. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 49,00 €, größter Preis: 49,00 €, Mittelwert: 49,00 €
Den Nazis die Stirn bieten - Die Ulmer Abiturienten im Nationalsozialismus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Den Nazis die Stirn bieten - Die Ulmer Abiturienten im Nationalsozialismus - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639096545

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Weisse Rose ist eines der Aushängeschilder des deutschen Widerstandes gegen den Nationalsozialismus. Speziell ihre Flugblattaktionen bewegen noch heute die Menschen. Die Ulmer Abiturienten, eine Gruppe von Gymnasiasten aus Ulm, beteiligten sich an diesen Aktivitäten. Sie wurden von den Nazis verhaftet, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt. Der Autor Benedikt Pfister hat Akten der Geheimen Staatspolizei ausgewertet und intensive Gespräche mit den Ulmer Abiturienten geführt. Pfister stellt die Frage nach den Lebensverhältnissen im Nationalsozialismus in den Vordergrund. In was für einem Umfeld wuchs ein Jugendlicher, der im Widerstand aktiv wurde, im Nationalsozialismus auf? Die Ulmer Abiturienten überlebten die Haft und das Dritte Reich. Wie lebten sie mit ihrer Widerstandserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland? Wurde sie als Chance oder Hypothek erlebt oder war sie gar kein Thema? Pfister konzentriert sich bei der Auswertung auf die Person Franz Müller. Müller war lange Jahre Vorsitzender der Weisse-Rose-Stiftung und setzte sich intensiv für die Erinnerung an die Weisse Rose ein., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 168g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Den Nazis die Stirn bieten - Die Ulmer Abiturienten im Nationalsozialismus
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Den Nazis die Stirn bieten - Die Ulmer Abiturienten im Nationalsozialismus - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639096545

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Die Weisse Rose ist eines der Aushängeschilder des deutschen Widerstandes gegen den Nationalsozialismus. Speziell ihre Flugblattaktionen bewegen noch heute die Menschen. Die Ulmer Abiturienten, eine Gruppe von Gymnasiasten aus Ulm, beteiligten sich an diesen Aktivitäten. Sie wurden von den Nazis verhaftet, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt. Der Autor Benedikt Pfister hat Akten der Geheimen Staatspolizei ausgewertet und intensive Gespräche mit den Ulmer Abiturienten geführt. Pfister stellt die Frage nach den Lebensverhältnissen im Nationalsozialismus in den Vordergrund. In was für einem Umfeld wuchs ein Jugendlicher, der im Widerstand aktiv wurde, im Nationalsozialismus auf? Die Ulmer Abiturienten überlebten die Haft und das Dritte Reich. Wie lebten sie mit ihrer Widerstandserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland? Wurde sie als Chance oder Hypothek erlebt oder war sie gar kein Thema? Pfister konzentriert sich bei der Auswertung auf die Person Franz Müller. Müller war lange Jahre Vorsitzender der Weisse-Rose-Stiftung und setzte sich intensiv für die Erinnerung an die Weisse Rose ein., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 168g]

Neues Buch Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Den Nazis die Stirn bieten - Pfister, Benedikt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pfister, Benedikt:
Den Nazis die Stirn bieten - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639096545

[ED: Softcover], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], Die Weisse Rose ist eines der Aushängeschilder des deutschen Widerstandes gegen den Nationalsozialismus. Speziell ihre Flugblattaktionen bewegen noch heute die Menschen. Die Ulmer Abiturienten, eine Gruppe von Gymnasiasten aus Ulm, beteiligten sich an diesen Aktivitäten. Sie wurden von den Nazis verhaftet, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt. Der Autor Benedikt Pfister hat Akten der Geheimen Staatspolizei ausgewertet und intensive Gespräche mit den Ulmer Abiturienten geführt. Pfister stellt die Frage nach den Lebensverhältnissen im Nationalsozialismus in den Vordergrund. In was für einem Umfeld wuchs ein Jugendlicher, der im Widerstand aktiv wurde, im Nationalsozialismus auf? Die Ulmer Abiturienten überlebten die Haft und das Dritte Reich. Wie lebten sie mit ihrer Widerstandserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland? Wurde sie als Chance oder Hypothek erlebt oder war sie gar kein Thema? Pfister konzentriert sich bei der Auswertung auf die Person Franz Müller. Müller war lange Jahre Vorsitzender der Weisse-Rose-Stiftung und setzte sich intensiv für die Erinnerung an die Weisse Rose ein. 2008. 116 S. Sofort lieferbar, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Den Nazis die Stirn bieten - Pfister, Benedikt
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pfister, Benedikt:
Den Nazis die Stirn bieten - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783639096545

[ED: Softcover], [PU: Vdm Verlag Dr. Müller], Die Weisse Rose ist eines der Aushängeschilder des deutschen Widerstandes gegen den Nationalsozialismus. Speziell ihre Flugblattaktionen bewegen noch heute die Menschen. Die Ulmer Abiturienten, eine Gruppe von Gymnasiasten aus Ulm, beteiligten sich an diesen Aktivitäten. Sie wurden von den Nazis verhaftet, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt. Der Autor Benedikt Pfister hat Akten der Geheimen Staatspolizei ausgewertet und intensive Gespräche mit den Ulmer Abiturienten geführt. Pfister stellt die Frage nach den Lebensverhältnissen im Nationalsozialismus in den Vordergrund. In was für einem Umfeld wuchs ein Jugendlicher, der im Widerstand aktiv wurde, im Nationalsozialismus auf? Die Ulmer Abiturienten überlebten die Haft und das Dritte Reich. Wie lebten sie mit ihrer Widerstandserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland? Wurde sie als Chance oder Hypothek erlebt oder war sie gar kein Thema? Pfister konzentriert sich bei der Auswertung auf die Person Franz Müller. Müller war lange Jahre Vorsitzender der Weisse-Rose-Stiftung und setzte sich intensiv für die Erinnerung an die Weisse Rose ein. 2008. 116 S. Sofort lieferbar, Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Den Nazis die Stirn bieten - Benedikt Pfister
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Benedikt Pfister:
Den Nazis die Stirn bieten - neues Buch

2008, ISBN: 9783639096545

ID: 9970366

Die Ulmer Abiturienten im Nationalsozialismus, unbekannt, Buch, [PU: VDM Verlag Dr. Müller]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Den Nazis die Stirn bieten
Autor:

Pfister, Benedikt

Titel:

Den Nazis die Stirn bieten

ISBN-Nummer:

Die Weisse Rose ist eines der Aushängeschilder des deutschen Widerstandes gegen den Nationalsozialismus. Speziell ihre Flugblattaktionen bewegen noch heute die Menschen. Die Ulmer Abiturienten, eine Gruppe von Gymnasiasten aus Ulm, beteiligten sich an diesen Aktivitäten. Sie wurden von den Nazis verhaftet, verurteilt und ins Gefängnis gesteckt. Der Autor Benedikt Pfister hat Akten der Geheimen Staatspolizei ausgewertet und intensive Gespräche mit den Ulmer Abiturienten geführt. Pfister stellt die Frage nach den Lebensverhältnissen im Nationalsozialismus in den Vordergrund. In was für einem Umfeld wuchs ein Jugendlicher, der im Widerstand aktiv wurde, im Nationalsozialismus auf? Die Ulmer Abiturienten überlebten die Haft und das Dritte Reich. Wie lebten sie mit ihrer Widerstandserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland? Wurde sie als Chance oder Hypothek erlebt oder war sie gar kein Thema? Pfister konzentriert sich bei der Auswertung auf die Person Franz Müller. Müller war lange Jahre Vorsitzender der Weisse-Rose-Stiftung und setzte sich intensiv für die Erinnerung an die Weisse Rose ein.

Detailangaben zum Buch - Den Nazis die Stirn bieten


EAN (ISBN-13): 9783639096545
ISBN (ISBN-10): 3639096541
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: VDM Verlag
116 Seiten
Gewicht: 0,189 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.02.2008 14:22:43
Buch zuletzt gefunden am 24.04.2017 10:34:08
ISBN/EAN: 9783639096545

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-639-09654-1, 978-3-639-09654-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher