Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 21,43, größter Preis: € 39,49, Mittelwert: € 32,05
Der westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration. Historische, kulturelle und politische Perspektiven. - Kowalski, Julia und Tobias Schneider (Hrsg.):
(*)
Kowalski, Julia und Tobias Schneider (Hrsg.)::
Der westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration. Historische, kulturelle und politische Perspektiven. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783631603598

ID: 898089631

1. Aufl. Berlin: Brandenburgisches Verlagshaus; 1994. 24 cm. 173 S. : Ill. Oppd. - OU. Umschlag min. berieben. Kanten min. bestoßen. Sonst sehr gut. =Das Tagebuch Europas. 1994, Bindlach: Gondrom; 1991. 27,5 cm. 160 S., zahlr. Abb. Oppd. - Originalverpackt. Beiliegend vom selben Autor: "Die Jagd nach dem Dampf". - "Dampf über Europa West." - Insgesamt drei Bände. 1991, Köln: Könemann; 1998. 32 cm. 399 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt. Oln. - OS. Gut. Schöner Bildband mit umfangreichem Informationsmaterial. Die stimmungsvollen Fotos zeigen die Kunst und Architektur der Zisterzienser durch ganz Europa. 1998, Frankfurt, M. : Lang,, 2011.. Fine. 158 S. Originalbroschur. Tadelloses Exemplar. - Inhalt: Valter Ibrahimi: Grußwort des albanischen Botschafters in der Bundesrepublik Deutschland -- Hannes Grandits: Der westliche Balkan -- Ein Überblick -- Edgar Hösch: Die Großmächte und Südosteuropa vor 1914 -- Holm Sundhaussen: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung (Ex)Jugoslawiens -- Günter Schödl: "Europaland" oder: Europäische Politik und südöstliche Peripherie zwischen Berliner Kongreß und Zweitem Weltkrieg -- Wolfgang Höpken: Umkämpfte Identitäten. Migration und Identität auf dem Westbalkan -- Christian Voss: Sprachpolitik und Europäizität auf dem postjugoslawischen Westbalkan -- Natascha Wunsch / Cornelius Adebahr: Zu spät? Zu zaghaft? Das Konfliktmanagement der internationalen Gemeinschaft im ehemaligen Jugoslawien. ISBN 9783631603598 Politik, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Geschichte Europas, 2011.

 Biblio.com
Antiquariat Hamecher, Antiquariat Hamecher, Antiquariat Hamecher, Fundus-Online
Versandkosten: EUR 4.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration. Historische, kulturelle und politische Perspektiven. - Kowalski, Julia und Tobias Schneider (Hrsg.):
(*)
Kowalski, Julia und Tobias Schneider (Hrsg.)::
Der westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration. Historische, kulturelle und politische Perspektiven. - gebrauchtes Buch

2011, ISBN: 9783631603598

ID: 1199633198

Frankfurt, M. : Lang,, 2011.. Fine. 158 S. Originalbroschur. Tadelloses Exemplar. - Inhalt: Valter Ibrahimi: Grußwort des albanischen Botschafters in der Bundesrepublik Deutschland -- Hannes Grandits: Der westliche Balkan -- Ein Überblick -- Edgar Hösch: Die Großmächte und Südosteuropa vor 1914 -- Holm Sundhaussen: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung (Ex)Jugoslawiens -- Günter Schödl: "Europaland" oder: Europäische Politik und südöstliche Peripherie zwischen Berliner Kongreß und Zweitem Weltkrieg -- Wolfgang Höpken: Umkämpfte Identitäten. Migration und Identität auf dem Westbalkan -- Christian Voss: Sprachpolitik und Europäizität auf dem postjugoslawischen Westbalkan -- Natascha Wunsch / Cornelius Adebahr: Zu spät? Zu zaghaft? Das Konfliktmanagement der internationalen Gemeinschaft im ehemaligen Jugoslawien. ISBN 9783631603598 Politik, Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie, Geschichte Europas, 2011.

 Biblio.com
Fundus-Online
Versandkosten: EUR 4.10
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration
(*)
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration - neues Buch

ISBN: 9783631603598

ID: 55L1I9BIEJH

Unter dem Begriff des Westlichen Balkans werden heute die Länder des ehemaligen Jugoslawiens (Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Kosovo) sowie Albanien zusammengefasst. Trotz der fortschreitenden Annährung dieser Länder an die Europäische Union ist das Wissen über die Region meist nur schwach ausgeprägt, oft dominieren Vorurteile das Bild. Der Sammelband spannt thematisch und zeitlich einen weiten Bogen. Die von anerkannten Experten verfassten Beiträge befassen sich aus historischer, kultureller und politischer Perspektive mit dem Westlichen Balkan und vermitteln so nicht nur ein umfassendes Bild dieser Region, sondern fördern auch das Verständnis für eine der faszinierendsten Gegenden Europas. Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Sprach- & Literaturwissenschaften / Slawische Sprach- & Literaturwissenschaft, [PU: Lang, Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien]

 Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration - Kowalski, Julia; Schneider, Tobias
(*)
Kowalski, Julia; Schneider, Tobias:
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration - neues Buch

ISBN: 9783631603598

ID: 96350071

Unter dem Begriff des Westlichen Balkans werden heute die Lnder des ehemaligen Jugoslawiens (Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Kosovo) sowie Albanien zusammengefasst. Trotz der fortschreitenden Annhrung dieser Lnder an die Europische Union ist das Wissen ber die Region meist nur schwach ausgeprgt, oft dominieren Vorurteile das Bild. Der Sammelband spannt thematisch und zeitlich einen weiten Bogen. Die von anerkannten Experten verfassten Beitrge befassen sich aus historischer, kultureller und politischer Perspektive mit dem Westlichen Balkan und vermitteln so nicht nur ein umfassendes Bild dieser Region, sondern frdern auch das Verstndnis fr eine der faszinierendsten Gegenden Europas. History History eBook, Peter Lang

 Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration - Julia Kowalski; Tobias Schneider
(*)
Julia Kowalski; Tobias Schneider:
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783631603598

ID: 19923532

Historische, kulturelle und politische Perspektiven, Softcover, Buch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften]

 Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration

Unter dem Begriff des Westlichen Balkans werden heute die Lander des ehemaligen Jugoslawiens (Kroatien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Kosovo) sowie Albanien zusammengefasst. Trotz der fortschreitenden Annahrung dieser Lander an die Europaische Union ist das Wissen uber die Region meist nur schwach ausgepragt, oft dominieren Vorurteile das Bild. Der Sammelband spannt thematisch und zeitlich einen weiten Bogen. Die von anerkannten Experten verfassten Beitrage befassen sich aus historischer, kultureller und politischer Perspektive mit dem Westlichen Balkan und vermitteln so nicht nur ein umfassendes Bild dieser Region, sondern fordern auch das Verstandnis fur eine der faszinierendsten Gegenden Europas."

Detailangaben zum Buch - Der Westliche Balkan zwischen Marginalisierung und EU-Integration


EAN (ISBN-13): 9783631603598
ISBN (ISBN-10): 3631603592
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 01.08.2011 21:26:59
Buch zuletzt gefunden am 18.03.2019 11:44:31
ISBN/EAN: 9783631603598

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-60359-2, 978-3-631-60359-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher