Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11,99 €, größter Preis: 18,57 €, Mittelwert: 13,31 €
Adel und Adelsforschung - Dumitru, Alexander
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dumitru, Alexander:
Adel und Adelsforschung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783640675647

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Imagination und Wirklichkeit- Höfisches Leben im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Seminararbeit beschäftigt sich mit dem Phänomen des Adels ich werde mich mit dem Adel und all seinen Aspekten angemessen auseinandersetzten. Dabei erläutere ich Punkte wie die Entstehung eines Adelsgeschlechtes, seine Geschichte und Namensgebung. Auch die Entstehung von Adelsherrschaft und die Entwicklungen, welche zur Begründung einer Dynastie führen können, sollen in dieser Arbeit näher beleuchtet werden. Ich werde mich dabei auf den (west-)europäischen Adel im christlichen Mittelalter beschränken. Als konkretes Beispiel, in dem ich die bereits erwähnten Aspekte verdeutlichen werde, soll mir hier die Familie der Welfen dienen, als deren berühmtester Angehöriger zweifellos Heinrich d. Löwe, Herzog von Bayern und Sachsen, langjähriger Widersacher von Kaiser Friedrich I. Barbarossa, gelten darf. Ganz konkret anhand der Historia Welforum, der Genealogia Welforum und der Chronik des Propstes Burchard von Ursberg werde ich versuchen, die Ursprünge, die Geschichte, den Aufstieg und den Formierungsprozess der Welfen als adliges Geschlecht im (Heiligen) Römischen Reich zu erläutern. Die Seminararbeit wird durch ein Fazit beendet, in welchem ich ein kurzes Resumé, eine kurze Zusammenfassung der während meiner Arbeit gewonnenen Kenntnisse anfertige. Abschließend findet sich ein Verzeichnis mit dem von mir gebrauchten Quellen- und Literaturmaterial. Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adel Und Adelsforschung (Paperback) - Alexander Dumitru
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Dumitru:
Adel Und Adelsforschung (Paperback) - Erstausgabe

2010, ISBN: 3640675649

Taschenbuch, ID: 20102988182

[EAN: 9783640675647], Neubuch, [PU: GRIN Publishing, Germany], Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 2,0, Ruhr-Universitat Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Imagination und Wirklichkeit- Hofisches Leben im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Seminararbeit beschaftigt sich mit dem Phanomen des Adels; ich werde mich mit dem Adel und all seinen Aspekten angemessen auseinandersetzten. Dabei erlautere ich Punkte wie die Entstehung eines Adelsgeschlechtes, seine Geschichte und Namensgebung. Auch die Entstehung von Adelsherrschaft und die Entwicklungen, welche zur Begrundung einer Dynastie fuhren konnen, sollen in dieser Arbeit naher beleuchtet werden. Ich werde mich dabei auf den (west-)europaischen Adel im christlichen Mittelalter beschranken. Als konkretes Beispiel, in dem ich die bereits erwahnten Aspekte verdeutlichen werde, soll mir hier die Familie der Welfen dienen, als deren beruhmtester Angehoriger zweifellos Heinrich d. Lowe, Herzog von Bayern und Sachsen, langjahriger Widersacher von Kaiser Friedrich I. Barbarossa, gelten darf. Ganz konkret anhand der Historia Welforum, der Genealogia Welforum und der Chronik des Propstes Burchard von Ursberg werde ich versuchen, die Ursprunge, die Geschichte, den Aufstieg und den Formierungsprozess der Welfen als adliges Geschlecht im (Heiligen) Romischen Reich zu erlautern. Die Seminararbeit wird durch ein Fazit beendet, in welchem ich ein kurzes Resume, eine kurze Zusammenfassung der wahrend meiner Arbeit gewonnenen Kenntnisse anfertige. Abschlieend findet sich ein Verzeichnis mit dem von mir gebrauchten Quellen- und Literaturmaterial.

Neues Buch Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.38
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adel und Adelsforschung - Alexander Dumitru
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Dumitru:
Adel und Adelsforschung - neues Buch

ISBN: 3640675649

ID: 12361824

Adel und Adelsforschung ab 11.99 € als sonstiges: Entstehung eines Adelsgeschlechts und Probleme der Adelsforschung. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte, Medien > Bücher, GRIN Publishing

Neues Buch Hugendubel.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adel und Adelsforschung Entstehung eines Adelsgeschlechts und Probleme der Adelsforschung - Dumitru, Alexander
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dumitru, Alexander:
Adel und Adelsforschung Entstehung eines Adelsgeschlechts und Probleme der Adelsforschung - neues Buch

2010, ISBN: 3640675649

ID: A10456231

1. Auflage Broschiert Europa, mit Schutzumschlag neu, [PU:GRIN Publishing]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Adel und Adelsforschung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Adel und Adelsforschung - neues Buch

ISBN: 3640675649

ID: 12361824

Adel und Adelsforschung ab 11.99 EURO Entstehung eines Adelsgeschlechts und Probleme der Adelsforschung. 1. Auflage. Medien > Bücher, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch eBook.de
Nr. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Adel und Adelsforschung (German Edition)

Die folgende Seminararbeit beschäftigt sich mit dem Phänomen des Adels; ich werde mich mit dem Adel und all seinen Aspekten angemessen auseinandersetzten. Dabei erläutere ich Punkte wie die Entstehung eines Adelsgeschlechtes, seine Geschichte und Namensgebung. Auch die Entstehung von Adelsherrschaft und die Entwicklungen, welche zur Begründung einer Dynastie führen können, sollen in dieser Arbeit näher beleuchtet werden. Ich werde mich dabei auf den (west-)europäischen Adel im christlichen Mittelalter beschränken.Als konkretes Beispiel, in dem ich die bereits erwähnten Aspekte verdeutlichen werde, soll mir hier die Familie der Welfen dienen, als deren berühmtester Angehöriger zweifellos Heinrich d. Löwe, Herzog von Bayern und Sachsen, langjähriger Widersacher von Kaiser Friedrich I. Barbarossa, gelten darf. Ganz konkret anhand der Historia Welforum, der Genealogia Welforum und der Chronik des Propstes Burchard von Ursberg werde ich versuchen, die Ursprünge, die Geschichte, den Aufstieg und den Formierungsprozess der Welfen als adliges Geschlecht im (Heiligen) Römischen Reich zu erläutern.Die Seminararbeit wird durch ein Fazit beendet, in welchem ich ein kurzes Resumé, eine kurze Zusammenfassung der während meiner Arbeit gewonnenen Kenntnisse anfertige.Abschließend findet sich ein Verzeichnis mit dem von mir gebrauchten Quellen- und Literaturmaterial.

Detailangaben zum Buch - Adel und Adelsforschung (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640675647
ISBN (ISBN-10): 3640675649
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: GRIN Verlag
36 Seiten
Gewicht: 0,062 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 16.10.2010 10:29:51
Buch zuletzt gefunden am 14.06.2018 13:45:06
ISBN/EAN: 9783640675647

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-67564-9, 978-3-640-67564-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher