. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 30,99 €, größter Preis: 50,80 €, Mittelwert: 40,41 €
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - Stefan Leidinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Leidinger:
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640668533

ID: 9b4201a88aeb2e840e6df352f1243b1b

Implikationen für das IT-Value-Management von mittelständischen Produktionsunternehmen Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Institut für praxisorientierte Informatik), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Stefan Leidinger ist seit 20 Jahren im IT-Bereich tätig und leitete zuletzt die IT-Abteilung eines internationalen Konzerns der Fahrzeugbaubranche , Abstract: Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-66853-3, GRIN

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23394317 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 6 - 9 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - Stefan Leidinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Leidinger:
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640668533

ID: 65947049

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Institut für praxisorientierte Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können. Implikationen für das IT-Value-Management von mittelständischen Produktionsunternehmen Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 29.07.2010 Buch (dtsch.), GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23394317 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - Stefan Leidinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Leidinger:
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640668533

ID: 691042763

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Institut für praxisorientierte Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können. Implikationen für das IT-Value-Management von mittelständischen Produktionsunternehmen Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 29.07.2010, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23394317 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - Stefan Leidinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Leidinger:
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640668533

ID: 1acad37035441aeca11edf31107ffdf6

Implikationen für das IT-Value-Management von mittelständischen Produktionsunternehmen Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Institut für praxisorientierte Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-66853-3, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 23394317 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - Stefan Leidinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stefan Leidinger:
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen - neues Buch

2010, ISBN: 9783640668533

ID: 116650700

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: Sehr gut, Donau-Universität Krems - Universität für Weiterbildung (Institut für praxisorientierte Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können. Implikationen für das IT-Value-Management von mittelständischen Produktionsunternehmen Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.de
No. 23394317 Versandkosten:, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen

Die Anforderungen an die Informationstechnologie in mittelständischen Produkti-onsunternehmen wachsen mit den technischen Möglichkeiten. In fast allen Un-ternehmen werden mittlerweile komplexe integrierte ERP-Systeme eingesetzt, welche die Prozesslandschaft von Vertrieb über Technik, Materialwirtschaft und Produktion bis hin zum Rechnungswesen abdecken. Zusätzlich muss eine wach-sende Anzahl diverser Anwendungen betrieben werden und die IT-Abteilungen werden zunehmend zu Dienstleistern für die Fachbereiche. Neben dem techni-schen Know-how wird oft auch Unterstützung im Prozessmanagement (Ge-schäftsoptimierung) geleistet. Mit dem Zunehmen der Aufgaben steigen auch die Kosten für Einführung und Betrieb von Informationstechnologie. Obwohl der (ge-fühlte) Stellenwert der IT von Unternehmen zu Unternehmen schwankt, bestreitet kaum jemand, dass Produktion ohne elektronische Informationssysteme heute undenkbar wäre. Wird durch die Technologie aber auch ein entsprechender Mehrwert geschaffen? Sind die hohen Kosten tatsächlich berechtigt? Durch die breitgefächerten Aufgabenbereiche und die Verflechtungen von Hard-ware, Software und organisatorischem Support ist es in vielen Betrieben gar nicht einfach, eine klare Kostenstruktur darzustellen. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit dem Kosten/Nutzenverhältnis von IT in mittelständischen Produktionsunternehmen und zeigt Möglichkeiten auf, wie die Kosten minimiert und der Wert gesteigert werden kann. Ziel der Arbeit ist es, Implikationen für das IT-Value-Management mittelständi-scher Unternehmen im Produktionsbereich im Allgemeinen und eines Unterneh-mens im Bereich der Fahrzeugbaubranche im Speziellen zu diskutieren. Dazu werden die Faktoren (= Bereiche) ermittelt, die den IT-Value in den Unternehmen beeinflussen, und Wege dargestellt, mit denen Kosten gesenkt und Werte trans-parent gemacht und gesteigert werden können. Weiters wird aufgezeigt, welche Chancen die neuen Trends in der IT bieten können.

Detailangaben zum Buch - IT-Value in mittelständischen Produktionsunternehmen


EAN (ISBN-13): 9783640668533
ISBN (ISBN-10): 3640668537
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
136 Seiten
Gewicht: 0,198 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.10.2010 16:05:39
Buch zuletzt gefunden am 18.02.2017 17:20:20
ISBN/EAN: 9783640668533

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66853-7, 978-3-640-66853-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher