Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,99, größter Preis: € 23,25, Mittelwert: € 16,81
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Trotte:
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse": Form, Funktionsweise, Probleme - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783640658114

[ED: Taschenbuch], [PU: Grin Verlag], Neu Neuware, auf Lager, Versand per Büchersendung - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Institut für Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Theorien und Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins Planet der Habenichtse ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprünglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie für Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzögerung ermöglichen würde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Völkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies benötigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschließen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu können. Während seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stößt er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionären Ziel getrieben, die Realität seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstände seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los. -, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 24, [GW: 59g], offene Rechnung, Banküberweisung, Kreditkarte, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
AHA-BUCH GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins Planet Der Habenichtse - Volker Trotte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Trotte:
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins Planet Der Habenichtse - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640658116

ID: 10520679580

[EAN: 9783640658114], Neubuch, [PU: Grin Verlag], VOLKER TROTTE,EDUCATION AND REFERENCE, 24 pages. Dimensions: 8.1in. x 5.3in. x 0.5in.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1, 7, Technische Universitt Chemnitz (Institut fr Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Theorien und Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins Planet der Habenichtse ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprnglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie fr Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzgerung ermglichen wrde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Vlkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies bentigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschlieen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu knnen. Whrend seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stt er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionren Ziel getrieben, die Realitt seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstnde seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 8.67
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Trotte:
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse": Form, Funktionsweise, Probleme : Form, Funktionsweise, Probleme. - Taschenbuch

2013, ISBN: 3640658116

ID: 22478958424

[EAN: 9783640658114], Neubuch, [PU: Grin Verlag], Neu Neuware, auf Lager, Versand per Büchersendung - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Institut für Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Theorien und Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins Planet der Habenichtse ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprünglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie für Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzögerung ermöglichen würde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Völkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies benötigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschließen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu können. Während seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stößt er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionären Ziel getrieben, die Realität seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstände seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los. 24 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trotte, Volker:
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse" - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783640658114

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,7, Technische Universität Chemnitz (Institut für Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Theorien und Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse" ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprünglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie für Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzögerung ermöglichen würde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Völkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies benötigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschließen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu können. Während seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stößt er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionären Ziel getrieben, die Realität seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstände seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins Planet Der Habenichtse (Paperback) - Volker Trotte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Volker Trotte:
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins Planet Der Habenichtse (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640658116

Taschenbuch, ID: 20102988065

[EAN: 9783640658114], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1,7, Technische Universitat Chemnitz (Institut fur Politikwissenschaften), Veranstaltung: Politische Theorien und Ideologien des 19. und 20. Jahrhunderts, Sprache: Deutsch, Abstract: Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins Planet der Habenichtse ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprunglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie fur Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzogerung ermoglichen wurde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Volkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies benotigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschlieen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu konnen. Wahrend seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stot er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionaren Ziel getrieben, die Realitat seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstande seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.43
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse" (German Edition)

Zwei Welten, zwei Planeten: Urras und Anarres. Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse" ist die Geschichte zweier Zivilisationen die, von einander abstammend, unterschiedlichste Werte und Gesellschaftseinstellungen entwickelten. Kapitalismus und Anarchismus. Sich akzeptierend, leben die beiden Kulturen lediglich durch Handel und ihre ursprünglich gemeinsame Geschichte verbunden, nebeneinander. Shevek, der geniale junge Physiker von Anarres, ist kurz vor der Fertigstellung einer allgemeinen Feldtheorie für Temporalphysik, die das interstellare Reisen ohne Zeitverzögerung ermöglichen würde. Seit der Ankunft der letzten Siedler vor 170 Jahren, findet zwischen den Völkern beider Planeten kein Austausch von Informationen und Wissen statt. Ebendies benötigt Shevek jedoch, um seine Arbeit abschließen und die Physik ein weiteres Mal revolutionieren zu können. Während seiner ersten temporalphysikalischen Entwicklungen stößt er an die Grundmauern seiner Gesellschaftsordnung und beginnt, von seinem revolutionären Ziel getrieben, die Realität seiner Welt zu erkennen. Trotz aller Widerstände seiner Mitmenschen reist Shevek nach Urras und bricht dabei eine Revolution unter Anarchisten los.

Detailangaben zum Buch - Der Anarchismus in Ursula K. Le Guins "Planet der Habenichtse" (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640658114
ISBN (ISBN-10): 3640658116
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
24 Seiten
Gewicht: 0,055 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.08.2010 01:26:37
Buch zuletzt gefunden am 06.11.2018 17:04:03
ISBN/EAN: 9783640658114

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65811-6, 978-3-640-65811-4


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher