. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 39,98 €, größter Preis: 48,51 €, Mittelwert: 44,06 €
Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden - Hans Renkes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Renkes:
Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden - neues Buch

2010, ISBN: 9783640669738

ID: 9783640669738

Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden: Paperback: Grin Verlag: 9783640669738: 29 Jul 2010: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Frankfurt am Main (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der IDW S 1 in der aktuellen Fassung 2008 und die Unternehmenssteuerreform 2008 wurde als Grundlage der Untersuchung gemacht. , Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, d. Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Frankfurt am Main (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der IDW S 1 in der aktuellen Fassung 2008 und die Unternehmenssteuerreform 2008 wurde als Grundlage der Untersuchung gemacht. , Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die DCF-Verfahren kritisch zu untersuchen, Defizite anhand geeigneter Kriterien aufzuzeigen und Unternehmensbewerter für die herausgearbeiteten Probleme zu sensibilisieren. Der erste Teil der Untersuchung wird sich mit den Grundprinzipien und Werttheorien der Unternehmensbewertung beschäftigen. Er soll insbesondere die Fragen klären, warum ein potentieller Kaufinteressent an den zukünftigen Cashflows interessiert ist und welche Entscheidungsanlässe für die Durchführung einer Bewertung die wichtigste Rolle spielen. AnschlieBend werden im Hauptteil die international dominierenden DCF-Methoden systematisiert. Hier wird schwerpunktmäBig besonders eingegangen auf die Bestimmung des KalkulationszinsfuBes anhand des Katalmarktgleichgewichtungsmodells "Capital-Asset-Pricing-Model" (CAPM) und des methodischen Ansatzes der gewogenen durchschnittlichen Kapitalkosten "Weighted-Average-Cost-of-Capital" (WACC). Die Problematik wird sich insbesondere in der Prognostizierung zukünftiger Entwicklungen und dem Treffen von Annahmen über externe Werttreiber, wie zum Beispiel Risiko, Wachstums- oder Steuereffekte befinden. Gegen Ende der Arbeit erfolgt eine praktische Umsetzung der Theorie von der Vergangenheitsanalyse bis hin zur Ermittlung des Unternehmensgesamtwertes. Der praktische Teil, sowie Illustrationen und Lösungsansätze, werden am WACC-Ansatz - als stellvertretendes Beispiel - veranschaulicht. Die Arbeit schlieBt mit zusammenfassenden Thesen. Accounting, , , , Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden, Hans Renkes, 9783640669738, Grin Verlag, , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783640669738 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden (German Edition) - Hans Renkes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Renkes:
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden (German Edition) - Taschenbuch

2009, ISBN: 3640669738

Paperback, [EAN: 9783640669738], GRIN Verlag, GRIN Verlag, Book, [PU: GRIN Verlag], GRIN Verlag, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Frankfurt am Main (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die DCF-Verfahren kritisch zu untersuchen, Defizite anhand geeigneter Kriterien aufzuzeigen und Unternehmensbewerter für die herausgearbeiteten Probleme zu sensibilisieren. Der erste Teil der Untersuchung wird sich mit den Grundprinzipien und Werttheorien der Unternehmensbewertung beschäftigen. Er soll insbesondere die Fragen klären, warum ein potentieller Kaufinteressent an den zukünftigen Cashflows interessiert ist und welche Entscheidungsanlässe für die Durchführung einer Bewertung die wichtigste Rolle spielen. Anschließend werden im Hauptteil die international dominierenden DCF-Methoden systematisiert. Hier wird schwerpunktmäßig besonders eingegangen auf die Bestimmung des Kalkulationszinsfußes anhand des Katalmarktgleichgewichtungsmodells „Capital-Asset-Pricing-Model" (CAPM) und des methodischen Ansatzes der gewogenen durchschnittlichen Kapitalkosten „Weighted-Average-Cost-of-Capital" (WACC). Die Problematik wird sich insbesondere in der Prognostizierung zukünftiger Entwicklungen und dem Treffen von Annahmen über externe Werttreiber, wie zum Beispiel Risiko-, Wachstums- oder Steuereffekte befinden. Gegen Ende der Arbeit erfolgt eine praktische Umsetzung der Theorie von der Vergangenheitsanalyse bis hin zur Ermittlung des Unternehmensgesamtwertes. Der praktische Teil, sowie Illustrationen und Lösungsansätze, werden am WACC-Ansatz - als stellvertretendes Beispiel - veranschaulicht. Die Arbeit schließt mit zusammenfassenden Thesen., 266117, Accounting, 7742993011, Auditing, 2742, Bookkeeping, 11661, CPA Test, 7742994011, Financial, 7742996011, Governmental, 266108, International, 7742998011, Managerial, 7742999011, Standards, 3, Business & Money, 1000, Subjects, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
profnath
Usado Versandkosten:Usually ships in 1-2 business days, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden - Hans Renkes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Renkes:
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden - neues Buch

2010, ISBN: 9783640669738

ID: 167011129

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Frankfurt am Main (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die DCF-Verfahren kritisch zu untersuchen, Defizite anhand geeigneter Kriterien aufzuzeigen und Unternehmensbewerter für die herausgearbeiteten Probleme zu sensibilisieren. Der erste Teil der Untersuchung wird sich mit den Grundprinzipien und Werttheorien der Unternehmensbewertung beschäftigen. Er soll insbesondere die Fragen klären, warum ein potentieller Kaufinteressent an den zukünftigen Cashflows interessiert ist und welche Entscheidungsanlässe für die Durchführung einer Bewertung die wichtigste Rolle spielen. Anschliessend werden im Hauptteil die international dominierenden DCF-Methoden systematisiert. Hier wird schwerpunktmässig besonders eingegangen auf die Bestimmung des Kalkulationszinsfusses anhand des Katalmarktgleichgewichtungsmodells ´´Capital-Asset-Pricing-Model´´ (CAPM) und des methodischen Ansatzes der gewogenen durchschnittlichen Kapitalkosten ´´Weighted-Average-Cost-of-Capital´´ (WACC). Die Problematik wird sich insbesondere in der Prognostizierung zukünftiger Entwicklungen und dem Treffen von Annahmen über externe Werttreiber, wie zum Beispiel Risiko-, Wachstums- oder Steuereffekte befinden. Gegen Ende der Arbeit erfolgt eine praktische Umsetzung der Theorie von der Vergangenheitsanalyse bis hin zur Ermittlung des Unternehmensgesamtwertes. Der praktische Teil, sowie Illustrationen und Lösungsansätze, werden am WACC-Ansatz - als stellvertretendes Beispiel - veranschaulicht. Die Arbeit schliesst mit zusammenfassenden Thesen. Mit aktuellen steuerlichen Einflüssen durch die Unternehmenssteuerreform 2008 Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 29.07.2010 Buch (dtsch.), GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23430148 Versandkosten:más costos de envío, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden - Hans Renkes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Renkes:
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden - neues Buch

2010, ISBN: 9783640669738

ID: 691042676

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,3, Fachhochschule Frankfurt am Main (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die DCF-Verfahren kritisch zu untersuchen, Defizite anhand geeigneter Kriterien aufzuzeigen und Unternehmensbewerter für die herausgearbeiteten Probleme zu sensibilisieren. Der erste Teil der Untersuchung wird sich mit den Grundprinzipien und Werttheorien der Unternehmensbewertung beschäftigen. Er soll insbesondere die Fragen klären, warum ein potentieller Kaufinteressent an den zukünftigen Cashflows interessiert ist und welche Entscheidungsanlässe für die Durchführung einer Bewertung die wichtigste Rolle spielen. Anschliessend werden im Hauptteil die international dominierenden DCF-Methoden systematisiert. Hier wird schwerpunktmässig besonders eingegangen auf die Bestimmung des Kalkulationszinsfusses anhand des Katalmarktgleichgewichtungsmodells ´´Capital-Asset-Pricing-Model´´ (CAPM) und des methodischen Ansatzes der gewogenen durchschnittlichen Kapitalkosten ´´Weighted-Average-Cost-of-Capital´´ (WACC). Die Problematik wird sich insbesondere in der Prognostizierung zukünftiger Entwicklungen und dem Treffen von Annahmen über externe Werttreiber, wie zum Beispiel Risiko-, Wachstums- oder Steuereffekte befinden. Gegen Ende der Arbeit erfolgt eine praktische Umsetzung der Theorie von der Vergangenheitsanalyse bis hin zur Ermittlung des Unternehmensgesamtwertes. Der praktische Teil, sowie Illustrationen und Lösungsansätze, werden am WACC-Ansatz - als stellvertretendes Beispiel - veranschaulicht. Die Arbeit schliesst mit zusammenfassenden Thesen. Mit aktuellen steuerlichen Einflüssen durch die Unternehmenssteuerreform 2008 Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 29.07.2010, GRIN, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23430148 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden - Hans Renkes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hans Renkes:
Unternehmensbewertung Nach Den Dcf-Methoden - Taschenbuch

ISBN: 9783640669738

Paperback, [PU: GRIN Verlag], Accounting

Neues Buch Bookdepository.com
Versandkosten:Envío gratis (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden

Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die DCF-Verfahren kritisch zu untersuchen, Defizite anhand geeigneter Kriterien aufzuzeigen und Unternehmensbewerter für die herausgearbeiteten Probleme zu sensibilisieren.Der erste Teil der Untersuchung wird sich mit den Grundprinzipien und Werttheorien der Unternehmensbewertung beschäftigen. Er soll insbesondere die Fragen klären, warum ein potentieller Kaufinteressent an den zukünftigen Cashflows interessiert ist und welche Entscheidungsanlässe für die Durchführung einer Bewertung die wichtigste Rolle spielen. Anschließend werden im Hauptteildie international dominierenden DCF-Methoden systematisiert. Hier wird schwerpunktmäßig besonders eingegangen auf die Bestimmung desKalkulationszinsfußes anhand des Ktalmarktgleichgewichtungsmodells"Capital-Asset-Pricing-Model" (CAPM) und des methodischen Ansatzes der gewogenen durchschnittlichen Kapitalkosten "Weighted-Average-Cost-of-Capital" (WACC). Die Problematik wird sich insbesondere in der Prognostizierung zukünftiger Entwicklungen und dem Treffen von Annahmen über externe Werttreiber, wie zum Beispiel Risiko-, Wachstums- oder Steuereffekte befinden. Gegen Ende der Arbeit erfolgt eine praktische Umsetzung der Theorie von der Vergangenheitsanalyse bis hin zur Ermittlung des Unternehmensgesamtwertes. Der praktische Teil, sowie Illustrationen und Lösungsansätze, werden am WACC-Ansatz - als stellvertretendes Beispiel - veranschaulicht. Die Arbeit schließt mit zusammenfassenden Thesen.

Detailangaben zum Buch - Unternehmensbewertung nach den DCF-Methoden


EAN (ISBN-13): 9783640669738
ISBN (ISBN-10): 3640669738
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
84 Seiten
Gewicht: 0,131 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.01.2011 06:52:34
Buch zuletzt gefunden am 23.01.2017 01:05:31
ISBN/EAN: 9783640669738

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-66973-8, 978-3-640-66973-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher