Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 49,00 €, Mittelwert: 49,00 €
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen bei Feuerwehrmitarbeitern - Vor den Einsätzen kann vorbereitet werden, auch Schweres im Einsatz, schadlos zu bewältigen. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis dazu - Stippl, Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stippl, Peter:
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen bei Feuerwehrmitarbeitern - Vor den Einsätzen kann vorbereitet werden, auch Schweres im Einsatz, schadlos zu bewältigen. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis dazu - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639060171

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einenschweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immerwieder im Dienst Verletzte und sogar fallweiseTodesfälle.Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergungvon Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebensowie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht denEinsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nachsolchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiertsich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM(Critical Incident Stress Management) nach MitchellJ., Everly G., in der österreichischen AdaptierungSvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf dieBetreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeitist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schwerenEinsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (PostTraumatische Belastungs- Störungen) zu verringern.Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelleund deren Umsetzung ich Nahelege., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 3mm, 68, [GW: 108g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen bei Feuerwehrmitarbeitern - Vor den Einsätzen kann vorbereitet werden, auch Schweres im Einsatz, schadlos zu bewältigen. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis dazu - Stippl, Peter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stippl, Peter:
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen bei Feuerwehrmitarbeitern - Vor den Einsätzen kann vorbereitet werden, auch Schweres im Einsatz, schadlos zu bewältigen. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis dazu - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783639060171

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einenschweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immerwieder im Dienst Verletzte und sogar fallweiseTodesfälle.Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergungvon Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebensowie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht denEinsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nachsolchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiertsich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM(Critical Incident Stress Management) nach MitchellJ., Everly G., in der österreichischen AdaptierungSvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf dieBetreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeitist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schwerenEinsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (PostTraumatische Belastungs- Störungen) zu verringern.Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelleund deren Umsetzung ich Nahelege., DE, [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 3mm, 68, [GW: 108g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Peter Stippl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Stippl:
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Taschenbuch

ISBN: 9783639060171

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einenschweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immerwieder im Dienst Verletzte und sogar fallweiseTodesfälle.Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergungvon Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebensowie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht denEinsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nachsolchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiertsich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM(Critical Incident Stress Management) nach MitchellJ., Everly G., in der österreichischen AdaptierungSvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf dieBetreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeitist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schwerenEinsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (PostTraumatische Belastungs- Störungen) zu verringern.Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelleund deren Umsetzung ich Nahelege., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x4 mm, 68, [GW: 118g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, De internationale scheepvaart

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Geen verzendingskosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Peter Stippl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Stippl:
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Taschenbuch

ISBN: 9783639060171

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einenschweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immerwieder im Dienst Verletzte und sogar fallweiseTodesfälle.Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergungvon Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebensowie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht denEinsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nachsolchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiertsich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM(Critical Incident Stress Management) nach MitchellJ., Everly G., in der österreichischen AdaptierungSvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf dieBetreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeitist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schwerenEinsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (PostTraumatische Belastungs- Störungen) zu verringern.Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelleund deren Umsetzung ich Nahelege., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x4 mm, 68, [GW: 118g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Peter Stippl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Peter Stippl:
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern - Taschenbuch

ISBN: 9783639060171

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag Dr. Müller e.K.], Neuware - Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einenschweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immerwieder im Dienst Verletzte und sogar fallweiseTodesfälle.Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergungvon Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebensowie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht denEinsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nachsolchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiertsich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM(Critical Incident Stress Management) nach MitchellJ., Everly G., in der österreichischen AdaptierungSvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen).Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf dieBetreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeitist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schwerenEinsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (PostTraumatische Belastungs- Störungen) zu verringern.Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelleund deren Umsetzung ich Nahelege., DE, [SC: 7.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x150x4 mm, 68, [GW: 118g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 7.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern

Die Feuerwehrmänner und -Frauen leisten einen schweren und gefährlichen Dienst, dass belegen immer wieder im Dienst Verletzte und sogar fallweise Todesfälle. Die Schwere mancher Einsätze, wie z.B. die Bergung von Schwerstverletzten und Toten im Verkehr ebenso wie bei Bränden und Naturkatastrophen, macht den Einsatz von psychotherapeutischen Maßnahmen nach solchen Einsätzen notwendig. In Österreich orientiert sich diese Nachbetreuung am de facto Standard CISM (Critical Incident Stress Management) nach Mitchell J., Everly G., in der österreichischen Adaptierung SvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen). Diese Maßnahmen konzentrieren sich primär auf die Betreuung nach schweren Einsätzen. Ziel meiner Arbeit ist es, zu erforschen, welche Maßnahmen vor schweren Einsätzen geeignet sind, daß Auftreten von PTBS (Post Traumatische Belastungs- Störungen) zu verringern. Das Ergebnis sind 7 Empfehlungen die ich vorstelle und deren Umsetzung ich Nahelege.

Detailangaben zum Buch - Reduktion Posttraumatischer Belastungs-Störungen beiFeuerwehrmitarbeitern


EAN (ISBN-13): 9783639060171
ISBN (ISBN-10): 3639060172
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
68 Seiten
Gewicht: 0,118 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.11.2008 21:59:02
Buch zuletzt gefunden am 27.11.2017 07:55:34
ISBN/EAN: 9783639060171

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-06017-2, 978-3-639-06017-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher