Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 7,99 €, größter Preis: 10,38 €, Mittelwert: 8,49 €
Die Totenfrau des Herzogs - Dagmar Trodler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dagmar Trodler:
Die Totenfrau des Herzogs - neues Buch

ISBN: 9783641028053

ID: 9783641028053

Eine starke Frau wagt ihren Weg in den Wirren der normannischen Zeit  Salerno im Jahre 1085. Brütende Hitze liegt über der süditalienischen Stadt, als die junge Heilerin Ima von Lindisfarne an den apulischen Hof gerufen wird. Schlechte Nachrichten sind aus dem byzantinischen Kriegsgebiet eingetroffen Herzog Robert Guiscard liegt im Sterben. Sein letzter Wunsch ist es, die geliebte Gattin bei sich zu haben. Und Ima soll die Herzogin auf dieser gefährlichen Reise begleiten. Gérard de Hauteville, niedriggeborener Ritter in Diensten des Herzogs, gelingt es nicht, Ima zurückzuhalten, und so folgt er ihr, um seine heimliche Liebe wenigstens zu beschützen. Als die Reisenden Roberts Heerlager auf Kephalonia erreichen, kann Ima nur noch das Sterben des Herzogs begleiten. Eine unfassbare Intrige überschattet den Tod des Apuliers und stellt Imas und Gérards Liebe auf eine dramatische Probe. Unter barbarischen Kriegern allein auf sich gestellt, muss sie das gewagteste Spiel ihres Lebens spielen  Dramatisch und farbenprächtig erzählt: die fesselnde Geschichte der Heilerin Ima von Lindisfarne. Die Totenfrau des Herzogs: Eine starke Frau wagt ihren Weg in den Wirren der normannischen Zeit  Salerno im Jahre 1085. Brütende Hitze liegt über der süditalienischen Stadt, als die junge Heilerin Ima von Lindisfarne an den apulischen Hof gerufen wird. Schlechte Nachrichten sind aus dem byzantinischen Kriegsgebiet eingetroffen Herzog Robert Guiscard liegt im Sterben. Sein letzter Wunsch ist es, die geliebte Gattin bei sich zu haben. Und Ima soll die Herzogin auf dieser gefährlichen Reise begleiten. Gérard de Hauteville, niedriggeborener Ritter in Diensten des Herzogs, gelingt es nicht, Ima zurückzuhalten, und so folgt er ihr, um seine heimliche Liebe wenigstens zu beschützen. Als die Reisenden Roberts Heerlager auf Kephalonia erreichen, kann Ima nur noch das Sterben des Herzogs begleiten. Eine unfassbare Intrige überschattet den Tod des Apuliers und stellt Imas und Gérards Liebe auf eine dramatische Probe. Unter barbarischen Kriegern allein auf sich gestellt, muss sie das gewagteste Spiel ihres Lebens spielen  Dramatisch und farbenprächtig erzählt: die fesselnde Geschichte der Heilerin Ima von Lindisfarne. Deutsche Belletristik / Historischer Roman, Erzählung FICTION / Historical, Random House ebook

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Totenfrau des Herzogs: Roman - Dagmar Trodler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dagmar Trodler:
Die Totenfrau des Herzogs: Roman - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783641028053

ID: 9783641028053

Dagmar Trodler, NOOK Book (eBook), German-language edition, Pub by E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH EBooks, Books~~Fiction~~Historical, Die-Totenfrau-des-Herzogs~~Dagmar-Trodler, 999999999, Die Totenfrau des Herzogs: Roman, Dagmar Trodler, 3641028051, E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH, , , , , E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Barnesandnoble.com
MPN: , SKU 9783641028053 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Totenfrau des Herzogs - Trodler,  Dagmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trodler, Dagmar:
Die Totenfrau des Herzogs - neues Buch

ISBN: 9783641028053

ID: 9783641028053

ebook Ausgabe, ebook Ausgabe, [KW: EPUB ,DEUTSCHE BELLETRISTIK , HISTORISCHER ROMAN ERZAEHLUNG ,BELLETRISTIK,ROMANE,ERZAEHLUNGEN ,FICTION , HISTORICAL] EPUB ,DEUTSCHE BELLETRISTIK , HISTORISCHER ROMAN ERZAEHLUNG ,BELLETRISTIK,ROMANE,ERZAEHLUNGEN ,FICTION , HISTORICAL

Neues Buch eBook.de
libri.de (eBooks)
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Totenfrau des Herzogs: Roman - Dagmar Trodler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dagmar Trodler:
Die Totenfrau des Herzogs: Roman - neues Buch

ISBN: 9783641028053

ID: 9783641028053

Die Totenfrau des Herzogs: Roman Die-Totenfrau-des-Herzogs~~Dagmar-Trodler Fiction>Historical Fiction>Historical Fiction NOOK Book (eBook), E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Totenfrau des Herzogs - Roman - Trodler, Dagmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Trodler, Dagmar:
Die Totenfrau des Herzogs - Roman - neues Buch

2010, ISBN: 3641028051

ID: 9783641028053

Verlag: Blanvalet Verlag, EPUB, [GR: 9113 - Nonbooks, PBS / Belletristik/Historische Romane, Erzählungen], [SW: - Belletristik: historische Stoffe (vor 1900)][PU:Blanvalet Verlag]

Neues Buch Libreka.de
Libreka
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Die Totenfrau des Herzogs


EAN (ISBN-13): 9783641028053
ISBN (ISBN-10): 3641028051
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: E-Books der Verlagsgruppe Random House
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 08.04.2011 00:23:51
Buch zuletzt gefunden am 31.01.2018 19:13:32
ISBN/EAN: 9783641028053

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-641-02805-1, 978-3-641-02805-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher