. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 23,99 €, größter Preis: 45,31 €, Mittelwert: 32,65 €
Kurzarbeit in Osterreich (German Edition) - Oliver Peter Schichl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Peter Schichl:
Kurzarbeit in Osterreich (German Edition) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3640658914

Paperback, [EAN: 9783640658916], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Personalpolitik), Sprache: Deutsch, Abstract: Primäres Ziel dieser Masterarbeit ist es, neben der historischen Entwicklung die wesentlichen Ziele und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf die verschiedenen beteiligten Akteure aufzuzeigen. Dabei soll der zentralen Fragestellung, ob Kurzarbeit aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht als ein effektives, arbeitsmarktpolitisches Instrument gedeutet werden kann, nachgegangen werden. In Kapitel 2 wird die historische Entwicklung der Kurzarbeit in Österreich näher erläutert. Da es jedoch nach Angaben der zuständigen Behörden keine brauchbaren Statistiken und Auswertungen gibt, sollen die gesetzlichen Änderungen im Bezug auf die Kurzarbeitsbeihilfe dargestellt werden. In Kapitel 3 werden die derzeit geltenden gesetzlichen Voraussetzungen für die Gewährung einer Kurzarbeitsbeihilfe beschrieben. Dies scheint meines Erachtens als sehr wichtig zu sein, da eine solche finanzielle, staatliche Unterstützung zum einen die Unternehmen primär zur Einführung von Kurzarbeit motivieren und zum anderen einen Anstieg der Arbeitslosenrate verhindern sollte. Dabei sollen dem Leser die sehr theoretischen Ausführungen anhand einiger praktischer Beispiele näher erklärt werden. Der Großteil dieser Arbeit, der in Kapitel 4 behandelt wird, beschäftigt sich mit den Zielen und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf den Staat, den Arbeitgeber und den Beschäftigten. Dabei wird ua untersucht, ob und in welchem Ausmaß es tatsächlich während der Kurzarbeit einerseits auf der Arbeitnehmerseite zu Entgeltschmälerungen und andererseits beim Arbeitgeber zu Kostensenkungen kommt. Weiters wird der Frage nach einem möglichen Zusammenhang zwischen Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit nachgegangen. Da jedoch Kurzarbeit nicht nur Vor- sondern auch Nachteile in sich birgt, sollen diese schlussendlich identifiziert und beleuchtet we, 2581, Economics, 2633, Banks & Banking, 2739, Commerce, 2582, Commercial Policy, 2583, Comparative, 2585, Development & Growth, 10806607011, Digital Currencies, 2586, Econometrics, 2587, Economic Conditions, 2589, Economic History, 2588, Economic Policy & Development, 1043856, Environmental Economics, 2591, Free Enterprise, 9147391011, Income Inequality, 2593, Inflation, 2611, Interest, 2595, Labor & Industrial Relations, 2596, Macroeconomics, 2597, Microeconomics, 2598, Money & Monetary Policy, 2599, Public Finance, 2601, Sustainable Development, 2602, Theory, 1043858, Unemployment, 2603, Urban & Regional, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Book Depository US
Neuware Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kurzarbeit in Österreich - Oliver Peter Schichl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Peter Schichl:
Kurzarbeit in Österreich - neues Buch

2010, ISBN: 9783640658916

ID: 4e830f7e8802d7bc12a54275bf74be66

Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Personalpolitik), Sprache: Deutsch, Abstract: Primäres Ziel dieser Masterarbeit ist es, neben der historischen Entwicklung die wesentlichen Ziele und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf die verschiedenen beteiligten Akteure aufzuzeigen. Dabei soll der zentralen Fragestellung, ob Kurzarbeit aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht als ein effektives, arbeitsmarktpolitisches Instrument gedeutet werden kann, nachgegangen werden. In Kapitel 2 wird die historische Entwicklung der Kurzarbeit in Österreich näher erläutert. Da es jedoch nach Angaben der zuständigen Behörden keine brauchbaren Statistiken und Auswertungen gibt, sollen die gesetzlichen Änderungen im Bezug auf die Kurzarbeitsbeihilfe dargestellt werden. In Kapitel 3 werden die derzeit geltenden gesetzlichen Voraussetzungen für die Gewährung einer Kurzarbeitsbeihilfe beschrieben. Dies scheint meines Erachtens als sehr wichtig zu sein, da eine solche finanzielle, staatliche Unterstützung zum einen die Unternehmen primär zur Einführung von Kurzarbeit motivieren und zum anderen einen Anstieg der Arbeitslosenrate verhindern sollte. Dabei sollen dem Leser die sehr theoretischen Ausführungen anhand einiger praktischer Beispiele näher erklärt werden. Der Großteil dieser Arbeit, der in Kapitel 4 behandelt wird, beschäftigt sich mit den Zielen und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf den Staat, den Arbeitgeber und den Beschäftigten. Dabei wird ua untersucht, ob und in welchem Ausmaß es tatsächlich während der Kurzarbeit einerseits auf der Arbeitnehmerseite zu Entgeltschmälerungen und andererseits beim Arbeitgeber zu Kostensenkungen kommt. Weiters wird der Frage nach einem möglichen Zusammenhang zwischen Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit nachgegangen. Da jedoch Kurzarbeit nicht nur Vor- sondern auch Nachteile in sich birgt, sollen diese schlussendlich identifiziert und beleuchtet werden. Schlussendlich wird im letzten Kapitel neben einem Fazit ein Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen der wirtschaftlichen Situation und Kurzarbeit in Österreich gewagt. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-65891-6, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 23046683 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kurzarbeit in Österreich - Oliver Peter Schichl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Peter Schichl:
Kurzarbeit in Österreich - neues Buch

2010, ISBN: 9783640658916

ID: 116638693

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Personalpolitik), Sprache: Deutsch, Abstract: Primäres Ziel dieser Masterarbeit ist es, neben der historischen Entwicklung die wesentlichen Ziele und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf die verschiedenen beteiligten Akteure aufzuzeigen. Dabei soll der zentralen Fragestellung, ob Kurzarbeit aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht als ein effektives, arbeitsmarktpolitisches Instrument gedeutet werden kann, nachgegangen werden. In Kapitel 2 wird die historische Entwicklung der Kurzarbeit in Österreich näher erläutert. Da es jedoch nach Angaben der zuständigen Behörden keine brauchbaren Statistiken und Auswertungen gibt, sollen die gesetzlichen Änderungen im Bezug auf die Kurzarbeitsbeihilfe dargestellt werden. In Kapitel 3 werden die derzeit geltenden gesetzlichen Voraussetzungen für die Gewährung einer Kurzarbeitsbeihilfe beschrieben. Dies scheint meines Erachtens als sehr wichtig zu sein, da eine solche finanzielle, staatliche Unterstützung zum einen die Unternehmen primär zur Einführung von Kurzarbeit motivieren und zum anderen einen Anstieg der Arbeitslosenrate verhindern sollte. Dabei sollen dem Leser die sehr theoretischen Ausführungen anhand einiger praktischer Beispiele näher erklärt werden. Der Großteil dieser Arbeit, der in Kapitel 4 behandelt wird, beschäftigt sich mit den Zielen und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf den Staat, den Arbeitgeber und den Beschäftigten. Dabei wird ua untersucht, ob und in welchem Ausmaß es tatsächlich während der Kurzarbeit einerseits auf der Arbeitnehmerseite zu Entgeltschmälerungen und andererseits beim Arbeitgeber zu Kostensenkungen kommt. Weiters wird der Frage nach einem möglichen Zusammenhang zwischen Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit nachgegangen. Da jedoch Kurzarbeit nicht nur Vor- sondern auch Nachteile in sich birgt, sollen diese schlussendlich identifiziert und beleuchtet werden. Schlussendlich wird im letzten Kapitel neben einem Fazit ein Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen der wirtschaftlichen Situation und Kurzarbeit in Österreich gewagt. Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23046683 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kurzarbeit in Österreich: Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik - Oliver Peter Schichl
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Oliver Peter Schichl:
Kurzarbeit in Österreich: Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik - Taschenbuch

ISBN: 3640658914

[SR: 3859049], Taschenbuch, [EAN: 9783640658916], Grin Verlag Gmbh, Grin Verlag Gmbh, Book, [PU: Grin Verlag Gmbh], Grin Verlag Gmbh, 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076608, Österreich, 1076606, Regionen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 655468, Betriebswirtschaft, 655470, Allgemein, 655472, Bankbetriebslehre, 655474, Betriebsstatistik, 655640, Bilanzen & Buchhaltung, 655560, Einkauf, Produktion & Logistik, 655476, Finanzwirtschaft, 655610, Kosten & Controlling, 655482, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 655486, Ökonomik, 655466, Wirtschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
aha Buch
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 6 - 10 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kurzarbeit in Österreich als Buch von Oliver Peter Schichl - GRIN Publishing
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
GRIN Publishing:
Kurzarbeit in Österreich als Buch von Oliver Peter Schichl - neues Buch

ISBN: 9783640658916

ID: 818295840

Kurzarbeit in Österreich ab 23.99 EURO Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Kurzarbeit in Österreich ab 23.99 EURO Historische Entwicklung, Ziele und Konsequenzen für die Personalpolitik Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Bücher > Wissenschaft > Wirtschaftswissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
No. 12082538 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Kurzarbeit in Österreich

Primäres Ziel dieser Masterarbeit ist es, neben der historischen Entwicklung die wesentlichen Ziele und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf die verschiedenen beteiligten Akteure aufzuzeigen. Dabei soll der zentralen Fragestellung, ob Kurzarbeit aus wirtschaftlicher und sozialer Sicht als ein effektives, arbeitsmarktpolitisches Instrument gedeutet werden kann, nachgegangen werden.In Kapitel 2 wird die historische Entwicklung der Kurzarbeit in Österreich näher erläutert. Da es jedoch nach Angaben der zuständigen Behörden keine brauchbaren Statistiken und Auswertungen gibt, sollen die gesetzlichen Änderungen im Bezug auf die Kurzarbeitsbeihilfe dargestellt werden. In Kapitel 3 werden die derzeit geltenden gesetzlichen Voraussetzungen für die Gewährung einer Kurzarbeitsbeihilfe beschrieben. Dies scheint meines Erachtens als sehr wichtig zu sein, da eine solche finanzielle, staatliche Unterstützung zum einen die Unternehmen primär zur Einführung von Kurzarbeit motivieren und zum anderen einen Anstieg der Arbeitslosenrate verhindern sollte. Dabei sollen dem Leser die sehr theoretischen Ausführungen anhand einiger praktischer Beispiele näher erklärt werden.Der Großteil dieser Arbeit, der in Kapitel 4 behandelt wird, beschäftigt sich mit den Zielen und Konsequenzen der Kurzarbeit in Bezug auf den Staat, den Arbeitgeber und den Beschäftigten. Dabei wird ua untersucht, ob und in welchem Ausmaß es tatsächlich während der Kurzarbeit einerseits auf der Arbeitnehmerseite zu Entgeltschmälerungen und andererseits beim Arbeitgeber zu Kostensenkungen kommt. Weiters wird der Frage nach einem möglichen Zusammenhang zwischen Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit nachgegangen. Da jedoch Kurzarbeit nicht nur Vor- sondern auch Nachteile in sich birgt, sollen diese schlussendlich identifiziert und beleuchtet werden.Schlussendlich wird im letzten Kapitel neben einem Fazit ein Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen der wirtschaftlichen Situation und Kurzarbeit in Österreich gewagt.

Detailangaben zum Buch - Kurzarbeit in Österreich


EAN (ISBN-13): 9783640658916
ISBN (ISBN-10): 3640658914
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
84 Seiten
Gewicht: 0,124 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.07.2007 21:46:31
Buch zuletzt gefunden am 10.08.2017 08:45:03
ISBN/EAN: 9783640658916

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-65891-4, 978-3-640-65891-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher