. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 12,99 €, größter Preis: 12,99 €, Mittelwert: 12,99 €
Persistenz residentieller Segregation - Sandra Schindlauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandra Schindlauer:
Persistenz residentieller Segregation - neues Buch

6, ISBN: 9783640947638

ID: 166819783640947638

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Metropolitane Stadtgesellschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen H Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Metropolitane Stadtgesellschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen Hintergrund zum allgemeinen Verständnis von residentieller Segregation und den daraus resultierenden städtischen Strukturen präsentiert. Hier soll geklärt werden welche Gründe es für die Ausbildung von homogenen Wohnvierteln innerhalb einer Stadt gibt und welche Modelle residentieller Segregation am besten geeignet sind, um dieses Phänomen zu beschreiben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden im zweiten Teil der Arbeit auf die Lokalisierung der afro-amerikanischen Wohnviertel - der Ghettos - in der US-Stadt übertragen. Die Ghettos der schwarzen US-Bevölkerung stellen eine besonders persistente Form residentieller Segregation dar, deren Ursachen hauptsächlich in der Geschichte und der Politik des Landes liegen. Allerdings sind diese Viertel nicht immer das Resultat der Vergangenheit. Eine Erklärung für die Entstehung von Ghettos und verschiedener Formen residentieller Segregation sollte deshalb nicht allein auf den rationalen Wissenschaftstheorien basieren, sondern auch individuelle Handlungs- und Entscheidungsmechanismen der Menschen berücksichtigen. Sociology, Social Science, Persistenz residentieller Segregation~~ Sandra Schindlauer~~Sociology~~Social Science~~9783640947638, de, Persistenz residentieller Segregation, Sandra Schindlauer, 9783640947638, GRIN Verlag, 06/30/2011, , , , GRIN Verlag, 06/30/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persistenz residentieller Segregation - Sandra Schindlauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandra Schindlauer:
Persistenz residentieller Segregation - neues Buch

1, ISBN: 9783640947638

ID: 166819783640947638

Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen Hintergrund zum allgemeinen Verständnis von residentieller Segregation und den daraus resultierenden städtischen Strukturen präsentiert. Hier soll geklärt werden welche Gründe es für die Ausbildung von homogenen Wohnvierteln innerhalb einer Stadt gibt und welche M Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen Hintergrund zum allgemeinen Verständnis von residentieller Segregation und den daraus resultierenden städtischen Strukturen präsentiert. Hier soll geklärt werden welche Gründe es für die Ausbildung von homogenen Wohnvierteln innerhalb einer Stadt gibt und welche Modelle residentieller Segregation am besten geeignet sind, um dieses Phänomen zu beschreiben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden im zweiten Teil der Arbeit auf die Lokalisierung der afro-amerikanischen Wohnviertel - der Ghettos - in der US-Stadt übertragen. Die Ghettos der schwarzen US-Bevölkerung stellen eine besonders persistente Form residentieller Segregation dar, deren Ursachen hauptsächlich in der Geschichte und der Politik des Landes liegen. Allerdings sind diese Viertel nicht immer das Resultat der Vergangenheit. Eine Erklärung für die Entstehung von Ghettos und verschiedener Formen residentieller Segregation sollte deshalb nicht allein auf den rationalen Wissenschaftstheorien basieren, sondern auch individuelle Handlungs- und Entscheidungsmechanismen der Menschen berücksichtigen. Sociology, Social Science, Persistenz residentieller Segregation~~ Sandra Schindlauer~~Sociology~~Social Science~~9783640947638, de, Persistenz residentieller Segregation, Sandra Schindlauer, 9783640947638, GRIN Verlag, 01/01/2011, , , , GRIN Verlag, 01/01/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persistenz residentieller Segregation - Sandra Schindlauer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sandra Schindlauer:
Persistenz residentieller Segregation - neues Buch

6, ISBN: 9783640947638

ID: 166819783640947638

Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen Hintergrund zum allgemeinen Verständnis von residentieller Segregation und den daraus resultierenden städtischen Strukturen präsentiert. Hier soll geklärt werden welche Gründe es für die Ausbildung von homogenen Wohnvierteln innerhalb einer Stadt gibt und welche M Diese Seminararbeit befasst sich mit den Ursachen und der Entwicklung der Wohnsituation schwarzer Bevölkerungsgruppen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Arbeit gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil wird der theoretischen Hintergrund zum allgemeinen Verständnis von residentieller Segregation und den daraus resultierenden städtischen Strukturen präsentiert. Hier soll geklärt werden welche Gründe es für die Ausbildung von homogenen Wohnvierteln innerhalb einer Stadt gibt und welche Modelle residentieller Segregation am besten geeignet sind, um dieses Phänomen zu beschreiben. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden im zweiten Teil der Arbeit auf die Lokalisierung der afro-amerikanischen Wohnviertel - der Ghettos - in der US-Stadt übertragen. Die Ghettos der schwarzen US-Bevölkerung stellen eine besonders persistente Form residentieller Segregation dar, deren Ursachen hauptsächlich in der Geschichte und der Politik des Landes liegen. Allerdings sind diese Viertel nicht immer das Resultat der Vergangenheit. Eine Erklärung für die Entstehung von Ghettos und verschiedener Formen residentieller Segregation sollte deshalb nicht allein auf den rationalen Wissenschaftstheorien basieren, sondern auch individuelle Handlungs- und Entscheidungsmechanismen der Menschen berücksichtigen. Sociology, Social Science, Persistenz residentieller Segregation~~ Sandra Schindlauer~~Sociology~~Social Science~~9783640947638, de, Persistenz residentieller Segregation, Sandra Schindlauer, 9783640947638, GRIN Verlag, 06/30/2011, , , , GRIN Verlag, 06/30/2011

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Persistenz residentieller Segregation - Schindlauer, Sandra
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schindlauer, Sandra:
Persistenz residentieller Segregation - neues Buch

ISBN: 9783640947638

ID: 9783640947638

Das Beispiel der schwarzen Ghettos in US-amerikanischen Städten, Das Beispiel der schwarzen Ghettos in US-amerikanischen Städten, [KW: PDF ,SOZIOLOGIE ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , SOZIOLOGIE , POLITISCHE SOZIOLOGIE ,RESIDENTIELLE SEGREGATION SOZIALOEKOLOGIE NEOKLASSISCHER ANSATZ VERHALTENSTHEORETISCHER ANSATZ GHETTO JIM CROW MINDERHEIT INVASION SUKZESSION CHICAGOER SCHUL] <-> <-> PDF ,SOZIOLOGIE ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , SOZIOLOGIE , POLITISCHE SOZIOLOGIE ,RESIDENTIELLE SEGREGATION SOZIALOEKOLOGIE NEOKLASSISCHER ANSATZ VERHALTENSTHEORETISCHER ANSATZ GHETTO JIM CROW MINDERHEIT INVASION SUKZESSION CHICAGOER SCHUL

Neues Buch DE eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.