guten Sterbens´´ sehen lässt. Medizinische und pflegerische Programme steuern den körperlichen Verfall der Patienten nach den Vorstellungen eines ´´natürlichen Sterbens´´. Die mit dem Sterben verbundenen Leiden werden so abgemildert. Einfühlsam schildert Stefan Dresske auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen die Arbeit des Personals und die Erfahrungen der Hospizpatientinnen und -patienten. Zwar ist auch hier das Sterben nicht frei von Unwägbarkeiten und Misserfolgen, doch können die auf das Sterben gerichteten Rituale und Verfahren Halt und Sicherheit bieten - eine Hilfe, die angesichts des Todes für alle Beteiligten wertvoll ist. Ausgezeichnet mit dem Georg-Forster-Preis 2008 des Kasseler Hochschulbundes Der Alltag in einer alternativen Pflegeeinrichtung eBooks PDF 09.05.2005, Campus Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 34014034 Versandkosten:, , CH, Sofort per Download lieferbar (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben im Hospiz - Stefan Dresske
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dresske:
Sterben im Hospiz - neues Buch

2008, ISBN: 9783593406787

ID: 204764434

Wenn wir ans Sterben denken, wünschen wir uns, ruhig und friedlich einzuschlafen. Vor allem aber wollen wir eine hohe Lebensqualität bis zum Lebensende. Diese Ansprüche lassen sich in der Praxis heutiger Pflegeheime und Krankenhäuser kaum erfüllen. Aus diesem Grund gibt es das Hospiz, das sich auch als ´´Labor des guten Sterbens´´ sehen lässt. Medizinische und pflegerische Programme steuern den körperlichen Verfall der Patienten nach den Vorstellungen eines ´´natürlichen Sterbens´´. Die mit dem Sterben verbundenen Leiden werden so abgemildert. Einfühlsam schildert Stefan Dresske auf der Grundlage von teilnehmenden Beobachtungen die Arbeit des Personals und die Erfahrungen der Hospizpatientinnen und -patienten. Zwar ist auch hier das Sterben nicht frei von Unwägbarkeiten und Misserfolgen, doch können die auf das Sterben gerichteten Rituale und Verfahren Halt und Sicherheit bieten - eine Hilfe, die angesichts des Todes für alle Beteiligten wertvoll ist. Ausgezeichnet mit dem Georg-Forster-Preis 2008 des Kasseler Hochschulbundes Der Alltag in einer alternativen Pflegeeinrichtung eBook eBooks, Campus Verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 34014034 Versandkosten:, , CH (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Sterben im Hospiz als eBook Download von Stefan Dreßke - Stefan Dreßke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Dreßke:
Sterben im Hospiz als eBook Download von Stefan Dreßke - neues Buch

ISBN: 9783593406787

ID: 154130376

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Belletristik > Erzählungen, Campus Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16101338. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.