Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 28,70, größter Preis: € 37,50, Mittelwert: € 34,23
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - Elena Wasiljewa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elena Wasiljewa:
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - neues Buch

6, ISBN: 9783640346257

ID: 166819783640346257

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Mod Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Modernisierungsrichtlinie geänderten Art. 46 der Bilanzrichtlinie in nationales Recht. Ziel ist es, den Lagebericht als ein wichtiges Element der Unternehmenspublizität weiterzuentwickeln sowie den Informationsgehalt der Lageberichterstattung und deren Vergleichbarkeit zu verbessern. In diesem Zusammenhang wird u.a. die Offenlegung ökologischer und sozialer Bezüge der Geschäftstä-tigkeit gefordert. Nun sind mit der Verabschiedung des BilReG gemäB 289 Abs. 3 HGB groBe Kapitalgesellschaften verpflichtet, im Rahmen der Lageberichterstattung über die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren zu berichten, in 315 wird dies schon in Abs. 1 S. 4 für alle Konzerne gefordert. Ziel hierbei ist, dass Verständnis über Faktoren zu verbessern, die die Unternehmensentwicklung maBgeblich beeinflussen können und den Investoren den Soll-Ist-Vergleich zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund dieser Neuregelungen ist der Aussagegehalt der nichtfinanziellen Leistungsindikatoren in der Lageberichterstattung zu würdigen. Im Vorfeld bedarf dies einerseits eines theoretischen Bezugsrahmens, der es ermöglicht, die Notwendigkeit der nichtfinanziellen Informationen im Rahmen der Unternehmenspublizität sowie unterschiedliche Publi-zitätsstrategien und -instrumente des Managements nachzuvollziehen. Andererseits stellt sich dabei die Frage, welche Informationen die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren vermitteln sollen, um Bedürfnisse der Kapitalmarktteilnehmer zu befriedigen und somit der Zielsetzung des Gese Business & Finance, , Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht~~ Elena Wasiljewa~~Business & Finance~~9783640346257, de, Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht, Elena Wasiljewa, 9783640346257, GRIN Verlag, 06/14/2009, , , , GRIN Verlag, 06/14/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download. Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - Elena Wasiljewa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elena Wasiljewa:
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - neues Buch

6, ISBN: 9783640346257

ID: 166819783640346257

Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Modernisierungsrichtlinie geänderten Art. 46 der Bilanzrichtlinie in nationales Recht. Ziel ist es, den Lagebericht als ein wichtiges Element der Unternehmenspub Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Modernisierungsrichtlinie geänderten Art. 46 der Bilanzrichtlinie in nationales Recht. Ziel ist es, den Lagebericht als ein wichtiges Element der Unternehmenspublizität weiterzuentwickeln sowie den Informationsgehalt der Lageberichterstattung und deren Vergleichbarkeit zu verbessern. In diesem Zusammenhang wird u.a. die Offenlegung ökologischer und sozialer Bezüge der Geschäftstä-tigkeit gefordert. Nun sind mit der Verabschiedung des BilReG gemäB 289 Abs. 3 HGB groBe Kapitalgesellschaften verpflichtet, im Rahmen der Lageberichterstattung über die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren zu berichten, in 315 wird dies schon in Abs. 1 S. 4 für alle Konzerne gefordert. Ziel hierbei ist, dass Verständnis über Faktoren zu verbessern, die die Unternehmensentwicklung maBgeblich beeinflussen können und den Investoren den Soll-Ist-Vergleich zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund dieser Neuregelungen ist der Aussagegehalt der nichtfinanziellen Leistungsindikatoren in der Lageberichterstattung zu würdigen. Im Vorfeld bedarf dies einerseits eines theoretischen Bezugsrahmens, der es ermöglicht, die Notwendigkeit der nichtfinanziellen Informationen im Rahmen der Unternehmenspublizität sowie unterschiedliche Publi-zitätsstrategien und -instrumente des Managements nachzuvollziehen. Andererseits stellt sich dabei die Frage, welche Informationen die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren vermitteln sollen, um Bedürfnisse der Kapitalmarktteilnehmer zu befriedigen und somit der Zielsetzung des Gesetzes gerecht zu werden. Was speziell unter nicht-finanziellen Leistungsindikatoren verstanden wird, welche Ansätze für deren Darstellung im Rahmen des Lageber Business & Finance, , Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht~~ Elena Wasiljewa~~Business & Finance~~9783640346257, de, Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht, Elena Wasiljewa, 9783640346257, GRIN Verlag, 06/14/2009, , , , GRIN Verlag, 06/14/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - Elena Wasiljewa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elena Wasiljewa:
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - neues Buch

1, ISBN: 9783640346257

ID: 166819783640346257

Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Modernisierungsrichtlinie geänderten Art. 46 der Bilanzrichtlinie in nationales Recht. Ziel ist es, den Lagebericht als ein wichtiges Element der Unternehmenspub Mit dem am 10.12.2004 in Kraft getretenen Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung hat die (Konzern-)Lageberichterstattung die gröBte Reform seit den letzten Jahrzehnten erlebt. Dadurch erfolgt eine Überführung der Vorschriften zur Lageberichterstattung des durch Modernisierungsrichtlinie geänderten Art. 46 der Bilanzrichtlinie in nationales Recht. Ziel ist es, den Lagebericht als ein wichtiges Element der Unternehmenspublizität weiterzuentwickeln sowie den Informationsgehalt der Lageberichterstattung und deren Vergleichbarkeit zu verbessern. In diesem Zusammenhang wird u.a. die Offenlegung ökologischer und sozialer Bezüge der Geschäftstä-tigkeit gefordert. Nun sind mit der Verabschiedung des BilReG gemäB 289 Abs. 3 HGB groBe Kapitalgesellschaften verpflichtet, im Rahmen der Lageberichterstattung über die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren zu berichten, in 315 wird dies schon in Abs. 1 S. 4 für alle Konzerne gefordert. Ziel hierbei ist, dass Verständnis über Faktoren zu verbessern, die die Unternehmensentwicklung maBgeblich beeinflussen können und den Investoren den Soll-Ist-Vergleich zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund dieser Neuregelungen ist der Aussagegehalt der nichtfinanziellen Leistungsindikatoren in der Lageberichterstattung zu würdigen. Im Vorfeld bedarf dies einerseits eines theoretischen Bezugsrahmens, der es ermöglicht, die Notwendigkeit der nichtfinanziellen Informationen im Rahmen der Unternehmenspublizität sowie unterschiedliche Publi-zitätsstrategien und -instrumente des Managements nachzuvollziehen. Andererseits stellt sich dabei die Frage, welche Informationen die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren vermitteln sollen, um Bedürfnisse der Kapitalmarktteilnehmer zu befriedigen und somit der Zielsetzung des Gesetzes gerecht zu werden. Was speziell unter nicht-finanziellen Leistungsindikatoren verstanden wird, welche Ansätze für deren Darstellung im Rahmen des Lageber Business & Finance, , Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht~~ Elena Wasiljewa~~Business & Finance~~9783640346257, de, Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht, Elena Wasiljewa, 9783640346257, GRIN Verlag, 01/01/2009, , , , GRIN Verlag, 01/01/2009

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht: Eine kritische Analyse des Aussagegehalts - Elena Wasiljewa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elena Wasiljewa:
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht: Eine kritische Analyse des Aussagegehalts - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783640346257

ID: 9783640346257

Elena Wasiljewa, NOOK Book (eBook), Edition: 1, German-language edition, Pub by GRIN Verlag on 01-01-2009 EBooks, Books, Die-Ber-cksichtigung-von-nichtfinanziellen-Leistungsindikatoren-im~~Elena-Wasiljewa, 999999999, Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht: Eine kritische Analyse des Aussagegeha, Elena Wasiljewa, 3640346254, GRIN Verlag, , , , , GRIN Verlag

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783640346257 Versandkosten:Free Shipping on eligible orders over $25 (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - Elena Wasiljewa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Elena Wasiljewa:
Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht - neues Buch

ISBN: 9783640346257

ID: 9783640346257

Eine kritische Analyse des Aussagegehalts Die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Leistungsindikatoren im (Konzern-)Lagebericht:, GRIN Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.