. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,99 €, größter Preis: 32,91 €, Mittelwert: 25,48 €
Geschichte der Namen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geschichte der Namen - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640663828

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse "Geld und materielle Güter" in die Klasse 5 "Familiennamen aus Übernamen" Unterpunkt 3 "Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten" eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende fünf thematische Unterpunkte: 1.) Kennzeichnung für Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2.) Kennzeichnung für Personen mit Geld und materiellen Gütern, 3.) Kennzeichnung für Geld und materielle Güter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4.) Kennzeichnung für Personen, die kein Geld oder materielle Güter besitzen und 5.) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen für abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betrüger und Geldbußen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenrückung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgeführt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte "Bemerkungen" die Erklärungen verschiedener Begriffe hinzugefügt, falls sie heute nicht mehr erschließbar sind. Aufgeführt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgeführt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen könnte, dass es diese Namen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermaßen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld "Bemerkungen" vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Für die Karten habe ich vorrangig Namen ausgesucht und gegenübergestellt, die grammatische Unterschiede aufweisen, die eventuell auch geografisch nachzuweisen sind, wie beispielsweise die Lautverschiebung oder dialektale Schreibweisen. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte der Namen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geschichte der Namen - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783640663828

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse "Geld und materielle Güter" in die Klasse 5 "Familiennamen aus Übernamen" Unterpunkt 3 "Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten" eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende fünf thematische Unterpunkte: 1.) Kennzeichnung für Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2.) Kennzeichnung für Personen mit Geld und materiellen Gütern, 3.) Kennzeichnung für Geld und materielle Güter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4.) Kennzeichnung für Personen, die kein Geld oder materielle Güter besitzen und 5.) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen für abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betrüger und Geldbußen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenrückung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgeführt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte "Bemerkungen" die Erklärungen verschiedener Begriffe hinzugefügt, falls sie heute nicht mehr erschließbar sind. Aufgeführt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgeführt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen könnte, dass es diese Namen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermaßen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld "Bemerkungen" vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Für die Karten habe ich vorrangig Namen ausgesucht und gegenübergestellt, die grammatische Unterschiede aufweisen, die eventuell auch geografisch nachzuweisen sind, wie beispielsweise die Lautverschiebung oder dialektale Schreibweisen. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Der Namen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Geschichte Der Namen - Taschenbuch

2008, ISBN: 3640663829

ID: 10518570009

[EAN: 9783640663828], Neubuch, [PU: Grin Verlag], WORDS AND LANGUAGE, Paperback. 52 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1, 0, Technische Universitt Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse Geld und materielle Gter in die Klasse 5 Familiennamen aus bernamen Unterpunkt 3 Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende fnf thematische Unterpunkte: 1. ) Kennzeichnung fr Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2. ) Kennzeichnung fr Personen mit Geld und materiellen Gtern, 3. ) Kennzeichnung fr Geld und materielle Gter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4. ) Kennzeichnung fr Personen, die kein Geld oder materielle Gter besitzen und 5. ) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen fr abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betrger und Geldbuen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenrckung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgefhrt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte Bemerkungen die Erklrungen verschiedener Begriffe hinzugefgt, falls sie heute nicht mehr erschliebar sind. Aufgefhrt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen () gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgefhrt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen knnte, dass es diese Namen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermaen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld Bemerkungen vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Fr die K This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Neues Buch Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 11.51
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Der Namen (Paperback) - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anonym:
Geschichte Der Namen (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640663829

Taschenbuch, ID: 14611173980

[EAN: 9783640663828], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse Geld und materielle Guter in die Klasse 5 Familiennamen aus Ubernamen Unterpunkt 3 Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende funf thematische Unterpunkte: 1.) Kennzeichnung fur Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2.) Kennzeichnung fur Personen mit Geld und materiellen Gutern, 3.) Kennzeichnung fur Geld und materielle Guter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4.) Kennzeichnung fur Personen, die kein Geld oder materielle Guter besitzen und 5.) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen fur abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betruger und Geldbuen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenruckung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgefuhrt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte Bemerkungen die Erklarungen verschiedener Begriffe hinzugefugt, falls sie heute nicht mehr erschliebar sind. Aufgefuhrt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgefuhrt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen konnte, dass es diese Namen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermaen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld Bemerkungen vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Fur die K

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.45
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschichte Der Namen (Paperback) - Anonym
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Anonym:
Geschichte Der Namen (Paperback) - Erstausgabe

2013, ISBN: 3640663829

Taschenbuch, ID: 14611173980

[EAN: 9783640663828], Neubuch, [PU: GRIN Verlag, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,0, Technische Universitat Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse Geld und materielle Guter in die Klasse 5 Familiennamen aus Ubernamen Unterpunkt 3 Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende funf thematische Unterpunkte: 1.) Kennzeichnung fur Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2.) Kennzeichnung fur Personen mit Geld und materiellen Gutern, 3.) Kennzeichnung fur Geld und materielle Guter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4.) Kennzeichnung fur Personen, die kein Geld oder materielle Guter besitzen und 5.) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen fur abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betruger und Geldbussen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenruckung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgefuhrt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte Bemerkungen die Erklarungen verschiedener Begriffe hinzugefugt, falls sie heute nicht mehr erschliessbar sind. Aufgefuhrt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgefuhrt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen konnte, dass es diese Namen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermassen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld Bemerkungen vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Fur di

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 3.51
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Geschichte der Namen
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Im Kontext der Onomastik wird die Motivklasse "Geld und materielle Güter" in die Klasse 5 "Familiennamen aus Übernamen" Unterpunkt 3 "Psychisch-charakterliche Dispositionen und Gewohnheiten" eingeordnet. Unterteilt habe ich das Thema noch einmal in folgende fünf thematische Unterpunkte: 1.) Kennzeichnung für Berufe, die mit Geld zu tun haben, 2.) Kennzeichnung für Personen mit Geld und materiellen Gütern, 3.) Kennzeichnung für Geld und materielle Güter sowie Zins- und Naturalabgaben, 4.) Kennzeichnung für Personen, die kein Geld oder materielle Güter besitzen und 5.) Sonstige, unter denen ich Bezeichnungen für abgabepflichtige Personen, geizige Menschen, Betrüger und Geldbußen zusammengefasst habe. Weiterhin bin ich so vorgegangen, dass ich meine Ergebnisse jeweils in die drei grammatischen Kategorien: Derivation: Stamm und Suffigierung, Zusammenbildung und Zusammenrückung aufgenommen und eingeordnet habe. Meine Namenssammlung habe ich zudem in einer Tabelle aufgeführt, wobei jeweils eine Spalte die Typen der Familiennamen und die Originalschreibungen erfasst. Dazu habe ich die grammatischen Besonderheiten dargelegt und in der Spalte "Bemerkungen" die Erklärungen verschiedener Begriffe hinzugefügt, falls sie heute nicht mehr erschließbar sind. Aufgeführt habe ich lediglich Namen, die ich mittels des Telefonbuchs nachweisen konnte. Namen, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind im Namenlexikon aufgeführt gewesen, konnte ich jedoch nicht mit dem Telefonbuch belegen, was entweder daran liegen könnte, dass es dieseNamen schlichtweg nicht mehr gibt, sie gewissermaßen ausgestorben sind, oder die Person mit dem Namen einfach nicht im Telefonbuch steht. Des Weiteren habe ich es im Feld "Bemerkungen" vermerkt, wenn im Anhang zum jeweiligen Namen Karten zur geografischen Verteilung des Namens vorhanden sind. Für die Karten habe ich vorrangig Namen ausgesucht und gegenübergestellt, die grammatische Unterschiede aufweisen, die eventuell auch geografisch nachzuweisen sind, wie beispielsweise die Lautverschiebung oder dialektale Schreibweisen.

Detailangaben zum Buch - Geschichte der Namen


EAN (ISBN-13): 9783640663828
ISBN (ISBN-10): 3640663829
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
52 Seiten
Gewicht: 0,090 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 10.10.2010 19:28:26
Buch zuletzt gefunden am 08.06.2017 10:21:14
ISBN/EAN: 9783640663828

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66382-9, 978-3-640-66382-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher