Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 4,99 €, größter Preis: 13,37 €, Mittelwert: 9,32 €
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - Bastian Sadlowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bastian Sadlowski:
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - neues Buch

2015, ISBN: 9783640286850

ID: 9200000042781079

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zunahme internationaler Migrationsbewegungen ist eines der wichtigsten Phänomene des ausgehenden 20. und des beginnenden 21. Jahrhunderts. In den vergangenen Jahrzehnten stieg die Anzahl von Menschen, die sich längerfristig außerhalb ihres Geburtslandes aufhielten, von 82 Mio. im Jahr 197..., Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zunahme internationaler Migrationsbewegungen ist eines der wichtigsten Phänomene des ausgehenden 20. und des beginnenden 21. Jahrhunderts. In den vergangenen Jahrzehnten stieg die Anzahl von Menschen, die sich längerfristig außerhalb ihres Geburtslandes aufhielten, von 82 Mio. im Jahr 1975 über 175 Mio. im Jahr 2000 auf annähernd 200 Mio. Im Jahr 2005, was einem Anteil von 3 Prozent an der Weltbevölkerung entspricht. Neben dieser quantitativen Veränderung internationaler Migrationsprozesse ist jedoch auch eine qualitative Veränderung in den Voraussetzungen, Verläufen und individuellen Organisationsformen von Migration auszumachen: Parallel zu der lange Zeit dominierenden Form internationaler Migration als einmaligem und endgültigem Mobilitätsvorgang entwickelte sich eine transnationale Form der Migration, die geprägt ist durch mehrfache Verlagerungen des Wohnsitzes über internationale Grenzen hinweg und durch die Aufrechterhaltung intensiver sozialer Bezüge zwischen Herkunfts- und Ankunftsort. Unter Transnationalität versteht man grenzüberschreitende Prozesse von Migranten/Migrantinnengruppen, deren soziale Beziehungen und Praktiken mindestens zwei oder mehrere Staaten verbinden. Sie sprechen oft zwei Sprachen, fühlen sich mehreren Heimaten zugehörig, bewegen sich zwischen verschiedenen Kulturen und verfolgen oft politische, wirtschaftliche und kulturelle Interessen, die sich auf zwei Länder bedingen. Mit Fatima (Name vom Verfasser geändert) habe ich eine Biographin gefunden, die die Voraussetzungen der Transnationalität erfüllt. Anhand des narrativen Interviews und der darauffolgenden Analyse möchte ich Erkenntnisse über die Problematiken der Gruppe von Menschen gewinnen, die in zweiter Generation in Deutschland aufgewachsen sind. Ein großes Interesse bilden für mich die Faktoren, die das Zugehörigkeitsgefühl der Migrantenkinder beeinflussen können. Wichtige Faktoren werden hier vermutlich die Familie, Freunde, Bildung etc. sein. Wie diese gewichtet sind und inwiefern sie überhaupt eine Rolle spielen, werde ich hoffentlich nach der Auswertung des Interviews beantworten können. Zunächst möchte ich noch auf die Art der Analyse und das Forschungsdesign eingehen, dass ich für die Auswertung gewählt habe und dieses kurz vorstellen.Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers te koop bij bol.com (of compatible met Adobe DRM). Telefoons/tablets met Google Android (1.6 of hoger) voorzien van bol.com boekenbol app. PC en Mac met Adobe reader software; Verschijningsdatum: oktober 2015; ISBN10: 3640286855; ISBN13: 9783640286850; , Duitstalig | Ebook | 2015, Studie & Management, Mens & Maatschappij, School en studie, Sociale wetenschappen, Sociologie, Studie & Management, Sociale wetenschappen, Sociologie, Grin Verlag

Neues Buch Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Versandkosten:Direct beschikbaar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - Bastian Sadlowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bastian Sadlowski:
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - neues Buch

3, ISBN: 9783640286850

ID: 166819783640286850

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zunahme internationaler Migrationsbewegungen ist eines der wichtigsten Phänomene des ausgehenden 20. und des beginnenden 21. Jahrhunderts. In den vergangenen Jahrzehnten stieg die Anzahl von Menschen, die sich längerfristig auBerhalb ihres Geburtslandes aufhielten, von 82 Mio. im Jahr 197 Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zunahme internationaler Migrationsbewegungen ist eines der wichtigsten Phänomene des ausgehenden 20. und des beginnenden 21. Jahrhunderts. In den vergangenen Jahrzehnten stieg die Anzahl von Menschen, die sich längerfristig auBerhalb ihres Geburtslandes aufhielten, von 82 Mio. im Jahr 1975 über 175 Mio. im Jahr 2000 auf annähernd 200 Mio. Im Jahr 2005, was einem Anteil von 3 Prozent an der Weltbevölkerung entspricht. Neben dieser quantitativen Veränderung internationaler Migrationsprozesse ist jedoch auch eine qualitative Veränderung in den Voraussetzungen, Verläufen und individuellen Organisationsformen von Migration auszumachen: Parallel zu der lange Zeit dominierenden Form internationaler Migration als einmaligem und endgültigem Mobilitätsvorgang entwickelte sich eine transnationale Form der Migration, die geprägt ist durch mehrfache Verlagerungen des Wohnsitzes über internationale Grenzen hinweg und durch die Aufrechterhaltung intensiver sozialer Bezüge zwischen Herkunfts- und Ankunftsort. Unter Transnationalität versteht man grenzüberschreitende Prozesse von Migranten/Migrantinnengruppen, deren soziale Beziehungen und Praktiken mindestens zwei oder mehrere Staaten verbinden. Sie sprechen oft zwei Sprachen, fühlen sich mehreren Heimaten zugehörig, bewegen sich zwischen verschiedenen Kulturen und verfolgen oft politische, wirtschaftliche und kulturelle Interessen, die sich auf zwei Länder bedingen. Mit Fatima (Name vom Verfasser geändert) habe ich eine Biographin gefunden, die die Voraussetzungen der Transnationalität erfüllt. Anhand des narrativen Interviews und der darauffolgenden Analyse möchte ich Erkenntnisse über die Problematiken der Gruppe von Menschen gewinnen, die in zweiter Generation in Deutschland aufgewachsen sind. Ein groBes Interesse bilden Adult, Social & Cultural Studies, Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit~~ Bastian Sadlowski~~Adult~~Social & Cultural Studies~~9783640286850, de, Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit, Bastian Sadlowski, 9783640286850, GRIN Verlag, 03/11/2009, , , , GRIN Verlag, 03/11/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit als eBook Download von Bastian Sadlowski - Bastian Sadlowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bastian Sadlowski:
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit als eBook Download von Bastian Sadlowski - neues Buch

ISBN: 9783640286850

ID: 197949029

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sozialwissenschaften, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 16130393. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - Bastian Sadlowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bastian Sadlowski:
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - neues Buch

ISBN: 9783640286850

ID: 9783640286850

Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit Migrantenkinder-in-zweiter-Generation-und-deren-Probleme-der-Zugeh-rigkeit~~Bastian-Sadlowski Social Sciences>Sociology>Sociology NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - Bastian Sadlowski
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bastian Sadlowski:
Migrantenkinder in zweiter Generation und deren Probleme der Zugehörigkeit - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783640286850

ID: 21697551

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.