Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,91 €, größter Preis: 14,53 €, Mittelwert: 12,49 €
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen, dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - Frank Kade
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Kade:
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen, dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - neues Buch

2006, ISBN: 9783638832991

ID: 9200000051423842

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (IfBM - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: aktiv gesund, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Um..., Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (IfBM - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: aktiv gesund, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Umsetzung im öffentlichen Gesundheitswesen 3. Praxisbeispiel 3.1 Projektbeschreibung 3.1.1 Rahmenbedingungen 3.1.2 Durchführung 3.1.3 Kooperationspartner 3.1.4 Eventstruktur 3.1.5 Evaluation 4. Zusammenfassung 5. Literaturverzeichnis Fragt man seine Mitmenschen nach ihren Wünschen, so wird meist die Gesundheit an vorderster Stelle genannt. Ist sie doch ein auf den ersten Blick nicht käuflich zu erwerbendes Gut. Was Gesundheit aber eigentlich bedeutet fällt ihnen schon schwerer zu beantworten. In der Antike fehlte trotz vieler Umschreibungen eine Definition völlig und auch heute noch gelingt es uns eher, das Gegenteilige zu benennen. Doch gerade die Tatsache, dass Gesundheit als '[...] Grundlage menschlichen Handelns stillschweigend vorausgesetzt [...]' wird, macht ihren hohen Stellenwert deutlich. Als interdependentes System hat die Gesellschaft ein starkes Interesse, institutionell auf die Gesundheit ihrer Individuen positiv einzuwirken. Der jeweilig kollektiv gebildete Bedeutungsumfang von Gesundheit findet vor dem Hintergrund einer sich ständig weiterentwickelnden Gesellschaft statt. Die von den Institutionen als Handlungsgrundlage aufgegriffene jeweils gültige Definition von Gesundheit spiegelt durch ihren subjektiven Charakter diesen Wandel wider. In dem Bemühen der Institutionen um den Erfolg ihrer Einflussnahme auf die Gesundheit müssen diese die beschriebenen Veränderungen wahrnehmen und berücksichtigen. Damit gehen Paradigmenwechsel einher, die mit der Erlangung, Aufbereitung und Weitergabe von Informationen und Wissen verbunden sind. Der Verfasser hatte die Möglichkeit, während seiner beruflichen Tätigkeit und seines Praktikums im Gesundheitsamt Altötting Einblicke in die Praxisfelder Gesundheitsförderung und -prävention zu erhalten. Ziel der vorgelegten Arbeit ist es, anhand der Gesundheitsinitiative 'aktiv gesund' aufzuzeigen, aufgrund welcher Paradigmenwechsel ein Wandel in der praktischen Umsetzung von Gesundheitsförderung stattfindet. Dies geschieht unter Berücksichtigung der theoretischen Grundlagen von Wissensmanagement und in Hinblick auf die Beschreibung des Prozesses. Productinformatie: Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; ISBN10: 3638832996; ISBN13: 9783638832991; , Duits | Ebook, Gezondheid en psychologie, Gezondheid en welzijn, Meer gezondheid & fitness, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen, dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - Frank Kade
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Kade:
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen, dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - neues Buch

2007, ISBN: 9783638832991

ID: 9200000051423842

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (IfBM - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: aktiv gesund, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Um..., Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (IfBM - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: aktiv gesund, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Umsetzung im öffentlichen Gesundheitswesen 3. Praxisbeispiel 3.1 Projektbeschreibung 3.1.1 Rahmenbedingungen 3.1.2 Durchführung 3.1.3 Kooperationspartner 3.1.4 Eventstruktur 3.1.5 Evaluation 4. Zusammenfassung 5. Literaturverzeichnis Fragt man seine Mitmenschen nach ihren Wünschen, so wird meist die Gesundheit an vorderster Stelle genannt. Ist sie doch ein auf den ersten Blick nicht käuflich zu erwerbendes Gut. Was Gesundheit aber eigentlich bedeutet fällt ihnen schon schwerer zu beantworten. In der Antike fehlte trotz vieler Umschreibungen eine Definition völlig und auch heute noch gelingt es uns eher, das Gegenteilige zu benennen. Doch gerade die Tatsache, dass Gesundheit als '[...] Grundlage menschlichen Handelns stillschweigend vorausgesetzt [...]' wird, macht ihren hohen Stellenwert deutlich. Als interdependentes System hat die Gesellschaft ein starkes Interesse, institutionell auf die Gesundheit ihrer Individuen positiv einzuwirken. Der jeweilig kollektiv gebildete Bedeutungsumfang von Gesundheit findet vor dem Hintergrund einer sich ständig weiterentwickelnden Gesellschaft statt. Die von den Institutionen als Handlungsgrundlage aufgegriffene jeweils gültige Definition von Gesundheit spiegelt durch ihren subjektiven Charakter diesen Wandel wider. In dem Bemühen der Institutionen um den Erfolg ihrer Einflussnahme auf die Gesundheit müssen diese die beschriebenen Veränderungen wahrnehmen und berücksichtigen. Damit gehen Paradigmenwechsel einher, die mit der Erlangung, Aufbereitung und Weitergabe von Informationen und Wissen verbunden sind. Der Verfasser hatte die Möglichkeit, während seiner beruflichen Tätigkeit und seines Praktikums im Gesundheitsamt Altötting Einblicke in die Praxisfelder Gesundheitsförderung und -prävention zu erhalten. Ziel der vorgelegten Arbeit ist es, anhand der Gesundheitsinitiative 'aktiv gesund' aufzuzeigen, aufgrund welcher Paradigmenwechsel ein Wandel in der praktischen Umsetzung von Gesundheitsförderung stattfindet. Dies geschieht unter Berücksichtigung der theoretischen Grundlagen von Wissensmanagement und in Hinblick auf die Beschreibung des Prozesses.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible voor PDF of ePub). Telefoons en tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac; Verschijningsdatum: september 2007; ISBN10: 3638832996; ISBN13: 9783638832991; , Duitstalig | Ebook | 2007, Gezondheid en welzijn, Meer gezondheid & fitness, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen - Frank Kade
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Kade:
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen - neues Buch

1, ISBN: 9783638832991

ID: 166819783638832991

1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Umsetzung im öffentlichen Gesundheitswesen 3. Praxisbeispiel 3.1 Projektbeschreibung 3.1.1 Rahmenbedingungen 3.1.2 Durchführung 3.1.3 Kooperationspartner 3.1.4 Eventstruktur 3.1.5 Evaluation 4. Zusammenfassung 5. Literaturverzeichnis Fragt man seine Mitmenschen nach ihren Wünsch 1. Einführung 2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen 2.1 Definition des Begriffs Gesundheit 2.2 Der Wissensbegriff 2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit 2.4 Die Paradigmenwechsel 2.5 New Public Health 2.6 Praktische Umsetzung im öffentlichen Gesundheitswesen 3. Praxisbeispiel 3.1 Projektbeschreibung 3.1.1 Rahmenbedingungen 3.1.2 Durchführung 3.1.3 Kooperationspartner 3.1.4 Eventstruktur 3.1.5 Evaluation 4. Zusammenfassung 5. Literaturverzeichnis Fragt man seine Mitmenschen nach ihren Wünschen, so wird meist die Gesundheit an vorderster Stelle genannt. Ist sie doch ein auf den ersten Blick nicht käuflich zu erwerbendes Gut. Was Gesundheit aber eigentlich bedeutet fällt ihnen schon schwerer zu beantworten. In der Antike fehlte trotz vieler Umschreibungen eine Definition völlig und auch heute noch gelingt es uns eher, das Gegenteilige zu benennen. Doch gerade die Tatsache, dass Gesundheit als '[.] Grundlage menschlichen Handelns stillschweigend vorausgesetzt [.]' wird, macht ihren hohen Stellenwert deutlich. Als interdependentes System hat die Gesellschaft ein starkes Interesse, institutionell auf die Gesundheit ihrer Individuen positiv einzuwirken. Der jeweilig kollektiv gebildete Bedeutungsumfang von Gesundheit findet vor dem Hintergrund einer sich ständig weiterentwickelnden Gesellschaft statt. Die von den Institutionen als Handlungsgrundlage aufgegriffene jeweils gültige Definition von Gesundheit spiegelt durch ihren subjektiven Charakter diesen Wandel wider. In dem Bemühen der Institutionen um den Erfolg ihrer Einflussnahme auf die Gesundheit müssen diese die beschriebenen Veränderungen wahrnehmen und berücksichtigen. Damit gehen Paradigmenwechsel einher, die mit der Erlangung, Aufbereitung und Weitergabe von Informationen und Wissen verbunden sind. Der Verfasser hatte die Möglichkeit, während seiner beruflichen Tätigkeit und seines Praktikums im Gesundheitsamt Altötting Einblicke in die Praxisfelder Gesundheitsförderung und -prävention zu erhalten. Ziel Adult, Health & Well Being, Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen~~ Frank Kade~~Adult~~Health & Well Being~~9783638832991, de, Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen, Frank Kade, 9783638832991, GRIN Verlag, 01/01/2007, , , , GRIN Verlag, 01/01/2007

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen - Frank Kade
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Kade:
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen - neues Buch

2006, ISBN: 9783638832991

ID: 125812089

1. Einführung2. Wissensvermittlung im Gesundheitswesen2.1 Definition des Begriffs Gesundheit2.2 Der Wissensbegriff2.3 Gesundheitsrelevante Wissensarbeit2.4 Die Paradigmenwechsel2.5 New Public Health2.6 Praktische Umsetzung im öffentlichen Gesundheitswesen3. Praxisbeispiel3.1 Projektbeschreibung3.1.1 Rahmenbedingungen3.1.2 Durchführung3.1.3 Kooperationspartner3.1.4 Eventstruktur3.1.5 Evaluation4. Zusammenfassung5. LiteraturverzeichnisFragt man seine Mitmenschen nach ihren Wünschen, so wird meist die Gesundheit an vorderster Stelle genannt. Ist sie doch ein auf den ersten Blick nicht käuflich zu erwerbendes Gut. Was Gesundheit aber eigentlich bedeutet fällt ihnen schon schwerer zu beantworten. In der Antike fehlte trotz vieler Umschreibungen eine Definition völlig und auch heute noch gelingt es uns eher, das Gegenteilige zu benennen. Doch gerade die Tatsache, dass Gesundheit als [...] Grundlage menschlichen Handelns stillschweigend vorausgesetzt [...] wird, macht ihren hohen Stellenwert deutlich. Als interdependentes System hat die Gesellschaft ein starkes Interesse, institutionell auf die Gesundheit ihrer Individuen positiv einzuwirken. Der jeweilig kollektiv gebildete Bedeutungsumfang von Gesundheit findet vor dem Hintergrund einer sich ständig weiterentwickelnden Gesellschaft statt. Die von den Institutionen als Handlungsgrundlage aufgegriffene jeweils gültige Definition von Gesundheit spiegelt durch ihren subjektiven Charakter diesen Wandel wider. In dem Bemühen der Institutionen um den Erfolg ihrer Einflussnahme auf die Gesundheit müssen diese die beschriebenen Veränderungen wahrnehmen und berücksichtigen. Damit gehen Paradigmenwechsel einher, die mit der Erlangung, Aufbereitung und Weitergabe von Informationen und Wissen verbunden sind.Der Verfasser hatte die Möglichkeit, während seiner beruflichen Tätigkeit und seines Praktikums im Gesundheitsamt Altötting Einblicke in die Praxisfelder Gesundheitsförderung und prävention zu erhalten. Ziel der vorgelegten Arbeit ist es, anhand der Gesundheitsinitiative aktiv gesund aufzuzeigen, aufgrund welcher Paradigmenwechsel ein Wandel in der praktischen Umsetzung von Gesundheitsförderung stattfindet. Dies geschieht unter Berücksichtigung der theoretischen Grundlagen von Wissensmanagement und in Hinblick auf die Beschreibung des Prozesses. Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (IfBM - Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: aktiv gesund, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch eBook eBooks, [PU: Grin-Verlag, München ]

Neues Buch Thalia.ch
No. 26355262 Versandkosten:AT (EUR 12.53)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen: dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - Frank Kade
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Frank Kade:
Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen: dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting - neues Buch

ISBN: 9783638832991

ID: 9783638832991

Der Paradigmenwechsel im öffentlichen Gesundheitswesen: dargestellt am Beispiel der Veranstaltung 'aktiv gesund' des Landratsamtes Altötting Der-Paradigmenwechsel-im-ffentlichen-Gesundheitswesen~~Frank-Kade Health And Fitness>Health & Wellness>Health & Wellness NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.