- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 89,95, größter Preis: € 89,95, Mittelwert: € 89,95
1
Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive - Slotwinski, Jean Pascal
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 89,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Slotwinski, Jean Pascal:

Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive - gebunden oder broschiert

2021, ISBN: 3631851324

Gebundene Ausgabe Sperrpatente; Trolling; Zivil; andreas; DefensivePatentstrategie; Fuchs; Lauterkeits; Patent; Patentdickicht; Patentstrategie, mit Schutzumschlag 11, [PU:Peter Lang; Pe… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
2
Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive - Jean Pascal Slotwinski
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 89,95
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Jean Pascal Slotwinski:

Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive - gebunden oder broschiert

2021, ISBN: 9783631851326

Buch, Hardcover, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften, 2021

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive


EAN (ISBN-13): 9783631851326
ISBN (ISBN-10): 3631851324
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2021
Herausgeber: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

Buch in der Datenbank seit 2022-02-19T17:24:32+01:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-06-23T21:29:36+02:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783631851326

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-631-85132-4, 978-3-631-85132-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Jean Pascal Slotwinski
Titel: Schriften zum Unternehmens- und Wirtschaftsrecht; Der strategische Einsatz von Patenten als möglicher Missbrauch aus patent-, lauterkeits-, zivil- und kartellrechtlicher Perspektive
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
564 Seiten
Erscheinungsjahr: 2021-12-29
Frankfurt a.M. DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,788 kg
Sprache: Deutsch
89,95 € (DE)
92,50 € (AT)
104,00 CHF (CH)
Available

BB; Hardcover, Softcover / Recht; Recht; Verstehen; LAW / Civil Law; LAW / Civil Rights; Private / Civil law: general works; Recht; Andreas; Defensive Patentstrategie; Einsatz; Fuchs; Jean; kartellrechtlicher; lauterkeits; Missbrauch; möglicher; Pascal; patent; Patentdickicht; Patenten; Patentstrategie; Perspektive; Slotwinski; Sperrpatente; strategische; Trolling; zivil; Zivilrecht, Privatrecht, allgemein; EA

studierte Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück sowie im Rahmen eines Masterstudiengangs an der University of Edinburgh jeweils mit dem Schwerpunkt Deutsches und Europäisches Recht des Wettbewerbs sowie des Geistigen Eigentums. Im Anschluss daran promovierte er und absolvierte im Rahmen seines Referendariats am OLG Düsseldorf mehrere Stationen im Ausland. Mittlerweile arbeitet Jean Pascal Slotwinski als Rechtsanwalt im Kartellrecht.

Jean Pascal Slotwinski

aufgezeigt.

Trolling de lege lata de lege ferenda

Rechtfertigung des Patentschutzes und dessen ökonomische Analyse – Patentrechtstheorien – Kategorisierung nach Machlup – Ökonomische Analyse des Patentrechts – Ökonomischer Begründungsansatz aus der ex-ante- Betrachtung – Ökonomischer Begründungsansatz aus der ex- post-Betrachtung



< zum Archiv...